Meine Filiale

Monsterjäger

Die Eisraben-Chroniken 2

Die Eisraben-Chroniken Band 2

Richard Schwartz

(20)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
bisher 12,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 23  %
9,99
bisher 12,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Monsterjäger

    Piper

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Monsterjäger

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    12,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

In der gigantischen Welt des Online-Spiels Vorena hat Alexandra McInnes ein neues Leben begonnen. Die ehemalige Pilotin der Special Forces wurde bei einem Einsatz schwer verletzt und hat ihr Bewusstsein nach Vorena transferiert, wo sie fortan als Kriegerin lebt. Doch ihre neue Heimat ist noch weitaus gefährlicher als die Wirklichkeit. Denn ihre Gegner sind ihr nach Vorena gefolgt. Und in einer Welt, die zahllose Geheimnisse birgt, in der Verschwörer ihr nach dem Leben trachten und Monster zum Leben erwachen, könnte jeder Schritt für Alexandra der letzte sein ... Der actiongeladene LitRPG-Roman von Richard Schwartz!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783492993821
Verlag Piper
Dateigröße 4959 KB
Verkaufsrang 5744

Weitere Bände von Die Eisraben-Chroniken

  • Fluchbrecher Fluchbrecher Richard Schwartz Band 1
    • Fluchbrecher
    • von Richard Schwartz
    • (20)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Monsterjäger Monsterjäger Richard Schwartz Band 2
    • Monsterjäger
    • von Richard Schwartz
    • (20)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Invasion Invasion Richard Schwartz Band 3
    • Invasion
    • von Richard Schwartz
    • eBook
    • 14,99 €

Buchhändler-Empfehlungen

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die "Monsterjäger" setzt nahtlos gut an den ersten Teil an und verspricht kurzweilige und actionreiche Fantasy. Alexandra Eisrabe muss sich immer wieder in dem Computerspiel "Vorena" beweisen und sich heimtückischer Angriffe erwehren. Topp Fantasy!

Fabian Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der zweite Band macht konsequent da weiter, wo der erste aufgehört hat. Macht immer noch Spaß...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
17
3
0
0
0

überzeugende Fortsetzung
von Helios893 aus Basel am 06.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach der Gewöhnungsphase des Schreibstils im ersten Band, eine durchaus fesselnde Weiterführung der Eisraben Chronik. Eine geniale Idee des Schriftstellers, der mit der Buchreihe eine Fantasy Welt in ein Sci-Fi-Szenario knüpft.

Der Kampf um die Vorherrschaft nimmt Fahrt auf...
von einer Kundin/einem Kunden am 05.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

...und nimmt schließlich immer mehr von Alex Aufmerksamkeit ein. Immer noch ans Bett gefesselt, ist sie im VR-Spiel so viel unterwegs wie sie nur kann. Es etablieren sich mehr Gegner, eine ganze Verschwörung muss aufgedeckt werden, und weil das noch nicht genug ist, erfährt Alex, wieso gerade sie für das Projekt Vorena so enorm ... ...und nimmt schließlich immer mehr von Alex Aufmerksamkeit ein. Immer noch ans Bett gefesselt, ist sie im VR-Spiel so viel unterwegs wie sie nur kann. Es etablieren sich mehr Gegner, eine ganze Verschwörung muss aufgedeckt werden, und weil das noch nicht genug ist, erfährt Alex, wieso gerade sie für das Projekt Vorena so enorm wichtig ist. Der zweite Teil der Trilogie lässt in keinem Aspekt nach, ganz im Gegenteil. Die Handlung rollt sich immer mehr auf, die Spannung steigt und Charaktere wachsen einem noch mehr ans Herz (wenn sie es nicht schon längst getan haben). Es ist actionreich, liebevoll, geheimnisvoll und bereichert die Fantasie des Lesers in jeder Hinsicht. Ich freue mich schon jetzt auf den dritten Teil der Reihe.

von einer Kundin/einem Kunden aus Brandenburg am 10.07.2020
Bewertet: anderes Format

Kann mit dem zweiten Teil locker mithalten. Es kommt nun ein (im wahrsten Sinne des Wortes) abgespaceder Aspekt hinzu, von dem ich noch nicht ganz weiß ob ich ihn gut finde. Trotzdem kann ich den dritten Teil kaum erwarten!

  • Artikelbild-0