// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiIm4SQCH2dcCRNwODAFqgAAAF8"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Flying High von Bianca Iosivoni - Buch | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Flying High

Hailee & Chase Band 2

Weitere Formate

Paperback
Das Einzige, was für mich zählt, ist, dass du jetzt hier bist

Hailee hatte ein Geheimnis. Ein dunkles Geheimnis, das niemand kannte und niemand erfahren sollte. Am allerwenigsten Chase, in den sie sich Hals über Kopf verliebt hat. Hailee war klar, dass sie Chase verlieren würde. Sie wusste es von der ersten Sekunde an, als sie ihm gegenüberstand. Und doch hat er ihr Herz mit jedem Lächeln und jeder Berührung ein bisschen mehr erobert. Aber gibt es für sie beide überhaupt eine Chance? Oder müssen sie einsehen, dass manchmal nicht einmal die Liebe ausreicht, um zwei Menschen zusammenzuhalten?

"Die Liebesgeschichte von Hailee und Chase ist nicht nur atemberaubend schön, sondern ehrlich, feinfühlig und der Inbegriff von Mut." STEHLBLÜTEN

Die mitreißende Fortsetzung von Falling Fast!

Die neue New-Adult-Reihe von Bianca Iosivoni:

1. Falling Fast
2. Flying High
Portrait

Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0989-0
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,8/13,7/3,2 cm
Gewicht 517 g
Auflage 3. Auflage 2019
Verkaufsrang 534
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Hailee & Chase

  • Band 1

    140497252
    Falling Fast
    von Bianca Iosivoni
    (124)
    Buch
    12,90
  • Band 2

    140497101
    Flying High
    von Bianca Iosivoni
    (63)
    Buch
    12,90
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Lena Raimer, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Sei Mutig dich dem Leben zu stellen! Super schöne Dilogie mit Begeisterung gelesen :)

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Obwohl ich Bianca Iosivonis Schreibstil und ihre Charaktere sehr gerne mag, fand ich die Geschichte wie auch schon im ersten Band eher zäh und wiederholend. Trotzdem ein gutes Buch voller Emotionen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
63 Bewertungen
Übersicht
38
13
8
3
1

Leider noch schlechter als Band 1
von Dark Rose aus Troisdorf am 06.01.2020

Achtung: Band 2 einer Dilogie! Nachdem Chase begriffen hat, dass Hailee vor hat sich das Leben zu nehmen rast er los, um sie zu retten. Als er sie schließlich findet, hat sie ihr Vorhaben nicht durchgezogen. Nun muss Hailee anfangen ihre Trauer zu verarbeiten. Ja und mehr passiert auch nicht. Ich hatte eigentlich nicht... Achtung: Band 2 einer Dilogie! Nachdem Chase begriffen hat, dass Hailee vor hat sich das Leben zu nehmen rast er los, um sie zu retten. Als er sie schließlich findet, hat sie ihr Vorhaben nicht durchgezogen. Nun muss Hailee anfangen ihre Trauer zu verarbeiten. Ja und mehr passiert auch nicht. Ich hatte eigentlich nicht vor Band 2 der Dilogie zu lesen, weil mich Band 1 schon so enttäuscht hatte. Aber als ich es in meiner Stadtbibliothek entdeckt habe dachte ich mir: gib ihm eine Chance, vielleicht ist es ja um Längen besser als Band 1? Kann doch sein! Ist aber leider nicht so. Ich finde das Buch extrem langatmig und sehr, sehr langweilig. Ich hatte erwartet, dass der versuchte Selbstmord, oder sollte ich eher sagen der angekündigte Selbstmordversuch, stärker thematisiert werden würde. Ich meine dieser Handlungsstrang ist innerhalb von nur ein paar Seiten vorbei. Die Konsequenzen bleiben ihr allerdings fast das ganze Buch erhalten. Immerhin zieht sie zurück zu ihren Eltern, die sie rund um die Uhr kontrollieren. Währenddessen versucht Hailee mit ihrer Trauer klar zu kommen. Zudem denkt sie andauernd über den Sommer in Fairwood und mit Chase nach. Hier wiederholen sich die Gedanken ohne Ende. Die Handlung wird abwechselnd aus der Sicht von Hailee und Chase erzählt. Allerdings sind sie fast das gesamte Buch getrennt und auch bei Chase reiht sich eine Wiederholung an die andere. Die Liebesgeschichte, die erst kurz vor Schluss wiederaufgenommen wird, habe ich leider überhaupt nicht gespürt. Die vielen Wiederholungen zeigen deutlich, dass es diesem Buch definitiv an Handlung fehlt. Es ist so langgezogen, dass, wenn alle Wiederholungen gestrichen würden, die Handlung von Band 1 – der auch schon recht langgezogen war – und Band 2 locker in ein Buch gepasst hätte. Vielleicht hätte mich dieses Buch dann mehr gepackt. So ist es aber extrem langweilig. Die Handlung ist beinahe nicht existent und wenn dann doch mal etwas passiert, dann ist es ein Klischee und Drama. Die Handlungen der Protagonisten sind nicht nachvollziehbar und oft sehr abrupt. Fazit: Mich hat dieses Buch gelangweilt wie kaum ein anderes zuvor. Es tut mir echt leid das zu sagen, aber so ist es nunmal. Es passiert einfach nichts. Die paar Handlungsstränge werden entweder zu Tode geritten oder werden ohne Vorwarnung ganz plötzlich wieder aufgegriffen und in wenigen Worten abgefrühstückt oder einfach gar nicht zu Ende geführt. Die Liebesgeschichte habe ich nicht gefühlt, also konnte die bei mir auch nichts mehr retten. Leider war das Buch für mich ein Totalausfall. Ich fand es sogar noch schlechter als Band 1. Von mir bekommt das Buch leider nur 0,5 Sterne.

