Warenkorb

Sinful Prince

"Ich weiß nichts über ihn, außer dass er gefährlich ist"

Als die toughe Geschäftsfrau Temperance Ransom die Einladung erhält, dem angesagtesten Nachtclub in New Orleans den erlesenen Whiskey der Seven Sinners Destillerie zu präsentieren, ist das die große Chance, auf die sie gewartet hat. Niemals hätte sie gedacht, dass dieser Termin ihr Leben verändern würde: Denn hinter der luxuriösen Fassade verbirgt sich ein Club, der noch exklusiver ist, als sie angenommen hatte. Temperance betritt eine faszinierende Welt, die sie vorher nicht kannte. Und als sie dort auf einen Mann trifft, dessen Anziehungskraft sie vollkommen überwältigt, weiß sie sofort, dass sie ihn wiedersehen muss. Denn der namenlose Fremde weckt Sehnsüchte in ihr, die nur er stillen kann ...

"Das ist DIE Art von Liebesromanen, für die ich lebe und sterben würde!" SHAYNA RENEE'S SPICY READS

Buch 1 der SINFUL-ROYALTY-Trilogie, einem Spin-off der SINFUL-EMPIRE-Reihe
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 254 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 30.08.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783736310322
Verlag LYX
Originaltitel Savage Prince
Dateigröße 1637 KB
Übersetzer Anika Klüver
Verkaufsrang 4361
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Einer Einladung folgend, befindet sich Temperance plötzlich in Sex Club. Dieser Besuch weckt eine verborgende Seite von Ihr. Was wenn man von dem Typen nicht mehr los kommt? Sexy, düster und so toll!

Clara Busse, Thalia-Buchhandlung

Warum ist es nur so kurz?!? Und dann dieses Ende! Ich brauche sehr dringend den zweiten Band. Meghan March hat es wieder einmal geschafft, mich sofort mit den faszinierenden Charakteren und der puren Leidenschaft zu überzeugen! Achtung Suchtgefahr!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
29
14
1
0
0

fesselnder Neustart mit aufregenden und unterhaltsamen Lesemomenten
von Sarah M. am 17.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit „Sinful Prince“ startet die „Sinful Royalty“-Trilogie von Meghan March. Ich habe bereits die „Sinful Empire“-Reihe verschlungen, weshalb ich auch unbedingt die Geschichte um Temperance lesen wollte. Für Temperance hat ihre Arbeit in der Seven Sinners Destillerie oberste Priorität. Sie arbeitet unermüdlich, und bemüh... Mit „Sinful Prince“ startet die „Sinful Royalty“-Trilogie von Meghan March. Ich habe bereits die „Sinful Empire“-Reihe verschlungen, weshalb ich auch unbedingt die Geschichte um Temperance lesen wollte. Für Temperance hat ihre Arbeit in der Seven Sinners Destillerie oberste Priorität. Sie arbeitet unermüdlich, und bemüht sich stets neue Kunden an Land zu ziehen. Als sie wieder einmal einen Kunden anwerben will, führt ihr Weg sie in einen Nobelschuppen. Doch der erste Blick täuscht. Plötzlich stolpert Temperance in eine Szene, die ihr Blut in Wallung bringt. Ihr Eindringen bleibt nicht unbemerkt, und ehe sie sich versieht, befindet sie sich selbst mitten in einem verführerischen Spiel mit einem Fremden wieder, dem sie sich nicht entziehen kann. Hin- und hergerissen zwischen Verlangen und Vernunft sieht Temperance nicht in welche Gefahr sie geradewegs hineinläuft … Der Schreibstil ist gewohnt locker und fesselnd. Die Story wird aus der Sicht von Temperance erzählt, was das Geheimnis um den Unbekannten noch größer werden lässt. In Temperance stecken zwei Personen: die fromme Sekretärin und eine junge Frau mit verwegener Ader. Ich mochte ihre unsichere, aber auch forsche Art sehr. Sie ist aufrichtig und mir damit sehr sympathisch. Es hat Spaß gemacht, mit Temperance in die geheime Welt dieses mysteriösen Clubs einzutauchen und sie auf ihrem Abenteuer zu begleiten. Da ging es mal wieder sehr heiß zu! Kein Wunder bei diesem Fremden, der weiß, was er will und wie er es bekommt. Doch nicht nur die Chemie zwischen Temperance und dem Fremden ist fesselnd, auch die spürbare Gefahr, wodurch auch bereits bekannte Gesichter wieder auftauchen, und vor allem die neuen Gesichter sorgen für aufregende und unterhaltsame Lesemomente. Das war aber erst der Anfang, und das merkt man der Story auch ein bisschen an, weil hier eben noch nicht das ganze Potenzial entfaltet wird. Es wird zwar schon viel Spannung aufgebaut, man kratzt aber nur an der Oberfläche des Ganzen. Meghan March weiß ihr Handwerk aber zu verstehen, und damit eben, wie sie ihre Leser bei Laune hält. ;) Für mich, einen sehr interessanter und unterhaltsamer Auftakt, der aber noch Luft nach oben lässt für das Folgende. 4 von 5 Sterne.

Sehr gut gelungen
von Simi am 25.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kane und Tempe - ein spannender Auftakt der Sinful- Trilogie. Sehr schön geschrieben, spannend, leidenschaftlich - in diesem Buch ist alles beinhaltet was man erwarten würde. Sehr zu empfehlen.

Grandioser Auftakt
von einer Kundin/einem Kunden am 16.12.2019

Endlich nach der Sinful Empire Reihe die neue Triologie von Meghan March. Temperance ist Assistentin in der Seven Sinners Destillerie, hat eine schwierige Vergangenheit hinter sich und Stolz darauf, dass sie nicht auf die schiefe Bahn geraten ist. Als sie in einem geheimen Club den Whisky präsentieren soll, trifft sie auf einen ... Endlich nach der Sinful Empire Reihe die neue Triologie von Meghan March. Temperance ist Assistentin in der Seven Sinners Destillerie, hat eine schwierige Vergangenheit hinter sich und Stolz darauf, dass sie nicht auf die schiefe Bahn geraten ist. Als sie in einem geheimen Club den Whisky präsentieren soll, trifft sie auf einen geheimnisvollen Fremden, der Temperance verführt und ihre geheime Sehnsucht und Wünsche erfüllt. Eigentlich sollte sie die Finger von ihm lassen, doch sie bekommt ihn nicht aus ihren Kopf, obwohl sie nicht mal seinen Namen kennt. Eine perfekte Mischung aus Spannung und Erotik. Eine fesselnde und süchtig machender Erotikroman mit einem Schluss, der sofort nach dem 2.Teil verlangt. Absolut empfehlenswert.