Meine Filiale

Viggo

A PietSmiet Story

Mikkel Robrahn, PietSmiet

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Viggo

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Am 29.7.2012 wurden die Zuschauer des Kanals "PietSmiet" Zeugen eines folgenschweren Verbrechens. In Folge 99 des Let's Plays zum Videospiel "DayZ" wird ein unschuldiger Zivilist namens Viggo von Peter Smits auf einem Krankenhausdach erschossen. Seit diesem Tag rätselt die Community: War es kaltblütiger Mord, oder wurde Peter von seinem PietSmiet-Kollegen Brammen zur Tat nur angestiftet? Eine Legende formt sich. Die Frage nach der Schuld bleibt bis zum heutigen Tage ungeklärt. Der Roman "Viggo" klärt die Frage nach dem Opfer.
Wer war Viggo? War er bloß zur falschen Zeit am falschen Ort? War er wirklich unschuldig, oder hat die plötzlich hereinbrechende Zombieapokalypse auch in ihm die schlechtesten Seiten geweckt? Der Roman schildert die letzten Tage in Viggos Leben und setzt dem Verstorbenen damit ein Denkmal in Schriftform, auf dass er niemals in Vergessenheit gerate. #NeverForgetViggo



Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 28.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96096-081-2
Verlag Community Editions
Maße (L/B/H) 19,3/12,3/2,6 cm
Gewicht 291 g
Verkaufsrang 63579

Buchhändler-Empfehlungen

Lea Abt, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein gelungener Roman mit angenehmem Schreibstil. Auch die gut platzierten Insider von PietSmiet sorgen für den ein oder anderen Lacher, dennoch ist es auch für Personen geeignet die keine Fans sind. Ein muss für alle die das Thema Zombieapokalypse lieben.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0