berührendes Leseerlebnis mit bedeutendem, aber schwerfälligen Thema
von Sarah M. am 18.11.2019

„Flying High“ ist der zweite Teil einer Dilogie von Bianca Iosiconi, in der sie die bewegende Liebesgeschichte von Hailee und Chase erzählt. Nach dem dramatischen Ende in „Falling Fast“ wollte ich natürlich auch unbedingt wissen, wie es mit Hailee und Chase weitergeht. Endlich habe ich die Zeit gefunden, mich erneut ins i... „Flying High“ ist der zweite Teil einer Dilogie von Bianca Iosiconi, in der sie die bewegende Liebesgeschichte von Hailee und Chase erzählt. Nach dem dramatischen Ende in „Falling Fast“ wollte ich natürlich auch unbedingt wissen, wie es mit Hailee und Chase weitergeht. Endlich habe ich die Zeit gefunden, mich erneut ins idyllische Fairwood zu flüchten. Das Cover des 2. Bands ist genauso schön, wie das vom ersten. Die Farben harmonieren so schön und geben mit der gold-glänzenden Optik ein tolles Gesamtbild ab. Der Klappentext ließ den berührenden Fortgang der Geschichte von Hailee und Chase schon erahnen. Hailees Ziel für den Sommer stand fest: neue Erinnerungen schaffen, mutig sein und sich Herausforderungen stellen. Dass sie jedoch ausgerechnet in Fairwood, dem Heimatort ihres verstorbenen Freundes, ein bisschen Glück und Hoffnung findet, hätte sie nicht gedacht. Vor allem, die gemeinsame Zeit mit Chase hat bleibende Spuren hinterlassen … so sehr, dass Hailee sich doch nochmal fragen muss, was es wirklich bedeutet mutig zu sein. Nachdem der erste Teil der Liebesgeschichte einen Eindruck bei mir hinterlassen hat, hat es leider ein bisschen länger gedauert, ehe ich mich getraut habe weiter zu lesen ... Bianca Iosivoni entführt mit einem sehr lockeren und angenehmen Schreibstil in die Welt von Hailee und Chase. Erneut wird dem Leser durch die wechselnden Perspektiven, Einblick in beide Protagonisten, ihre Gefühle und Gedanken, gewährt. Der Anfang hatte mich natürlich auch sogleich wieder gepackt, und ich fühlte mich wie mittendrin. Band zwei setzt das Geschehen vom ersten Teil unmittelbar fort. Beim Lesen sind jede Menge unterschiedliche Gefühle auf mich hereingeströmt. Da waren zum Einen, Beklemmung und Unglückseligkeit, die mich mitten ins Herz trafen, und bei mir Gänsehaut verursachten. Zum anderen Teil aber auch Frustration und Unverständnis, sowohl Hailee als auch ihrer Familie gegenüber. Es wird natürlich eine Thematik behandelt, die manch einem näher geht, als anderen. Auch wenn mir die Entwicklung von Hailee, und ihrem Umfeld darauf, zu lange gedauert hat, und in der Geschichte zu langatmig war, glaube ich, dass sie genau so, auch aus dem Leben stammen könnte. Mit Hailee hatte ich unglaublich viel Mitgefühl … obwohl ich gerne gesehen hätte, dass ihr schon früher jemand die Augen öffnet! Sie ist noch immer sehr in sich gekehrt, und nun zudem unglückselig und orientierungslos, und nur noch ein Schatten ihrer Selbst. Chase ist natürlich ein wahrer Traumprinz. Er stellt sich selbst zurück, und kümmert sich rührend um Hailee. Doch auch Chase hat noch einige Kämpfe auszutragen. Sein Leben entwickelt sich längst nicht so, wie er es sich selbst erhofft. Bisher hat er sich immer den Wünschen seiner Familie gebeugt, doch in Chase wächst der Wunsch nach ein bisschen mehr Selbstbestimmung … Erst einmal, finde ich es beeindruckend, dass sich Bianca an diese, zum Teil auch schwierige, Thematik gewagt hat. Es ist natürlich kein Thema das totgeschwiegen werden darf! Aufgrund dessen und aufgrund der Hintergründe hier, ist die Stimmung in der Geschichte sehr niederschmetternd und schwermütig. Um die Mitte herum, zog sich die Story ein bisschen sehr in die Länge. Es ist schon sehr erdrückend Und auch, wenn das eben im wahren Leben genauso ist, verlor die Geschichte dadurch leider ziemlich viel Spannung. Die Wandlung kam für mich, in einem ziemlich unerwarteten Moment. Hailees guten Freunden sei Dank! <3 Ich hoffe, wir haben die Clique um Hailee und Chase nicht das letzte Mal gesehen! Die Therapie und die Unterstützung ihrer Familien fand ich aber leider ein bisschen unglücklich. In Ersterem hätte ich mir ein bisschen mehr Einblick gewünscht, von Letzterem habe ich mir mehr erhofft … Im Großen und Ganzen, hat mir der Abschluss von Hailees und Chase' Geschichte aber doch gut gefallen, und mir vor allem ein sehr intensives und berührendes Leseerlebnis beschert. 4 von 5 Sterne.

