Meine Filiale

Drei Schritte zu dir

Roman

Rachael Lippincott, Mikki Daughtry, Tobias Iaconis

(86)
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

16,95 €

Accordion öffnen
  • Drei Schritte zu dir

    dtv

    Sofort lieferbar

    16,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen
  • Drei Schritte zu dir

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

11,39 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ihre Liebe könnte sie das Leben kosten

Stellas einzige Überlebenschance ist eine neue Lunge. Bis es soweit ist, muss sie sich von allen fernhalten, um ihr ohnehin schon desaströses Immunsystem nicht zu gefährden. Ohne Ausnahme.

Will hat jede Hoffnung schon aufgegeben. Sobald er 18 ist, wird er die klinische Studie abbrechen und dem Krankenhaus den Rücken kehren, um endlich mehr von der Welt zu sehen.

Will ist genau so jemand, von dem Stella sich fernhalten muss. Wenn er sie auch nur anpustet, könnte sie infiziert werden. Beide könnten sterben. Aber je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto mehr fühlt sich der vorgeschriebene Sicherheitsabstand wie eine Strafe an. Wäre ein bisschen mehr Nähe wirklich so gefährlich - vor allem, wenn sie verhindert, dass ihre Herzen brechen?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783423435901
Verlag dtv
Originaltitel Five Feet Apart
Dateigröße 1565 KB
Übersetzer Nina Frey
Verkaufsrang 2951

Buchhändler-Empfehlungen

Wundervoll

Pauline Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

Dieser Roman ist sehr, sehr traurig. Die Charaktere sind humorvoll und liebenswer, die Schicksale der jungen Leute schwer zu ertragen. Lange habe ich nicht mehr so intensiv mitgelitten.

Diana Dieke, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine ergreifende, tragisch schöne Liebesgeschichte, die man nicht so schnell vergisst. Für alle Fans von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
86 Bewertungen
Übersicht
57
24
5
0
0

Eines der schönsten Bücher, die ich je gelesen habe und lesen werde
von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Stella und Will könnten nicht unterschiedlicher sein: die Eine der totale Kontrollfreak und der andere der komplette Rebell. Aber wie heißt es? Gegensätze ziehen sich an. So geschieht es auch bei Stella und Will. Aber ist dass bei diesen Jugendlichen möglich? Stella und Will dürefen sich nicht näher als 3 Schritte von einander e... Stella und Will könnten nicht unterschiedlicher sein: die Eine der totale Kontrollfreak und der andere der komplette Rebell. Aber wie heißt es? Gegensätze ziehen sich an. So geschieht es auch bei Stella und Will. Aber ist dass bei diesen Jugendlichen möglich? Stella und Will dürefen sich nicht näher als 3 Schritte von einander entfernt nahekommen und können sich nie so nahe sein, wie sie es eigentlich wollten und verdienen. Ist die Liebe so statk, dass beide ihr Leben aufs Spiel setzen? Wunderschönes Buch, das mich seit dem ersten Wirt in seinen Bann gezogen hat! Ich finde die Geschichte von den beiden so schön und werde sie immer in Erinnerung behalten. Nur zu empfehlen. Vorsicht: Taschentücher bereithalten!;)

von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2021
Bewertet: anderes Format

Der Film hat mich schon sehr begeistert, deshalb wollte ich unbedingt noch das Buch lesen und wurde nicht enttäuscht. Eines der emotionalsten Bücher, die ich je gelesen habe. Eine herzzereißende Liebesgeschichte, bei der kein Auge trocken bleibt.

Eine Krankheit, die viel mehr Aufmerksamkeit verdient!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mukoviszidose. Eine wirklich miese Krankheit, die viel mehr Aufmerksamkeit benötigt! So sieht es auch die schwerkranke Stelle und führt darüber einen YouTube-Blog. Stella ist jemand, den andere als Kontrollfreak bezeichnen, doch als sie den rebellischen Will kennenlernt, verliert sie die Kontrolle - zumindest von ihren Gefühlen.... Mukoviszidose. Eine wirklich miese Krankheit, die viel mehr Aufmerksamkeit benötigt! So sieht es auch die schwerkranke Stelle und führt darüber einen YouTube-Blog. Stella ist jemand, den andere als Kontrollfreak bezeichnen, doch als sie den rebellischen Will kennenlernt, verliert sie die Kontrolle - zumindest von ihren Gefühlen. Als ich das Buch gesehen habe, war ich direkt in das Cover verliebt. Es sagt schon so viel aus und ich habe es gestern erst zu Ende gelesen und ich muss euch eines sagen: dieses Buch hat mich zu Tränen gerührt. Ich habe ehrlich gesagt auch nur mal beiläufig von Mukoviszidose gehört, mich aber nie damit auseinander gesetzt, aber nach diesem Buch weiß ich nun etwas mehr darüber und finde wirklich, dass sie zu kurz kommt. Es gibt so viele Menschen auf der Welt, mit eben dieser Krankheit, und sie werden einfach nicht gehört. Das macht mich einfach nur traurig...


  • Artikelbild-0