Meine Filiale

Ayanashi 1

Ayanashi Band 1

Yukihiro Kajimoto

(8)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Dunkelheit hat die Welt verschlungen. Und mit ihr kamen die Monster.

Auf der Flucht vor den grausamen Wesen, die nun an der Oberfläche leben, hat die Menschheit sich unter die Erde zurückgezogen. Allein die Ayanashi, verbannte Kriminelle, wagen sich an die düstere Oberfläche, um gegen die Kreaturen der Dunkelheit zu kämpfen.

Eines Tages kehrt Holo, ein Ayanashi mit einer flammenden Klinge, unter die Erde zurück. Doch die Dunkelheit ist ihm dicht auf den Fersen …

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 15.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96433-100-7
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 21,1/14,2/2 cm
Gewicht 249 g
Auflage 1
Übersetzer Burkhard Höfler
Verkaufsrang 119266

Weitere Bände von Ayanashi

  • Ayanashi 1 Ayanashi 1 Yukihiro Kajimoto Band 1
    • Ayanashi 1
    • von Yukihiro Kajimoto
    • (8)
    • Buch
    • 10,00 €
  • Ayanashi 2 Ayanashi 2 Yukihiro Kajimoto Band 2
    • Ayanashi 2
    • von Yukihiro Kajimoto
    • Buch
    • 10,00 €
  • Ayanashi 3 Ayanashi 3 Yukihiro Kajimoto Band 3
    • Ayanashi 3
    • von Yukihiro Kajimoto
    • Buch
    • 10,00 €
  • Ayanashi 4 Ayanashi 4 Yukihiro Kajimoto Band 4
    • Ayanashi 4
    • von Yukihiro Kajimoto
    • (1)
    • Buch
    • 10,00 €

Buchhändler-Empfehlungen

Natascha Rudolph, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Ein spannender Einstieg in eine postapokalyptische Story! Vom Zeichenstil bin ich unglaublich begeistert. Besonders das Design von Holo und Hugo finde ich unbeschreiblich gut. Die Bürde der Ayanashi als Retter,aber auch als Henker zu agieren, gibt der Story den zusätzlichen Kick.

Daniel Kornwinkel, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Monster oder besser gesagt "Oni" haben sich auf der Oberfläche breit gemacht und nun leben die Menschen im Untergrund, nur wenige trauen sich an die Oberfläche und dies sind meist kriminelle die dort auch vor Monster keinen halt machen. Doch Holo kehrt zurück und etwas folgt Ihm.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Eine düsterte Welt und ein einsamer Kämpfer auf seiner gefährlichen Reise
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 31.05.2019

Dunkelheit hat die Welt verschlungen und trieb die Menschheit in den Untergrund. Die Oberfläche ist verlassen, den hier wüten die Oni, grausame Monster, deren Miasma die Menschen vergiftet. Einzig und allein die Ayanashi, verbannte Kriminelle und Ausgestoßene, wagen sich noch an die Oberfläche, um gegen die Oni zu kämpfen. Ho... Dunkelheit hat die Welt verschlungen und trieb die Menschheit in den Untergrund. Die Oberfläche ist verlassen, den hier wüten die Oni, grausame Monster, deren Miasma die Menschen vergiftet. Einzig und allein die Ayanashi, verbannte Kriminelle und Ausgestoßene, wagen sich noch an die Oberfläche, um gegen die Oni zu kämpfen. Holo ist einer von ihnen. Als es ihm unmöglich wurde in den Städten im Untergrund zusammen mit den Menschen zu leben, zieht es ihn an die Oberfläche. Sein Bruder Rico folgt ihm, doch als dieser brutal ermordet wird, gibt es für Holo nur noch eins: Den Mörder finden. Doch die Dunkelheit ist ihm dichter auf den Fersen als er glaubt... Mit Holo hat man mal nicht den typischen Manga-Helden vor sich: er ist zurückhaltend, brutal was die Kämpfe angeht und nun mal keiner, der sich tatsächlich als Held sieht. Er ist einfach nur einer, der gegen die Oni kämpft und seinen Bruder rächen will. Im ersten Band lernen wir Holo und lernen seine düstere und gefährliche Welt kennen. Es ist eine grausame, aber sehr interessante Welt und man kann gespannt sein, wie sich diese und Holo weiter entwickeln wird und was genau hinter den Oni steckt.


  • Artikelbild-0