Meine Filiale

Mörderische Bergstraße

11 Krimis und 125 Freizeittipps

Edelgard und Norbert Band 1

Claudia Schmid

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In elf spannenden Kurzgeschichten, die als Fortsetzungskrimi den gesamten Band umfassen, sind Edelgard und ihr Norbert wieder auf Tour und erkunden die »Mörderische Bergstraße«. Beginnend im hessischen Darmstadt, über das geschichtsträchtige Lorsch und das romantische Heidelberg bis ins badische Wiesloch, wo Bertha Benz einst tankte. Auf unterhaltsame Weise stolpert das kauzige Ehepaar in ungewöhnliche Kriminalfälle und über diverse Leichen. Spannung und Humor sind garantiert!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 13.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-2416-8
Verlag Gmeiner-Verlag
Maße (L/B/H) 19,9/12,1/2,3 cm
Gewicht 256 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 70471

Weitere Bände von Edelgard und Norbert

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Edelgard und Norbert on the Road
von Miss Norge am 23.03.2019

"Mörderische Bergstraße" umfasst 11 Kurzkrimis und zur jeweiligen Erwähnung in dem gerade gelesenen Abschnitt sind im Anschluß die Besuchermagnete näher beschrieben, so das man sich darüber ein sehr genaues Bild machen kann. Hier hat Claudia Schmid wieder einmal sehr genau recherchiert und so bekommt man Lust und Laune vielleich... "Mörderische Bergstraße" umfasst 11 Kurzkrimis und zur jeweiligen Erwähnung in dem gerade gelesenen Abschnitt sind im Anschluß die Besuchermagnete näher beschrieben, so das man sich darüber ein sehr genaues Bild machen kann. Hier hat Claudia Schmid wieder einmal sehr genau recherchiert und so bekommt man Lust und Laune vielleicht das ein oder andere Ziel einmal zu besuchen. Im Verlauf des Buches reist man mit dem lustigen Ehepaar Edelgard und Norbert Buchmann (schon bekannt aus anderen Kurzkrimis) von Darmstadt bis nach Wiesloch, dem Verlauf der Bergstraße nach.Doch immer wieder geraten die Beiden in brenzlige Situationen gespickt mit so manchem außergewöhnlichen Todesfall. Man kehrt mit ihnen zusammen in deren Unterkünfte ein, lernt die Vermieter kennen, streift durch Altstädte und kulturelle Sehenswürdigkeiten, immer mit dem "lustigen" Hintergedanken das Edelgard den festen Willen hat ihren nervigen Norbert endlich um die Ecke zu bringen, um das Leben zu genießen und um seine Lebensversicherung auf den Kopf zu hauen. An jeder Besucherstätte checkt sie sofort ab, wo und wie es funktionieren könnte, aber ... An vielen Stellen, wenn Edelgard ihr Leben mit Norbert beschreibt und dazu seine Eigenheiten, da habe ich herzhaft lachen müssen. Ich kann nur sagen, auf zur Bergstraße einer wunderschönen Region, aber Obacht !!! Ein kurzweiliges Lesevergnügen mit dem "Kult-Ehepaar" Eeeeedelgard und Norbert Buchmann. Herrlich, wenn es zwischendurch auch einmal etwas lustiges sein darf.


  • Artikelbild-0