Meine Filiale

Psychologische und psychiatrische Sachverständige im Strafverfahren

Verteidigung bei Schuldfähigkeits- und Prognosebegutachtung

Praxis der Strafverteidigung Band 30

Günter Tondorf, Babette Tondorf

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
49,00
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Begutachtung einer/s Mandantin/en stellt die Verteidigung in jeder Phase des Strafverfahrens vor besondere Aufgaben. Nirgendwo sind Medizin und Recht so eng miteinander verzahnt, unverzichtbar ist die Trennschärfe zwischen psychiatrisch-psychologischer und juristischer Entscheidung. Dieses Handbuch vermittelt beide Aspekte in komprimierter Form. Im Überblick wird dargestellt, welche Begutachtungskonstellationen das Strafverfahren 2019 birgt und welche Gesichtspunkte bei der jeweiligen Ausgangssituation für die Verteidigung der/s Betroffenen von besonderem Belang sind. In der 4. Auflage sind neben den – in den Vorauflagen bewährten – Empfehlungen zur Konfliktvermeidung, den Checklisten und Fragekatalogen für die Hauptverhandlung und deren Vorbereitung erstmals Antragsmuster für (konfliktbereite) Verteidigungshandlungen im Begutachtungskontext enthalten. Ein neues Kapitel beschäftigt sich mit den Besonderheiten von Begutachtungen im Maßregelvollstreckungsverfahren, deren Dichte sich durch das „Gesetz zur Novellierung des Rechts der Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gem.
63 des StGB und zur Änderung anderer Vorschriften“ vom 8.7.2016 und der Neufassung des
463 Abs. 4 StGB erhöht hat.

Die Autoren:
Prof. Dr. Günter Tondorf ist als Fachanwalt für Strafrecht heute überwiegend auf dem Gebiet der Strafrechtswissenschaft tätig und dort Verfasser zahlreicher Publikationen.
Dr. Babette Tondorf ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in Hamburg. Seit 2013 berät Rechtsanwältin Dr. Tondorf ehrenamtlich im Rahmen der "Law Clinic", einem Rechtsberatungsprojekt der Bucerius Law School und der Diakonie Hamburg. Außerdem ist sie seit April 2017 ehrenamtliche Richterin am Anwaltsgericht Hamburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum 25.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8114-3998-6
Verlag C.F. Müller
Maße (L/B) 21/14,8 cm
Auflage 4. neu bearbeitete Auflage 2021

Weitere Bände von Praxis der Strafverteidigung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0