Meine Filiale

Auf der Alm und im Tal

Glücklich leben als Selbstversorger

Martina Fischer, Dorothea Steinbacher

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen
  • Auf der Alm und im Tal

    Kailash

    Sofort lieferbar

    20,00 €

    Kailash

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Martina Fischer lebt mit ihrem Mann in einem alten Bauernhaus im Chiemgau und versorgt sich aus Überzeugung das ganze Jahr über so weit wie möglich selbst. Während die beliebte Autorin den Sommer über die Alm bewirtschaftet, Kühe mit der Hand melkt und zwei ungestüme Bergziegen im Zaum hält, geht ihr Mann auf die Jagd, verwurstet Wildfleisch oder bringt die Ernte im heimischen Garten ein. Birkensaft zapfen, wilde Beeren und Kräuter sammeln, buttern und käsen, Nüsse und Holunder verarbeiten - dieses Buch enthält viele Geschichten, Rezepte und praktische Anleitungen, die Lust machen, sich mit den Gaben der Natur selbst zu versorgen.



Ausstattung: durchgehend vierfarbig

»Liebevoll gestaltetes Nachschlagewerk«

Martina Fischer, Jahrgang 1972, ist gelernte Krankenschwester und ausgebildete Heilkräuter- und Wildpflanzenberaterin. Seit acht Jahren ist die Autorin Almerin aus Leidenschaft und verbringt fast jeden Sommer in den Bergen. Wenn sie gerade nicht auf einer Hütte in den oberbayerischen Alpen weilt, lebt sie nahe des Simssees im schönen Chiemgau und lässt die Menschen im Tal an ihrem Glück im Rahmen von Lesungen und Inspirationsvorträgen teilhaben..
Dorothea Steinbacher, im Chiemgau geboren und aufgewachsen, studierte in München Kunstgeschichte und Volkskunde. Sie arbeitet als freie Publizistin und Autorin mit den Schwerpunkten Bayern, Brauchtum und Kulturgeschichte. Seit 2015 ist sie einmal im Monat als BR-Brauchtumsexpertin zu Gast in der Sendung »Habe die Ehre«. Mit ihrer Familie lebt sie heute wieder am Chiemsee.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 27.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-424-63176-0
Verlag Kailash
Maße (L/B/H) 21,6/16,1/2,5 cm
Gewicht 602 g
Abbildungen farbige Abbildungen, Fotos
Verkaufsrang 89963

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein wunderbares Buch für die Seele
von einer Kundin/einem Kunden aus Weilrod am 07.05.2020

Lange habe ich nach einem passenden Titel für das Buch gesucht und habe ihn auf der Rückseite des Buches gefunden. Besser kann ich das geschriebene von Martina Fischer auch nicht in Worte fassen, deshalb habe ich mir erlaubt diese Zeilen zu übernehmen. Die Autorin erzählt berührend, wie sie es geschafft hat aus einer gewissen U... Lange habe ich nach einem passenden Titel für das Buch gesucht und habe ihn auf der Rückseite des Buches gefunden. Besser kann ich das geschriebene von Martina Fischer auch nicht in Worte fassen, deshalb habe ich mir erlaubt diese Zeilen zu übernehmen. Die Autorin erzählt berührend, wie sie es geschafft hat aus einer gewissen Unzufriedenheit in ein Leben einzutauchen, dass ihr erlaubt genau diese wieder zu finden. Sie läßt uns teilnehmen , wie es möglich ist etwas in seinem Leben zu verändern, neues zu entdecken, und wenn es nur sich selbst ist, basierend auf den Fähigkeiten die man in sich trägt. Sie beschreibt und erzählt, wie es möglich ist in der Natur Pflanzen, Kräuter, Beeren zu finden, die einem wertvolle Genüsse bereiten. Sie verrät uns Rezepte, die zum Nachmachen inspirieren, die schon bei ihrer Beschreibung Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Sie lässt uns wissen, das Glück und Zufriedenheit nicht in den großen Dingen zu suchen sind, sondern in den kleinen offen vor uns liegen. Gerade in der jetzigen Zeit sehr, sehr wichtig. Ein Buch, welches ich ans Herz legen kann. Deshalb auch die 5 Sterne. Lange habe ich nach einem passenden Titel für das Buch gesucht und habe ihn auf der Rückseite des Buches gefunden. Besser kann ich das geschriebene von Martina Fischer auch nicht in Worte fassen, deshalb habe ich mir erlaubt diese Zeilen zu übernehmen. Die Autorin erzählt berührend, wie sie es geschafft hat aus einer gewissen Unzufriedenheit in ein Leben einzutauchen, dass ihr erlaubt genau diese wieder zu finden. Sie läßt uns teilnehmen , wie es möglich ist etwas in seinem Leben zu verändern, neues zu entdecken, und wenn es nur sich selbst ist, basierend auf den Fähigkeiten die man in sich trägt. Sie beschreibt und erzählt, wie es möglich ist in der Natur Pflanzen, Kräuter, Beeren zu finden, die einem wertvolle Genüsse bereiten. Sie verrät uns Rezepte, die zum Nachmachen inspirieren, die schon bei ihrer Beschreibung Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Sie lässt uns wissen, das Glück und Zufriedenheit nicht in den großen Dingen zu suchen sind, sondern in den kleinen offen vor uns liegen. Gerade in der jetzigen Zeit sehr, sehr wichtig. Ein Buch, welches ich ans Herz legen kann. Deshalb auch die 5 Sterne.


  • Artikelbild-0