Hammermäßige Fortsetzung
von Sandra8811 aus Oberbayern - Chiemgau am 27.10.2019

Warum habe ich mich für das Buch entschieden? Mir hat der erste Teil super gut gefallen und als ich diesen Band in der Bücherei gesehen habe, musste ich ihn unbedingt mitnehmen. Cover: Das Cover passt perfekt zum ersten Teil. Beim ersten Teil gefiel mir am besten der Schillereffekt und das hat dieses natürlich auch. Ich liebe... Warum habe ich mich für das Buch entschieden? Mir hat der erste Teil super gut gefallen und als ich diesen Band in der Bücherei gesehen habe, musste ich ihn unbedingt mitnehmen. Cover: Das Cover passt perfekt zum ersten Teil. Beim ersten Teil gefiel mir am besten der Schillereffekt und das hat dieses natürlich auch. Ich liebe es! Das Blau vermittelt ein Gefühl von Freiheit, die Hailee hoffentlich in dieser Story bekommt. Achtung! Es ist schwierig hier nicht auf den ersten Teil einzugehen und gleichzeitig nicht dieses Buch zu spoilern, daher ist diese Rezension kürzer mit dem Hinweis: Lest das Buch selbst, es lohnt sich ;-) Inhalt (Achtung, spoilert definitiv den ersten Teil!): Nachdem Hailee einen wunderschönen Sommer mit Chase verbracht hat und sich unvorhergesehen in ihn verliebt hat, will sie trotzdem ihren Plan zu Ende bringen und wieder bei ihrer Schwester zu sein. Chase erfuhr davon in einem Brief und tut alles in seiner Macht stehende, um Hailee davon abzubringen. Handlung und Thematik: Bianca Iosivoni führt die Geschichte total gelungen weiter. Flying High setzt genau da an, wo Falling Fast aufhörte. Manche Dilogien haben die Eigenschaft, dass es eigentlich mit einer kleinen Erweiterung des ersten Teils getan gewesen wäre und der zweite Teil unnötig in die Länge gezogen wird, das ist hier aber nicht der Fall! Im Gegenteil, die Autorin hat es geschafft, die Stimmungen und Handlungen der Charaktere realistisch darzustellen. Die Grundthematik ist sehr ernst und das hat sie gut rübergebracht. Charaktere: Die Charaktere lernt man größtenteils im ersten Teil kennen. Das Gesamtbild ist stimmig und die Figuren haben die notwendige Tiefe. Schreibstil: Wie bei jedem von Bianca Iosivonis Büchern ist es auch hier wieder so, dass ich direkt reingezogen und nicht mehr losgelassen wurde. Sie fesselt mich mit ihren Beschreibungen und die Interaktionen der Charaktere sind einfach perfekt. Es gibt wieder ein Wechselbad der Gefühle und besonders der Abschluss hat mir gut gefallen. Persönliche Gesamtbewertung: Flying High rundet die Dilogie die mit Falling Fast begann super ab. Schade, dass es schon vorbei ist. Von mir gibt’s eine klare Leseempfehlung für alle die den ersten Teil gelesen haben ;-) Allen anderen empfehle ich den ersten Teil: Nicht weil dieser hier unbedingt den ersten benötigt, damit man ihn versteht, sondern weil der erste Teil einfach der Hammer ist und perfekt mit diesem harmoniert.