Häuptling sprechende Hand

Gebärdenlieder für die Wortschatzkiste mit Gebärden der Deutschen Gebärdensprache und vielen Spiel-Ideen

Angela Michel

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Mit Liedern einen Wortschatz aufbauen - geht das? Nein, dazu braucht es natürlich mehr. Aber gerade über die musikalische Form des Liedes, die Wörter und Texte mit Melodien verknüpft, erreicht man vermutlich jedes Kind. Musik macht Spaß, Inhalte prägen sich besser ein, Singen fördert das Miteinander und tut dem ganzen Menschen gut. Warum also nicht dieses Medium nutzen, um gezielte Wortschatzarbeit durchzuführen?

Das Gebärdenliederbuch „Häuptling sprechende Hand“ bietet 25 Lieder, die eigens von der Autorin entwickelt worden sind, um den Wortschatz des Alltags in Form von Gebärden einzuüben: So nehmen uns die Lieder in den Tageslauf vom Morgen bis zum Abend mit. Sie führen in die Wochentage ein ebenso wie in die Welt der Farben, Essen und Trinken, die Familie, den Haushalt, das schulische Umfeld, den Spielplatz und natürlich auch in die Welt der Gefühle. Spielideen machen dieses Gebärdenliederbuch zu einem kompletten Programm für Schule, Kindergarten und Zuhause.

Die Gebärden nach DGS werden durch Kinderfotografien mit Bewegungspfeilen dargestellt. Witzig muntere Illustrationen von Annette Kitzinger geben dem Gebärdenliederbuch eine besondere Note. Die Lieder wurden eigens mit Instrumentalbegleitung eingespielt und sind auf einer Begleit-CD verfügbar.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 54
Erscheinungsdatum 01.04.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86059-184-0
Verlag Loeper Karlsruhe
Maße (L/B/H) 25,1/21,3/1,2 cm
Gewicht 264 g
Abbildungen mit vielen kindgerechten Illustrationen und Gebärdenfotos mit Bewegungspfeilen
Illustrator Annette Kitzinger
Fotografen Jürgen Roumen
Verkaufsrang 140265

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0