Waldes Dunkel

Roman

Nicole Krauss

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

24,00 €

Accordion öffnen
  • Waldes Dunkel

    Rowohlt

    Sofort lieferbar

    24,00 €

    Rowohlt

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jules Epstein, ein alter, reicher, vom Leben enttäuschter New Yorker Anwalt, reist nach Israel. Nicole, eine junge Schriftstellerin mit Eheproblemen, checkt ebenfalls in Tel Aviv ein. Epstein hat einen Rabbi an den Fersen, der ihn für einen Abkommen König Davids hält, Nicole hingegen einen dubiosen Professor mit einem geheimnisvollen Schreibauftrag.
Der neue Roman einer meisterhaften Autorin: Zwei Menschen auf der Suche nach dem Unbekannten in sich selbst finden in der Wüste Negev überraschende Wege, über sich, ihre Träume und die Welt hinaus ins Unendliche zu schauen.

Ein phantastischer Roman. Ich bin sehr beeindruckt. Philip Roth

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 17.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27345-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,1/11,6/3,2 cm
Gewicht 307 g
Originaltitel Forest Dark
Abbildungen mit 4 schwarzweissen Fotos
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Grete Osterwald
Verkaufsrang 170072

Buchhändler-Empfehlungen

Erzählerisch höchstes Niveau!

G. Knollmann-Wachsmuth, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Trotzdem nur 3 Sterne. Für die Leser, die das Besondere lesen möchte. Leseempfehlung mit Einschränkung!

Annette W. , Thalia-Buchhandlung Berlin

Odyssee zweier Amerikaner in Israel, Exkurse in jüdische Geschichte, Kultur und Mystik, eine Autorin in einer Schreibkrise, erzählt mit Schwung und einem Hang zum Absurden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Aurich am 01.03.2018
Bewertet: anderes Format

Nicole Krauss' Sätze sind ein Hochgenuss, aber trotz der begeisterten Rezensionen ließ mich ihr neuer Roman unbeeindruckt zurück, da einfach der Funke nicht übersprang.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1