Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino shine 2 HD. Jetzt 30 EUR günstiger sichern inkl. gratis Tasche.**

Lotus House - Sinnliches Verlangen

Roman

Ullstein eBooks Band 3

Weitere Formate

Die prickelnde Lotus House-Serie: Liebe, Leidenschaft und Yoga unter der Sonne Kaliforniens!

Als die langjährige Yogalehrerin Mila Mercado an einem neuartigen Kurs teilnehmen soll, ahnt sie noch nicht, dass der selbstbewusste und attraktive Neuling Atlas Powers ihr mehr beibringen wird, als nur eine sehr kontroverse und erotische Art des Yoga. Zwischen den beiden entbrennt eine göttliche Lust, die alles um sie herum in Brand setzt. Eine Lust, der sie nicht widerstehen können ...
Portrait
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und wurde daraufhin bald zur internationalen Bestseller-Autorin. Ihre Serien »Calendar Girl«, »Trinity« und »Dream Maker« stürmten auch in Deutschland die Charts. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783843720670
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel Divine Desire
Dateigröße 3043 KB
Übersetzer Christiane Sipeer, Lucia Sommer, Friederike Ails
Verkaufsrang 1313
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Ullstein eBooks mehr

  • Band 1

    140497607
    Lotus House - Lustvolles Erwachen
    von Audrey Carlan
    (109)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    140497453
    Unbarmherzig
    von Inge Löhnig
    (159)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    140497539
    Lotus House - Sinnliches Verlangen
    von Audrey Carlan
    (59)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    143210728
    Im Wald der Wölfe
    von Linus Geschke
    (4)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    140497580
    Mörderisches Lavandou
    von Remy Eyssen
    (95)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    90070147
    Dream Maker - Montreal
    von Audrey Carlan
    eBook
    2,99
  • Band 7

    104280066
    Dream Maker - Berlin
    von Audrey Carlan
    eBook
    2,99

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Krüger, Thalia-Buchhandlung Bremen

Prickelnde Erotik, imemr wieder viel Witz und die ganz große Liebe! Ich mag die Lotus-House Reihe von A. Carlan einfach!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Auch im dritten Teil knistert es gewaltig. Wie bei den Vorgängern handelt es sich um eine erotische Lovestory mit Yoga.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
23
23
8
4
1

Verschwendetes Potenzial
von Querleserin am 14.09.2019

Lotus House - Sinnliches Verlangen ist der 3. Teil der Lotus House Reihe und mein zweites Buch aus dieser Serie. Beim 1. Band Lotus House - Lustvolles Erwachen haben mich bestimmte Dinge am Schreibstil bzw. der Übersetzung gestört. Das war bei diesem Buch nicht der Fall - die Sprache hat mir gefallen. Auch in die Protagoniste... Lotus House - Sinnliches Verlangen ist der 3. Teil der Lotus House Reihe und mein zweites Buch aus dieser Serie. Beim 1. Band Lotus House - Lustvolles Erwachen haben mich bestimmte Dinge am Schreibstil bzw. der Übersetzung gestört. Das war bei diesem Buch nicht der Fall - die Sprache hat mir gefallen. Auch in die Protagonisten konnte ich mich leichter einfühlen als bei Band 1. Nicht nur das Paar Mila und Atlas waren mir sehr sympathisch, auch die vielen Nebenfiguren mochte ich und freue mich, dass einige von ihnen in den anderen Lotus House Büchern ihre Geschichte bekommen haben. Obwohl die vielen Informationen zu Yoga am Anfang jedes Kapitels interessant waren, haben sie ihren Reiz für mich Nicht-Yoga-Mensch doch schnell verloren und wurden von mir größtenteils überlesen. Sowohl Mila als auch Atlas haben familiäre Altlasten, die im Roman angesprochen werden, doch nur Atlas‘ Vergangenheit spielt im Buch eine direkte Rolle. Milas Familiensituation dagegen bildet nur die Hintergrundinformation zu ihren Beziehungsproblemen und in der Geschichte wird nicht richtig darauf eingegangen, was ich sehr schade fand, weil ich finde hier wurde viel Potenzial verschwendet. Außerdem gibt es wie bei Audrey Carlan üblich wieder detailliert beschriebene erotische Szenen, die sich jedoch gut in die Geschichte eingefügt haben. Insgesamt hat mir der Roman, trotz meiner Kritik, gut gefallen. Das Buch ist nicht sehr tiefgründig und sehr yogalastig, punktet aber mit sympathischen Charakteren und einer schönen Liebesgeschichte. Ich empfehle dieses Buch deshalb Lesern, die Yoga mögen und nach einer leichten Lektüre suchen.

