Angststörungen und Panikattacken dauerhaft überwinden

So funktioniert effektive Selbsthilfe. Mit gezielten Übungen auch Begleiterscheinungen wie Tinnitus, Herzrasen, Schlafstörungen lindern.

Sabine Gapp-Bauss

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Immer mehr Menschen quälen sich viele Jahre – oftmals trotz therapeutischer Unterstützung – mit Angststörungen, mit Panikattacken, die sich nicht steuern lassen, oder einem Lebensgefühl ständiger Verunsicherung. Dr. Sabine Gapp-Bauß, Hypnosetherapeutin und Ärztin für Naturheilverfahren, geht in ihrer Arbeit stets von der Frage aus, wie Betroffene ihren Heilungsprozess selbst fördern können, gegebenenfalls neben therapeutischer Begleitung.
Ihre Erkenntnis: Menschen müssen sich selbst sehr genau verstehen lernen. Sie brauchen eine nachvollziehbare pragmatische Anleitung, wie man einen stabilen Kontakt zu sich selbst, zum eigenen Körper und der „Steuerungszentrale“ im Gehirn herstellen kann.
Bei dem vorgestellten Konzept schöpft die Autorin aus ihrer langjährigen therapeutischen Erfahrung mit Menschen in Krisensituationen, die zusätzlich zu Angst und Panik an vielen körperlichen Symptomen leiden. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz, gestützt auf neurobiologische Erkenntnisse, beschreibt sie übersichtlich und nachvollziehbar die entscheidenden „Schaltstellen“, an denen man „drehen“ kann, um angstvollen Gefühlen den Boden zu entziehen. Wenn versucht wird, tiefgehende Empfindungen von Angst und Panik einfach nur abzutrainieren oder zu kontrollieren, kann dies die überforderte Psyche zusätzlich unter Stress setzen oder die Probleme verlagern. Es muss vielmehr in der gesamten Persönlichkeit eine neue Klarheit und eine kraftvolle positive Haltung zu sich selbst entstehen. Und dazu können die Betroffenen selbst einen entscheidenden Beitrag leisten.
Die Autorin macht es den Lesern leicht, ganz individuell passende Strategien für die eigene Person und das jeweilige Problem zu finden. Sie holt den Leser, die Leserin, dort ab, wo sie gerade stehen: bei Gefühlen von Versagen, von Widerstand und Skepsis. Es geht darum, die eigene Kreativität im Umgang mit der Angst zu nutzen. Der Weg zu mehr Ganzheit und Mut – davon ist die Autorin überzeugt – kann sogar ein ganz neues Lebensgefühl vermitteln. Angst und Panik verschwinden dann zunehmend.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 03.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86731-222-6
Verlag VAK
Maße (L/B/H) 21,6/15,2/2,2 cm
Gewicht 487 g
Auflage 1
Verkaufsrang 50180

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0