Warenkorb

Alles ist Windhauch

Ulrike Kriener liest aus der Bibel. Mit Audio-CD gelesen von Ulrike Kriener und Musik von Quadro Nuevo

Ulrike Kriener lernt bei einem Schweige-Seminar einen uralten Text kennen – und ist fasziniert von seiner erfrischend nüchternen Weltsicht und seiner verblüffenden Aktualität. Die Auseinandersetzung mit diesem Weisheitstext und seiner Botschaft für uns Heutige führte zu diesem zweiteiligen Angebot, Buch mit Audio-CD: Das Buch bietet den biblischen Text, genannt "Kohelet" oder "Der Prediger Salomo", nach der Einheitsübersetzung. Ulrike Kriener erzählt und reflektiert, was die Sprichwörter in ihr auslösen, wie die Lebensweisheiten sie berühren, welche Impulse sie dem Text verdankt. Anselm Bilgri steuert Informationen bei über die Zeit, in der der Text entstand, und fragt, wie ein so wenig "frommer" Text wohl Eingang ins Alte Testament finden konnte. Sabine Bobert zeigt ganz konkret, wie die biblische Lebensklugheit heutige Menschen, die Sinn in ihrem Leben suchen, inspirieren kann. Die CD präsentiert die Lesung des kompletten biblischen Textes durch Ulrike Kriener. Stimmungsvoll begleitet wird diese von der Weltmusikgruppe Quadro Nuevo und dem Oud-Spieler Basem Darwisch, die ihre Musik exklusiv für diese CD komponiert und eingespielt haben.
Portrait
Ulrike Kriener gehört zu den beliebtesten Schauspielerinnen in Kino und Fernsehen. Die mit zahlreichen Preisen gewürdigte "Ausnahmeschauspielerin" hat in mehr als 120 Produktionen mitgewirkt. Unter anderem die erfolgreiche Filmkomödie „Männer“ (Regie Doris Dörrie) und die Titelrolle im ZDF-Samstagskrimi „Kommissarin Lucas“ machten sie einem breiten Publikum bekannt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 01.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8436-1121-3
Verlag Patmos Verlag
Maße (L/B/H) 19,9/15,6/1,8 cm
Gewicht 363 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 107335
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

"Alles hat seine Zeit"
von einer Kundin/einem Kunden aus Landsberg am 10.04.2019

Das Sachbuch "Alles ist ein Windhauch" umfasst ca. 114 Seiten, inclusive einer Audio - CD und Kurzbiografien von allen Beteiligten an diesem Buch. Kurzer Plot: Die Schauspielerin Ulrike Kriener liest aus der Bibel..."Auch am Rand entlang führt ein Weg." Vor dreißig Jahren war... Kirche, Religion, Glaube... für sie ganz ... Das Sachbuch "Alles ist ein Windhauch" umfasst ca. 114 Seiten, inclusive einer Audio - CD und Kurzbiografien von allen Beteiligten an diesem Buch. Kurzer Plot: Die Schauspielerin Ulrike Kriener liest aus der Bibel..."Auch am Rand entlang führt ein Weg." Vor dreißig Jahren war... Kirche, Religion, Glaube... für sie ganz weit weg... Aus der Kirche war sie mit 17 Jahren ausgetreten. Als Kind, aufgewachsen im Ruhrgebiet gehörte die Sonntagsmesse aber für sie dazu. (Katholikin) Auch die Beichte fand sie gut! Es brachte ihr ein wenig Erleichterung... 1968 - Ulrike war 14 Jahre alt, änderte sich das Verhältnis zur Kirche. Alles war blöd... aber das Interesse an Jungs wuchs, doch es gab immer mehr Verbote und Hausarreste von den Eltern. Mit 17 Jahre ging sie eigenständig nach Hamburg, machte dort Abitur, ging auf die Schauspielschule, lebte in WG`s, reiste viel und verliebte sich. Kirche? Nur noch an Weihnachten zu den Besuchen bei ihrer Eltern. Doch 1990, mit 36 Jahren, änderte sich Ulrikes Einstellung... Denn sie verliebte sich in ihren späteren Ehemann Georg Weber, und der war katholisch. Und das, richtig! Segen der Kirche zur Hochzeit? Ja, das wollte sie. Und so tritt sie wieder in die Kirche ein.... Aber nicht ohne zu hinterfragen und auch kritisch zu sein... Außerdem kommen Sabine Bobert und Anselm Bilgri zu Wort... Wer war Kohelet? ... Diese Frage versucht dieses Buch zu beantworten. Mein Fazit: Die Aufmachung des Buches "Hardcover" ist sehr hochwertig. Die Schauspielerin Ulrike Kriener erzählt sehr offen über ihr Verhältnis zur Kirche. Die dazugehörige Audio-CD ist mit Musik von Quadro Nuevo untermalt, und passt sehr gut zur Stimme von Ulrike Kriener. Ein etwas anderes Sachbuch zum Thema "Religion"! 4. Sterne!