Lemmy B. aus NRW

Teil 1

Manfred Wrobel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,10
8,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Lemmy B. aus NRW war mit Herz und Seele Polizist. In diesem 1. Buch über Lemmy B. aus NRW werden kurze Geschichten über seinen Polizeidienst erzählt. Darüber hinaus werden auch seine Tätigkeiten im Hinblick auf den Fallschirm- und Judosport angesprochen. Im Jahr 1976 erlitt Lemmy B., bei der Ausübung seines Judosports, eine kurzfristige Querschnittslähmung. Bei über 2000 Fallschirmsprüngen wurde er niemals ernsthaft verletzt.

Manfred Wrobel wurde in Mülheim an der Ruhr geboren, wo er heute noch lebt.

Er war als Polizeihauptkommissar auf der Führungsstelle der Polizeidirektion Nord in Düsseldorf tätig.

Darüber hinaus ist er Autor und Herausgeber mehrerer Lyrik-Editionen und Anthologien.

Manfred Wrobel ist Gründer der internationalen Autoren- und Künstlerplattform „Manfred Wrobel“.

Des Weiteren organisiert er als Veranstalter Lesungen und Kunstausstellungen in ganz Deutschland.

Zurzeit engagiert er sich im Besonderen für die Mülheimer Lesebühne im „Hotel- und Restaurant Handelshof“, Mülheim an der Ruhr, in Zusammenarbeit mit der Familie Hesse und der Mitinitiatorin, Autorin und Künstlerin Sabine Fenner aus Kölln-Reisiek.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-7737-5
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,6 cm
Gewicht 134 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0