Warenkorb

Maxwell und die Hörnchenhorde

Die Maxwell-Reihe Band 2

Ein neues Abenteuer für Maxwell und die Hundegang

Erdhörnchen Erdbert ist auf der Suche nach einer spannenden Idee für sein neues Buch. Da trifft es sich ganz gut, dass auch Maxwell und seine Hundegang nichts gegen etwas Abwechslung einzuwenden haben. Sie nehmen Erdbert mit in den Zoo, denn da ist immer was los. Und tatsächlich, nachdem sie auf eine wilde Eichhörnchenhorde, zwei mürrische Löwen und Grunz, den Gorilla, gestoßen sind, wartet ein noch viel größeres Abenteuer auf die Freunde: Einige der Zootiere sind verschwunden und es ist an Erdbert, Maxwell und seiner Hundegang, die Tiere zu retten.
Rezension
»Der Fortsetzung dieser toll illustrierten und liebenswerten Buchreihe werden Leser zurecht mit Spannung entgegensehen. Absolut empfehlenswert!«
Portrait
Steve Voake ist 40 Jahre alt und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern im Westen Englands. Er arbeitet als Schulleiter einer Grundschule. »Moskito« ist sein erster Roman
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 22.04.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641217563
Verlag Random House ebook
Originaltitel Maxwell Mutt and the squirrel without a story
Dateigröße 12093 KB
Illustrator Jim Field
Übersetzer Bettina Obrecht
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Maxwell-Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine schöne Geschichte über Freundschaft
von a_sky_full_of_books_n_stories am 15.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Maxwell und die Hörnchenhorde“ ist Band 2 der Maxwell-Reihe von Steve Voake. Ich muss gestehen, dass ich nicht ganz aufgepasst habe, sonst hätten wir mit Band 1 begonnen. Allerdings hatten wir kaum Probleme, in die Geschichte zu finden. Einzig die vielen Namen haben uns anfangs ratlos hinterlassen, da wir uns nicht alle sofort ... „Maxwell und die Hörnchenhorde“ ist Band 2 der Maxwell-Reihe von Steve Voake. Ich muss gestehen, dass ich nicht ganz aufgepasst habe, sonst hätten wir mit Band 1 begonnen. Allerdings hatten wir kaum Probleme, in die Geschichte zu finden. Einzig die vielen Namen haben uns anfangs ratlos hinterlassen, da wir uns nicht alle sofort merken konnten. Meiner Meinung nach kann man aber auch ohne Vorkenntnisse ganz gut starten. Maxwell ist ein ganz schlaues, liebenswertes Kerlchen – pardon, Hündchen! Mit seinen vielen Hundefreunden macht er sich auf den Weg in den Zoo, denn dort geschehen merkwürdige Dinge. Ein großes Abenteuer beginnt. Zum Inhalt möchte ich nicht viel erzählen, da der Klappentext ausreichend wiedergibt. Die Schrift ist schön groß, so dass geübte Leseanfänger hier schon richtig ihr Können unter Beweis stellen können. Das Innen-Layout hat es uns richtig angetan. Die Schriften variieren, so sind zum Beispiel die Liedpassagen wellenförmig und einige Ausrufe Comic-ähnlich aufgebaut. Die Illustrationen sind schwarz-weiß gehalten und zeigen hauptsächlich die Protagonisten, teilweise auch ganze Szenen. Das hat meiner Tochter gut gefallen. Die Geschichte erstreckt sich auf 136 Seiten, die in 13 Kapitel unterteilt sind. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und auch zum Vorlesen geeignet. Wir haben uns ein wenig abgewechselt, denn durch die schon angesprochene große Schrift hatte selbst meine Tochter (Ende 1. Klasse) kaum Probleme, mir vorzulesen. Bei diesem Buch gibt’s wirklich nichts zu meckern: Eine tolle Innengestaltung, zuckersüße Illustrationen (+ Cover), ein angenehmer Schreibstil und spannende Unterhaltung garantieren viel Lesefreude bei Klein und Groß. Wir können das Buch jedem Tierfreund empfehlen, der eine witzige, spannende Geschichte lesen möchte.