Malcolm Max. Band 3

Nightfall

Malcolm Max Band 3

Peter Mennigen

(2)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 14,80 €

Accordion öffnen

eBook

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Angesiedelt im viktorianischen England an der Schwelle zum 20. Jahrhundert präsentiert das Künstlergespann Ingo Römling und Peter Mennigen den Auftakt der Steampunk-Mystery- Serie als symbiotischen Entwurf, der mindestens zwei Genretraditionen vereint: die Selbstironie der "Buffy"-Erzählungen und den Manierismus der Schauerromane des 19. Jahrhunderts.

Peter Mennigen wurde 1952 in Bonn geboren und wuchs im wenige Kilometer entfernten Meckenheim auf. In Köln studierte er Kunst und Design. Nach Abschluss des Studiums widmete er sich der Schriftstellerei. Zunächst schrieb er deutsche und internationale Comics (wie Lucky Luke), verfasste dann aber zunehmend Bücher. Neben erfolgreichen Romanen, Jugendbüchern (u. a. Käptn Blaubär) und Hörspielen schrieb er Skripte für Fernsehshows und TV-Serien. Er produzierte auch TV-Filme und war als Autor bei internationalen Projekten der EU, der Europäischen Union, tätig.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.11.2018
Verlag Splitter Verlag
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Dateigröße 70190 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783962199708

Weitere Bände von Malcolm Max

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Guter SPLITTER-mäßiger Comic. Es stellt sich nicht die Atmosphäre des Grauens ein, falls sie denn geplant ist, aber die Geschichte ist gut gezeichnet. Die Sprache manchmal nicht so im Deutschen englisch-verdreht, wie sie vielleicht gerne sein möchte, sondern nur bemüht, aber auch nicht störend. Also: unterhaltsam. Die Geschic... Guter SPLITTER-mäßiger Comic. Es stellt sich nicht die Atmosphäre des Grauens ein, falls sie denn geplant ist, aber die Geschichte ist gut gezeichnet. Die Sprache manchmal nicht so im Deutschen englisch-verdreht, wie sie vielleicht gerne sein möchte, sondern nur bemüht, aber auch nicht störend. Also: unterhaltsam. Die Geschichte selbst ist nicht abgeschlossen und die Hauptfiguren kommen (zumindest für mich, da ich keine Vorgeschichten kenne) aus dem Nichts.

Aus Jägern werden Gejagte!
von Nina Brennecke aus Bielefeld am 30.03.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der charismatische Dämonenjäger erblickte bereits 2008 in der gleichnamigen Hörspielserie das Licht der Welt. Jetzt macht dieser mit einer reizenden Halbvampirin als Gefährtin die Comic-Welt unsicher. Im viktorianischen London erhält die Schauergeschichte um eine Serie grausamer Frauenmorde Einzug, die von Malcom Max gestoppt... Der charismatische Dämonenjäger erblickte bereits 2008 in der gleichnamigen Hörspielserie das Licht der Welt. Jetzt macht dieser mit einer reizenden Halbvampirin als Gefährtin die Comic-Welt unsicher. Im viktorianischen London erhält die Schauergeschichte um eine Serie grausamer Frauenmorde Einzug, die von Malcom Max gestoppt werden soll. Was haben die grausamen Morde mit dem Verschwinden von Leichen zu tun? Inwiefern spielt der finstere Unhold eine Rolle? Wie kommen unter diesen Umständen erotische Irritationen zustande? Geheimnisse und Intrigen, kaltblütige Morde und Totenbeschwörungen - nicht zu vergessen das charismatische Ermittler-Duo! Da ich ein Faible für London in dieser Ära habe und ebenfalls gern beim Lesen im Mystischen unterwegs bin, finde ich diese gelungene Kombination einfach genial! Die Zeichnungen hätten treffender und düsterer den Zeitgeist nicht widerspiegeln können. Aus Jägern werden Gejagte. Werden Sie den Fall lösen? Ich weiß es nicht, aber ich werde es hoffentlich im zweiten Band erfahren! Spannung pur!


  • artikelbild-0