Postpartale Erschöpfung: Wenn der Körper nach der Geburt streikt

Wie Mütter Energie, Gesundheit und seelisches Gleichgewicht zurückgewinnen. Echte Hilfe bei Wochenbettdepressionen und Baby-Blues.

Oscar Serrallach

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Nach der Geburt leiden viele Frauen an einem Mangelzustand, der ihr gesamtes körperliches und seelisches Wohlbefinden beeinträchtigt. Bereits das Heranwachsen des Babys im Mutterbauch beeinflusst den Körper massiv: Über die Plazenta zehrt das Kind essenzielle Nährstoffe auf, die auch die Mutter selbst dringend benötigt, um rundum gesund zu sein. Der daraus resultierende Mangelzustand führt in vielen Fällen zu völliger Erschöpfung bis hin zur Wochenbettdepression. Phänomene wie das »Mommy Brain« – Vergesslichkeit, Konzentrationsprobleme, starke Stimmungsschwankungen – oder der »Baby Blues« können auftreten. Mütter kämpfen oft noch lange – teilweise sogar noch Jahre nach der Geburt – mit diesen Beschwerden, ohne zu wissen, was ihnen fehlt, und ohne die Unterstützung und Behandlung, die sie wirklich benötigen.
Denn anstatt diese Alarmzeichen ernst zu nehmen und zu behandeln, werden sie häufig als vorübergehende »normale«, mit der Geburt einhergehende Symptome abgewertet. Alle Aufmerksamkeit gilt nun dem Neugeborenen und seinen Bedürfnissen, die Mütter werden mit ihrem Problem allein gelassen und denken oft, sie seien selbst daran schuld, wenn sie sich einfach nicht mehr erholen.
In seinem weltweit ersten Buch zu diesem Thema stellt Oscar Serrallach ganz klar die Bedürfnisse der Mütter in den Mittelpunkt und erläutert eingehend Grundursachen und Symptome einer postpartalen Erschöpfung. Alle Frauen, die sich fragen, wie sie nach der Geburt »ihr Leben und sich selbst zurückbekommen«, erhalten hier die ultimative Antwort: Einfache Maßnahmen zur Soforthilfe, Ernährungsempfehlungen und alltagstaugliche Tipps für besseren Schlaf, gezielte Bewegung und mehr Zeit für sich selbst helfen Müttern, endlich wieder auf die Beine zu kommen.

Oscar Serrallach schloss 1996 ein Medizinstudium an der Auckland School of Medicine in Neuseeland ab. Eine Weiterbildung in Familien- und Allgemeinmedizin beendete er 2008. Aktuell absolviert er Zusatzausbildungen in Ernährungs- und Umweltmedizin. Seit 2011 leitet er ein Arztzentrum für Integrative Medizin in Mullumbimby, Nordwestaustralien.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 08.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86731-219-6
Verlag VAK

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0