Meine Filiale

Apfelduft & Heidelbeerblau

Backen mit Früchten, Beeren und Blüten

My Feldt

(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Dies ist kein gewöhnliches Backbuch. Es ist ein berückend schönes und liebevoll gestaltetes Buch, das auch von Gefühlen, Erinnerungen und dem Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur erzählt.
My Feldt, in Schweden bekannt durch ihre Fernsehauftritte und ihre Präsenz auf Instagram, sprudelt geradezu über vor Freude und Begeisterung über all die Schätze, die Garten, Hecken und Waldrand zu bieten haben. Vom Knacken einer Rhabarberstange, wenn man sie aus der Erde dreht, bis zum zarten Schmelz sonnengereifter
Himbeeren, vom Duft blühenden Flieders bis zu den zart im Wind schaukenden Mohnblüten.
Ihre Liebe und Begeisterung für die Natur verwandelt sie in diesem Buch in 70 Rezepte für Kuchen, Tartes und Tartelettes, Schnecken, Kekse, Saft und süsse Leckereien. Begleitet werden die Geschichten und Rezepte von prächtigen Fotos von Linda Lomelino und liebevollen Illustrationen der Autorin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 28.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03800-536-0
Verlag AT Verlag
Maße (L/B/H) 27/20,6/3,6 cm
Gewicht 1231 g
Abbildungen 166 farbige Abbildungen mit 52 Illustrationen
Illustrator My Feldt
Übersetzer Jenny-Anne Russdorf
Fotografen Linda Lomelino
Verkaufsrang 37163

Buchhändler-Empfehlungen

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine Reise durch die Jahreszeiten- Feldt konzentriert sich auf nur wenige, typische Hauptzutaten. Herausgekommen sind inspirierende Rezepte vom Kuchen bis zum Saft, begleitet von Geschichten und wunderschönen Illustrationen. Klasse Geschenk und zum Selberlesen!

Unglaublich!

Ella Knowlech, Thalia-Buchhandlung Ulm

Ein wunderschönes Backbuch mit sehr vielen tollen Rezepten rund ums ganze Jahr. Die Rezepte sind einfach erklärt und die Bilder sind gekonnt gemacht :) Jedes Backwerk ist mit Liebe und Geduld gemacht. My Feldt lebt mit ihrer Familie hat sich für ein natürliches Leben entschieden, sie nackt mit natürlichen Zutaten und ist im Einklang mit der Natur, was mich persönlich fasziniert. Dieses Backbuch ist für mich eins der Besten und ich empfehle es jedem weiter, der etwas besonderes möchte :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
12
0
0
0
0

Mehr als nur ein Kochbuch
von Nicole Lehmann am 23.10.2019

My Feldts Kochbuch ist eine Liebeserklärung an die Natur. In vielen persönlichen Texten erklärt sie ihre Liebe zur Natur, zum Wald oder zu ihrer Familie. Auch ein paar Episoden aus ihrer Kindheit erzählt die Autorin. Dies macht das Buch zu einem sehr persönlichen Werk und man hat fast das Gefühl, die Autorin persönlich zu kennen... My Feldts Kochbuch ist eine Liebeserklärung an die Natur. In vielen persönlichen Texten erklärt sie ihre Liebe zur Natur, zum Wald oder zu ihrer Familie. Auch ein paar Episoden aus ihrer Kindheit erzählt die Autorin. Dies macht das Buch zu einem sehr persönlichen Werk und man hat fast das Gefühl, die Autorin persönlich zu kennen. Die vollständige Rezension findet ihr auf meinem Blog herzensangelegenheitbuch

Schön und fein!
von einer Kundin/einem Kunden aus Zofingen am 22.10.2019

Wunderschönes Buch mit schönen Fotos und wirklich feinen Rezepten. Momentan eines meiner Lieblingsbücher.

Einladung zum experimentieren mit Fruchten, am besten aus eigenem Garten
von einer Kundin/einem Kunden aus Zofingen am 17.07.2019

Schön gemachtes Buch mit inspirierenden Bilder, welche auch ein Gefühl von Geborgenheit und Heim versuchen zu vermitteln. Zugegeben, ich machte noch kein Rezept aus dem Buch, aber es war schon ein Genuss durchzublättern. Und das sollten Kochbücher letztendlich auch sein: Ideenbringer. Die Rezepten erscheinen mir eher einfach und... Schön gemachtes Buch mit inspirierenden Bilder, welche auch ein Gefühl von Geborgenheit und Heim versuchen zu vermitteln. Zugegeben, ich machte noch kein Rezept aus dem Buch, aber es war schon ein Genuss durchzublättern. Und das sollten Kochbücher letztendlich auch sein: Ideenbringer. Die Rezepten erscheinen mir eher einfach und originell, wobei die Mengen ziemlich gross sind für einen Einzelhaushalt.


  • Artikelbild-0