Diese Reihe macht süchtig
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Es handelt sich um den dritten Band der Reihe, der jedoch unabhängig von den vorherigen Bänden gelesen werden kann, weil die Geschichten in sich abgeschlossen sind. Das Besondere an dieser Reihe ist, dass die Autorin dem Leser nicht nur eine sinnliche und prickelnde Liebesgeschichte präsentiert, sondern auch bezüglich des Au... Es handelt sich um den dritten Band der Reihe, der jedoch unabhängig von den vorherigen Bänden gelesen werden kann, weil die Geschichten in sich abgeschlossen sind. Das Besondere an dieser Reihe ist, dass die Autorin dem Leser nicht nur eine sinnliche und prickelnde Liebesgeschichte präsentiert, sondern auch bezüglich des Ausgangsthemas Yoga näher ins Detail geht. Man lernt viele Dinge über diese Sportart und bekommt so auch einen Zugang zum Thema, selbst wenn man es selbst nicht macht. Die Liebesgeschichte hat mir gefallen. Sie war prickelnd und anziehend. Mir hat die emotionale Komponente gut gefallen. Beide haben eine spannende Geschichte zu erzählen. Spannung kommt auch vor. Aber vor allem die normalen Dialoge haben es mir angetan. Ich finde den Humor der Autorin wirklich gelungen. Klasse. Die Erzählperspektiven haben mir gefallen. Man konnte über beide Protagonisten etwas erfahren und sie so besser verstehen. Die Gedankenwelt von beiden war wirklich unterhaltsam. Carlan überzeugt auch wieder mit ihrem leichten Schreibstil, der das Buch zur perfekten Sommerlektüre macht. Explizite Begriffe kommen allerdings auch vor, weswegen das Buch nicht für Jedermann etwas ist. Ein wunderbares Buch für den Urlaub und leichte Unterhaltung für den Strand oder Pool.

Yoga und Kunst
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Kathrein am 27.08.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Das Cover ist denen der ersten zwei Teile sehr ähnlich - was mir persönlich gut gefällt und das ganze ein wenig abrundet. In Teil 3 der Lotus House Serie geht es um die Yogalehrerin und Künstlerin Mila und den Yogalehrer und Musiker Atlas. Gemeinsam begeben sie sich auf den Weg, der sie nicht nur sexuell sondern vorallem auch ... Das Cover ist denen der ersten zwei Teile sehr ähnlich - was mir persönlich gut gefällt und das ganze ein wenig abrundet. In Teil 3 der Lotus House Serie geht es um die Yogalehrerin und Künstlerin Mila und den Yogalehrer und Musiker Atlas. Gemeinsam begeben sie sich auf den Weg, der sie nicht nur sexuell sondern vorallem auch in der jeweiligen Kunst sehr weit bringt und auf dem sie einige Geheimnisse der Vergangenheit klären können. In dem Buch begegnet man auch kurz den "alten Bekannten" aus Teil 1 und 2 was mir gut gefallen hat. Meiner Meinung nach hat die Autorin sich in den ersten zwei Dritteln zu sehr mit den sexuellen Momenten zwischen den Beiden beschäftigt. Das letzte Drittel hat mich dann sehr gefesselt und wurde in einem Zug ausgelesen. Band 4 steht trotzdem schon auf der Wunschliste.