Meine Filiale

KOSMOS 697983 - Krimi Puzzle: Die ??? Kids - Spuk auf dem Schulfest, Krimi Puzzle,Leuchtet im Dunkeln,,

1 Spieler oder im Team

Die drei ??? Kids

(3)
Spielwaren
Spielwaren
14,09
14,09
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie

Weitere Formate

Beschreibung

Krimi Puzzle: Die drei ??? Kids - Spuk auf dem Schulfest200 Teile
Seltsame Spukereignisse versetzten die Schule von Justus, Peter und Bob in Angst und Schrecken. Und das am Tag des großen Lichterfests! Schnell wird klar, die Unruhestifter haben es auf die 100-jährige Zeitkapsel der Schule abgesehen. Diese soll am Abend feierlich geöffnet werden.
Kommissar Reynolds ist alarmiert und die drei ??? Kids liegen auf der Lauer.
Die Zeit läuft! Aufmerksam die Geschichte lesen, das Puzzle legen und mit Hilfe des Rotfilters nach Hinweisen suchen hoffentlich wird der Fall rechtzeitig gelöst, bevor der Dieb mit der Zeitkapsel vom Schulhof flieht!
Kriminalfall lesen Leuchtpuzzle legen Rätsel lösen.
Inklusive Rotfilter zum Entschlüsseln von versteckten Hinweisen.
Puzzle leuchtet im Dunkeln.
Gemeinsam mit den drei ??? Kids einen Fall lösen.
Tolles Geburtstagsgeschenk.

Produktdetails

Altersempfehlung ab 8 Jahr(e)
Warnhinweis ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
Erscheinungsdatum 25.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 4002051697983
Genre Puzzle
Hersteller Franckh-Kosmos
Maße (L/B/H) 33,4/23,8/4,6 cm
Gewicht 541 g
Verkaufsrang 2995

Weitere Artikel von Die drei ??? Kids

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Tolle Geschenkidee
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönau am 11.01.2021

Das Krimi-Puzzle ist bei meiner Nichter als Weihnachtsgeschenk super angekommen. Sie ist ein ???-Liebhaber und mit dem Puzzle war die ganze Familie den Abend über beschäftigt.

Kosmos Krimi Puzzle
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 29.12.2020

Mit 7 jährigen ca. 2 Stunden beschäftigt hat ihm gut gefallen, Puzzle war nicht so schwierig, aber die Details auf den Bildern konnte er mit dem Text gut nachverfolgen. War alles sehr stimmig , den Punktabzug gebe ich wegen der Leuchtkraft die nur im gänzlich Dunklen und da auch nur in Teilen funktioniert hat. Den Text ko... Mit 7 jährigen ca. 2 Stunden beschäftigt hat ihm gut gefallen, Puzzle war nicht so schwierig, aber die Details auf den Bildern konnte er mit dem Text gut nachverfolgen. War alles sehr stimmig , den Punktabzug gebe ich wegen der Leuchtkraft die nur im gänzlich Dunklen und da auch nur in Teilen funktioniert hat. Den Text konnte er noch nicht alleine lesen. (1. Klasse)

Zeit mit der Familie
von Booksandcatsde am 26.05.2019

Unsere Meinung: Wir lieben Puzzles und auch Rätseln macht uns großen Spaß. Toll, dass es jetzt sogenannte Krimi-Puzzles gibt, die beides kombinieren. Zeit des Puzzlens: Wir (42, 14, 14) haben zu dritt 30 Minuten gebraucht. Ich habe dann meinen Schüler (ca. 16) das Puzzle ebenfalls als Test gegeben und sie kamen auf die... Unsere Meinung: Wir lieben Puzzles und auch Rätseln macht uns großen Spaß. Toll, dass es jetzt sogenannte Krimi-Puzzles gibt, die beides kombinieren. Zeit des Puzzlens: Wir (42, 14, 14) haben zu dritt 30 Minuten gebraucht. Ich habe dann meinen Schüler (ca. 16) das Puzzle ebenfalls als Test gegeben und sie kamen auf die gleich Zeit. Jüngere Kinder werden demnach wahrscheinlich etwas länger brauchen. Geschichte: Wir haben zuerst die Geschichte gelesen, so wie es auch vorgeschlagen wird. Da man aber so „wild“ aufs Puzzlen ist, konzentriert man sich nicht so richtig. So war es bei uns jedenfalls und am Ende kostete uns das dann den „Sieg“, da wir den Fall nicht zu 100% gelöst haben. Die Geschichte ist schon ein paar Seiten lang und ist wie immer bei den drei ??? Kids auch sehr eingängig und für die Kids auch verständlich. Ich habe die Zeit nicht gestoppt, aber das Lesen hat, glaube ich, länger gedauert, als das Puzzlen! Lösen des Falls: Nach dem Lesen muss man anhand des Puzzles den Fall lösen. Dafür ist es wichtig, dass man sich an das Gelesenen erinnert, da dort Tipps gegeben werden. Andere Hinweise findet man auf dem Puzzle-Bild. Hier muss auf alles geachtet und verwenden werden, auch den beigelegten Rotfilter . Uns hat ein Detail sehr verwirrt, bzw. wir haben dieses falsch interpretiert. Dadurch haben wir auch den Fall nicht komplett gelöst. Trotzdem hatten wir natürlich viel Spaß dabei! ********************** Fazit: Man verbringt Zeit miteinander, hat Spaß, kommuniziert und rätselt und kann am Ende hoffentlich zusammen den Fall lösen. Einwandfrei! Natürlich ist es so, dass der Fall tatsächlich nur einmal „gelöst“ werden kann. Denn dann weiß man ja die Auflösung. Das Puzzle selbst kann man aber mehrmals benutzen. Sicherlich entdeckt man das ein oder andere Mal immer wieder etwas Neues bzw. ein neues Detail. Vielleicht lässt man auch seine Freunde rätseln? Wir vergeben 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5), da uns das eine Detail auf dem Bild doch auf eine falsche Fährte gelockt hat und wir finden, dass dieses irreführend ist!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4