Meine Filiale

Totgesagt

Thriller

Harlan Coben

(2)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Totgesagt

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sara Lowell und Michael Silverman sind eines der bekanntesten Paare New Yorks: sie eine beliebte TV-Journalistin, er ein erfolgreicher Basketballspieler, beide jung und attraktiv und aus zwei der besten Familien der Stadt. Eine glorreiche Zukunft liegt vor ihnen. Bis Sara bei den Recherchen zu einer Mordserie eine erschreckende Entdeckung macht: Alle Opfer waren HIV-positiv und bei einem Arzt in Behandlung, der ein Heilmittel für die tödliche Krankheit gefunden zu haben scheint. Kurz darauf wird auch er ermordet. Als Sara der Sache auf den Grund gehen will, werden ihre Nachforschungen schnell gefährlich - und sehr persönlich ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641178512
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Miracle Cure
Dateigröße 1862 KB
Übersetzer Charlotte Breuer, Norbert Möllemann
Verkaufsrang 14268

Buchhändler-Empfehlungen

Carmen Hodosi, Thalia-Buchhandlung Nordhorn

Harlan Coben hat wieder ein hervorragendes Buch geschaffen. Er hat eine exzellente Spannung aufgebaut mit einer fabelhaften Story. Nie wird es langweilig und lange ist einfach nicht klar, wer hier für was verantwortlich ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Kein Must-Read
von einer Kundin/einem Kunden aus Kraichtal am 20.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zum Inhalt: Sara Lowell, eine bekannte TV-Journalistin, stößt bei ihren Recherchen auf eine mysteriöse Mordserie, bei welcher HIV-Patienten betroffen sind. Als auch noch ihr Mann und Basketballstar Michael Silverman darin verwickelt wird, scheint es nicht nur für Sara gefährlich zu werden... Eigene Meinung: Auch wenn dieses... Zum Inhalt: Sara Lowell, eine bekannte TV-Journalistin, stößt bei ihren Recherchen auf eine mysteriöse Mordserie, bei welcher HIV-Patienten betroffen sind. Als auch noch ihr Mann und Basketballstar Michael Silverman darin verwickelt wird, scheint es nicht nur für Sara gefährlich zu werden... Eigene Meinung: Auch wenn dieses Buch bereits 1991 geschrieben wurde und nun nochmal neu erschienen ist, ist dieses Thema brandaktuell. Harlan Coben hat hier meiner Meinung nach ein sehr sensibles und wichtiges Thema angesprochen. Doch wie bereits im Vorwort von Coben erwähnt, denn er weiß selbst, dass dies nicht sein bester Thriller ist und warnt davor. Und: Leider hat er recht! Manchmal war die Umsetzung tatsächlich sehr zäh und zu weit hergeholt. Ein bisschen mehr Spannung auf weniger Seiten hätten dem Buch gut getan. Schwierig waren ebenso die vielen Personen und Handlungssprünge innerhalb eines Kapitels. Insbesondere zu Beginn des Buches kam mein Kopf hier kaum hinterher. Dennoch fand ich die Protagonisten Sara und Michael, aber auch den Polizisten Max und Saras gemeine Schwester Cassandra sehr sympathisch. Ebenso Cobens Schreibstil bleibt als Pluspunkt in guter Erinnerung. Fazit: Dieses Buch ist auf jeden Fall kein Must-Read.


  • Artikelbild-0