Warenkorb
 

Im Namen des Prinzen

Historischer Roman aus dem Mittelalter über den König von England und die Abenteuer seiner Ritter in England und Frankreich

Weitere Formate

Taschenbuch
1174 n. Chr.: Für Henry II Plantagenet, König von England und Herzog der Normandie, läuft es nicht wie gewünscht: Henrys Gemahlin will sich nicht mit dessen Mätressen abfinden, der älteste Sohn und Thronfolger greift nach des Vaters Krone, und zusätzlich hat Henry alle Hände voll zu tun, seine Grenzen gegen drängende Nachbarn zu verteidigen. Als sich ein Weg bietet die Feindschaft mit seinem größten Widersacher, dem mächtigen König Louis VII von Frankreich beizulegen, ergreift er die Gelegenheit und handelt ein Bündnis aus. Doch das Arrangement bringt nicht den erwünschten Frieden, sondern erweist sich stattdessen als fataler Fehler.
Ein Krieg scheint unausweichlich. In England laufen sofort mit Hochdruck die Verteidigungsmaßnahmen gegen eine drohende Invasion an. Doch der Feind hat einflussreiche Verbündete auf der Insel, die nach Kräften alle Bemühungen der königstreuen Verteidiger sabotieren. Außerdem weiß niemand, wo die Invasionsflotte landen wird. Die englische Küste ist lang und langsam wird die Zeit knapp.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 692
Erscheinungsdatum 13.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-7979-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/4,1 cm
Gewicht 794 g
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
21,99
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.