Warenkorb

Die Kampagne

Thriller . Baldacci, Die Kampagne

Weitere Formate

Taschenbuch
Die verwackelten Bilder eines gefolterten Russen, der seine letzten Worte in die Kamera spricht, verbreiten sich in rasender Geschwindigkeit über das Internet - und mit ihm die alarmierende Botschaft des Mannes: Er ist das Opfer der russischen Regierung, und er ist nicht das einzige. In großem Stil räumt Russland sein eigenes Volk aus dem Weg.

Daraufhin spitzen sich die Konflikte zwischen den Großmächten zu - es droht ein neuer globaler Krieg. Nur Shaw, Agent einer multinationalen Geheimdienstorganisation, soll die Wahrheit hinter den Gräueltaten aufdecken und den Krieg verhindern. Dieser Auftrag kann ihn das Leben kosten - und die Welt retten ...

Portrait

David Baldacci, geboren 1960, war Strafverteidiger und Wirtschaftsanwalt, eher er 1996 mit Der Präsident
(verfilmt als Absolute Power) seinen ersten Weltbesteller veröffentlichte. Seine Bücher wurden in fünfundvierzig Sprachen übersetzt und erscheinen in mehr als achtzig Ländern. Damit zählt er zu den Top-Autoren des Thriller-Genres. Er lebt mit seiner Familie in Virginia, nahe Washington, D. C.



… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17832-2
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3,2 cm
Gewicht 398 g
Originaltitel The Whole Truth
Auflage 1. Auflage 2019
Übersetzer Rainer Schumacher
Verkaufsrang 14361
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein spannender Thriller
von Lesetiger am 13.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: Im Internet wird ein Video ausgestrahlt, das einen Mann zeigt, der gefoltert wird. Laut seiner Aussage von der russischen Regierung. Über die sozialen Netzwerke verbreitet sich das Video rasant schnell rund um den Globus. Die politische Lage spitzt sich zu und es droht ein Krieg. Agent Shaw wird beauftragt, die Wahrheit... Inhalt: Im Internet wird ein Video ausgestrahlt, das einen Mann zeigt, der gefoltert wird. Laut seiner Aussage von der russischen Regierung. Über die sozialen Netzwerke verbreitet sich das Video rasant schnell rund um den Globus. Die politische Lage spitzt sich zu und es droht ein Krieg. Agent Shaw wird beauftragt, die Wahrheit herauszufinden, auch wenn ihm das sein Leben kosten könnte. Meine Meinung: Ich habe mittlerweile schon einige Bücher von David Baldacci gelesen und ich muss sagen: er hat es einfach drauf. Er hat in seinem Buch „Die Kampagne“ ein Szenario erschaffen, dass sehr realitätsnah ist und trotz großer Spannung und Action ohne viel Blutvergießen auskommt. Sein Schreibstil ist direkt, flüssig und mitreißend, bereits nach den ersten Sätzen kommt man gut ins Buch. Die Story ist spannend und David Baldacci hält den Spannungsbogen auf hohem Niveau. Einmal angefangen, zieht das Buch einen in seinen Bann. Ich habe die halbe Nacht durchgelesen. Das Video eines von den Russen gefolterten Mannes entsetzt die Bevölkerung und der Hass gegenüber Russland, der roten Gefahr, wird kräftig geschürt, insbesondere als weitere „Enthüllungen“ über die Russen bekannt werden. Ist dies die Krise, die zum Dritten Weltkrieg führt? Die Konflikte werden weltweit immer bedrohlicher. Was tun im Kampf dagegen? Ganz klar: Aufrüsten! Und es stellt sich die Frage, ist alles so wie es scheint? Was ist Tatsache, was ist Fiktion? „Perzeptionsmanagement“ gibt es wirklich und hat das Ziel, „falsche Wahrheiten“ zu verbreiten, um bestimmte Ziele – politisch wie auch wirtschaftlich – zu erreichen. Agent Shaw wird beauftragt, herauszufinden, was tatsächlich dahintersteckt. Shaw ist ein typischer Einzelkämpfer, der aber auch ein Privatleben hat. Genau dies macht ihn für den Leser sympathisch, wollte er doch seine Arbeit beim Geheimdienst beenden und seine Freundin heiraten. In seinem Job ist Shaw einer der Besten. Sein Chef hat zudem überzeugende Argumente, damit Shaw diesen Fall übernimmt. Und da tritt eine Reporterin auf den Plan, die ihre besten Tage schon hinter sich hat. Die Wege der beiden kreuzen sich. Und nicht nur einmal kämpfen sie um ihr Leben. „Die Kampagne“ ist eine Geschichte, die den Leser aufgrund ihrer Brisanz und der Macht der Waffenlobby nachdenklich zurücklässt. Sie hallt nach. Fazit: David Baldacci hat einen actionreichen Thriller geschaffen, der den Leser von Beginn an fesselt. Für Baldacci-Fans ein absolutes Muss!