Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino shine 3. Zum Jubiläum für nur 100 EUR**

The Wife

Thriller

Weitere Formate

Taschenbuch
Sein Skandal - ihr Geheimnis.

»Von einem Moment auf den anderen verwandelte ich mich in die Frau, die alles für ihren Mann tun würde - wirklich alles.«

Als Angela den attraktiven Jason Powell trifft, denkt sie nicht, dass der renommierte Wirtschaftsprofessor sich für sie interessieren könnte, doch zu ihrer Überraschung verliebt sich Jason in sie. Er heiratet sie und nimmt ihren Sohn auf, als wäre es sein eigener. Endlich glaubt Angela, ihre dunkle Vergangenheit hinter sich lassen zu können. Sechs Jahre später ist Jason dank eines Buches zu einem Star geworden - und eine junge Studentin wirft ihm vor, sie sexuell belästigt zu haben. Jason behauptet, unschuldig zu sein, aber dann verschwindet die Studentin spurlos, und Angela wird in einen Strudel aus Schuld und Verdächtigungen gezogen.
Ein Thriller, der Maßstäbe setzt.

"Burkes weibliche Figuren nehmen den Leser sofort für sich ein." Gillian Flynn
Rezension
»Bis zum letzten Moment lässt die renommierte US-Autorin ihre Leser im Unklaren, wie dieser hochklassige Thriller ausgehen wird.«
Portrait

Alafair Burke studierte Psychologie am Reed College in Portland/Oregon und machte einen Abschluss an der Stanford Law School. Danach war sie lange für die Staatsanwaltschaft in Portland tätig. Sie ist die Tochter von James Lee Burke und lebt mit ihrem Ehemann in New York.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.02.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783841217264
Verlag Aufbau
Dateigröße 4183 KB
Übersetzer Kathrin Bielfeldt
Verkaufsrang 10227
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Wem würden Sie glauben?

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Ein hochgradig spannender Thriller, passend zur #Metoo Debatte: eine Ehefrau mit düsterer Vergangenheit und ein angesehener Ehemann, der eine Studentin belästigt haben soll. Top!

Kerstin Mentler, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Intelligenter, raffiniert inszenierter Thriller, voller überraschender Wendungen. Für Leser von "Gone Girl".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
3
6
0
0
0

Ein Psychothriller, der sich gewaschen hat. Der Anfang zwar etwas träge, doch dann kaum mehr aus der Hand zu legen.
von Stefanie Jani am 17.07.2019

Warum wollte ich dieses Buch lesen? Aktuell bin ich grade irgendwie gern auf dem Psychothriller/Krimi-Trip, daher hat sich das natürlich sehr angeboten Mein Fazit: Am Anfang zieht sich die Geschichte leider etwas, die Anschuldigungen der Mädchen/Frauen wegen der Belästigung…. Klar, das ist notwendig, damit die Geschich... Warum wollte ich dieses Buch lesen? Aktuell bin ich grade irgendwie gern auf dem Psychothriller/Krimi-Trip, daher hat sich das natürlich sehr angeboten Mein Fazit: Am Anfang zieht sich die Geschichte leider etwas, die Anschuldigungen der Mädchen/Frauen wegen der Belästigung…. Klar, das ist notwendig, damit die Geschichte an Fahrt aufnehmen kann, doch kann ich auch verstehen, wenn man das Buch in der Phase wieder weglegt… Liest man nun aber weiter, so erschafft Alafair einen Charakter (Angela), welcher mir persönlich bis zum Ende eher undurchschaubar war. Ich vermutete einige Dinge, doch diese Mutmaßungen wurden dann einfach mit einem Fingerschnipsen zerstört.. Das Ende der Geschichte war für mich nicht direkt vorhersehbar. Ich habe zwar einen Plottwist erwartet, doch nicht in dieser Richtung. Der Schreibstil war das gesamte Buch über echt schön zu lesen, man konnte super eintauchen und hatte einen guten Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt. Die Spannung war – wie gesagt – am Anfang leider noch etwas zu wenig da, was sicherlich bei einigen Lesern zu einem „Aufgeben“ führen kann, doch dann im Verlauf der Geschichte, war man quasi dauerangespannt… Wegen dem etwas langsamen Anfang daher nur 4 Sterne von mir…

