Warenkorb
 

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Roman

»Bist du glücklich?« Das ist das Letzte, was Jason Dessen hört, bevor ein maskierter Mann ihn niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: »Willkommen zurück, alter Freund.« Doch Jason ist nicht in sein eigenes Leben zurückgekehrt, sondern in eines, das hätte sein können. Ohne seine geliebte Frau, ohne seinen Sohn, dafür auf dem Höhepunkt einer glänzenden Karriere als Wissenschaftler. Aber ist dies alles real? Und vor die Wahl gestellt – was will er wirklich vom Leben: Liebe oder Erfolg? Es beginnt eine ebenso gefährliche wie atemberaubende Reise durch Raum und Zeit ...

Portrait
Crouch, Blake
Blake Crouch hatte sich bereits als erfolgreicher Autor einen Namen gemacht, als ihm mit »Dark Matter. Der Zeitenläufer« der internationale Druchbruch gelang. Das Buch wurde auf Anhieb zum Bestseller und in zahlreiche Länder verkauft.

Berr, Klaus
Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 15.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48397-6
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/12,9/3 cm
Gewicht 365 g
Originaltitel Dark Matter
Übersetzer Klaus Berr
Verkaufsrang 44058
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Was wäre wenn?

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

College-Professor Jason Dessen isst mit seiner Familie zu Abend. Als er anschließend das Haus verlässt, um Eis zu besorgen, wird er von einem maskierten Fremden überfallen. Wieder zu sich kommend, findet er sich in einem anderen Leben wieder und beschreitet den Weg, den er vor Jahren für sich ausgeschlossen hat. Auf der Suche nach Antworten, möchte er mehr als alles andere sein, von dem Fremden gestohlenes Leben, zurück. Er beginnt durch Raum und Zeit zu reisen. Ein absolut spannender und actiongeladener Science-Thriller, bei dem mich die Frage umgetrieben hat: Was wäre, wenn wir in die Zukunft blicken könnten und die Möglichkeit erhielten, uns für einen anderen als den zuvor eingeschlagenen Weg zu entscheiden, wie würde unser Leben dann verlaufen? Vielleicht ist es ganz gut, dass dies nicht möglich ist…

Lisa Mohr, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein sehr schöner Science Fiction-Roman über die Frage, was wäre wenn? In einer Parallelwelt erfährt der Protagonist unverhofft, wie sein Leben noch hätte verlaufen können.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
62 Bewertungen
Übersicht
35
25
1
0
1

"Eine Reise zwischen den Welten"
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Eine Entscheidung bestimmt dein Leben und jede weitere öffnet dir neue Wege und Perspektiven in einer neuen Welt. Doch jede Entscheidung bringt Folgen mit sich...zum Guten oder zum Schlechten. Jeder weitere Zeitensprung ändert alles und stellt dich vor neue Herausforderungen. Würdest du das wirklich in Kauf nehmen, nur um dein L... Eine Entscheidung bestimmt dein Leben und jede weitere öffnet dir neue Wege und Perspektiven in einer neuen Welt. Doch jede Entscheidung bringt Folgen mit sich...zum Guten oder zum Schlechten. Jeder weitere Zeitensprung ändert alles und stellt dich vor neue Herausforderungen. Würdest du das wirklich in Kauf nehmen, nur um dein Leben neu zu gestalten? Physik und Science Fiction in einem Roman verbunden.

Klasse Idee - Umsetzung mäßig.
von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 02.05.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Beginnt spannend, läßt jedoch schnell extrem nach. Nicht stimmig umgesetzt. Leider recht viele Rechtschreibfehler... Klasse Stoff - hätte ein guter Schriftsteller bestimmt ne Bombenstory draus gemacht. Schade! Hat mich nicht überzeugt!

Die beste aller Welten
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Ein toller wissenschaftlicher Thriller mit spannender physikalischer Thematik und einer ungewöhnlichen Hauptfigur, die ein schönes Zusammenspiel ergeben. Mit Jason darf man eine Figur begleiten, die nicht der gewohnte Einzelkämpfer, sondern ein liebevoller Familienvater ist - dadurch bleibt auch die erzwungene Romanze inmitten d... Ein toller wissenschaftlicher Thriller mit spannender physikalischer Thematik und einer ungewöhnlichen Hauptfigur, die ein schönes Zusammenspiel ergeben. Mit Jason darf man eine Figur begleiten, die nicht der gewohnte Einzelkämpfer, sondern ein liebevoller Familienvater ist - dadurch bleibt auch die erzwungene Romanze inmitten dramatischer Umstände aus, was eine angenehme Abwechslung garantiert. Gerade als Hörbuch ein packendes Erlebnis.