Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Renjoh Desperado 01

12 Uhr Mittags - die Sonne brennt. Erdkrokodile, Riesenspinnen und schießwütige Banditen warten auf ihre Chance. Aber Monkos Frisur sitzt! Schließlich ist sie auf der Suche nach dem besten Ehemann der Welt, da lässt sie sich nicht von ein paar dreckigen Bastarden ihr Outfit versauen! Denn wenn es um die Liebe geht, versteht Monko keinen Spaß. Wer ihr dabei in die Quere kommt, den lässt sie bluten!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 02.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-2-88921-932-2
Verlag Kazé Manga
Maße (L/B/H) 18,3/12,8/1,7 cm
Gewicht 184 g
Originaltitel Renjoh Desperado
Auflage 1
Übersetzer Jürgen Seebeck
Verkaufsrang 53536
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,50
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ost trifft West!

Julia Hertwig, Thalia-Buchhandlung Berlin

Monko zieht als einsame Samurai durch den wilden Westen. Ihr eigentliches Ziel: den perfekten Ehemann finden! Jedoch gerät sie immer wieder in blutige Kämpfe und zermürbende Beziehungen. Wird sie es jemals schaffen ihren Traummann zu finden?

Samurai meets Western

Francisca Tabea Doller, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

"12 Uhr Mittags - die Sonne brennt. Erdkrokodile, Riesenspinnen und schießwütige Banditen warten auf ihre Chance. Aber Monkos Frisur sitzt! Schließlich ist sie auf der Suche nach dem besten Ehemann der Welt, da lässt sie sich nicht von ein paar dreckigen Bastarden ihr Outfit versauen! Denn wenn es um die Liebe geht, versteht Monko keinen Spaß. Wer ihr dabei in die Quere kommt, den lässt sie bluten!" Klingt verrückt? Genau das ist Renjoh Desperado aber auch. Selten war ein Manga so verrückt und merkwürdig, aber eben genau das macht den Charme dieser Reihe aus. Monko ist eine taffe Frau, die wirklich weiß, wie man mit Waffen umgeht. Aber gleichzeitig verliebt sie sich einfach immer wieder so schnell - und das immer in den Falschen. Etwas was mich beim Lesen echt immer wieder zum Lachen gebracht hat. Wer also mal was ganz anderes und beispiellos verrücktes haben möchte, ist bei Monko definitiv auf der richtigen Stelle!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Was man nicht alles für die Liebe auf sich nimmt.
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2019

Für den perfekten Ehemann würde die einsam umherstreifende Monko alles tun. Nur zu blöd, dass sie sich ständig in die falschen Kerle verliebt. Trotz alledem lässt sich die kleine Cyborg-Samurai nicht unterkriegen und kämpft gegen Jeden der ihrer Liebe im Weg steht. Romantischer Manga mit jeder Menge Aktion. Sehr empfehlenswert.