Das Geheimnis einer Frau
von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Angela und Jason sind ein schönes Paar, alles scheint perfekt zu passen. Er ist extrem erfolgreich, sie haben genug Geld, um sich ein tolles Haus zu leisten. Jason ist außerdem für Angelas Sohn ein guter Vater, er will ihn sogar adoptieren. Dann ist auf einmal alles in Gefahr. Eine Studentin wirft Jason einen sexuellen Übergriff... Angela und Jason sind ein schönes Paar, alles scheint perfekt zu passen. Er ist extrem erfolgreich, sie haben genug Geld, um sich ein tolles Haus zu leisten. Jason ist außerdem für Angelas Sohn ein guter Vater, er will ihn sogar adoptieren. Dann ist auf einmal alles in Gefahr. Eine Studentin wirft Jason einen sexuellen Übergriff vor. Auch eine andere junge Frau klagt ihn an. Kann Jason das wirklich gemacht haben? Plötzlich sieht die Beziehung zwischen den Eheleuten gar nicht mehr so gut aus, es zeigen sich einige Probleme. Angela hat ein großes Geheimnis, und sie würde wirklich alles dafür tun, damit es verborgen bleibt. Zuerst scheint es, als wäre Angela eine Frau, die völlig von ihrem Ehemann abhängig ist. Schon bald zeigt sich aber, wer wirklich stark ist in der Beziehung. Das Finale ist absolut überraschend.

Guter Thriller mit einer beständigen Spannung und die Frage nach der Wahrheit
von schafswolke aus Kiel am 06.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Angela und Jason führen eine perfekte Ehe, allerdings bekommt Angelas beschauliches Leben Risse, als ihr Mann der Vergewaltigung angeklagt wird. Angela befürchtet, dass auch ihre Vergangenheit durchleuchtet wird, dabei hatte sie so sehr gehofft, mit Jason alles hinter sich zu lassen. Schnell wird klar, dass es hier einige Ge... Angela und Jason führen eine perfekte Ehe, allerdings bekommt Angelas beschauliches Leben Risse, als ihr Mann der Vergewaltigung angeklagt wird. Angela befürchtet, dass auch ihre Vergangenheit durchleuchtet wird, dabei hatte sie so sehr gehofft, mit Jason alles hinter sich zu lassen. Schnell wird klar, dass es hier einige Geheimnisse gibt. Wer ist Jason wirklich? Er ist erfolgreich und sehr von sich überzeugt und auf einmal steht er im Mittelpunkt eine Me-Too-Debatte. Und wie muss sich da eine Frau fühlen? Angela vertraut ihrem Mann bedingungslos oder ist da nicht doch der leise Zweifel und die Frage nach der Wahrheit? Und wie sieht es aus, wenn man selbst will, dass alles so bleibt wie es war? Mich hat das Buch schnell mitgenommen und miträtseln lassen. Ich hatte viele Ideen und die meisten Ahnungen haben sich zwar bei mir bestätigt, allerdings finde ich, dass nicht alles gleich offensichtlich war. Es gibt zwar keine atemberaubende Spannung, aber sie trotzdem immer da und das hat mir gut gefallen. Stück für Stück erfährt man mehr über die Personen und so wechselt auch beim Leser immer wieder die Sicht auf die Dinge und man betrachtet einiges in einem anderen Licht. "The Wife" ist guter Thriller mit einer dauerhaften Spannung und der ständigen Frage nach der Wahrheit, der von mir 4 Sterne bekommt.