Warenkorb

Rassismus. 100 Seiten

Reclam 100 Seiten Band 20534

Rassismus hat viele Gesichter und zur Zeit Konjunktur. Doch woher kommt das Denken in derartigen Kategorien, wie wirkt es sich auf menschliche Gesellschaften aus und woran erkennt man es?
Stephanie Lavorano begibt sich auf einen Streifzug durch unsere Gegenwartsgesellschaft und legt den Finger in die Wunden. Denn selbst das heutige, von Humanismus und Aufklärung geprägte Europa ist gegen Rassismus nicht gefeit. Das zeigen viele Diskussionen der jüngsten Vergangenheit – um Roma in Italien oder Fußballnationalspieler in Deutschland.
Portrait
Stephanie Lavorano, geb. 1985, forscht zu Rassismus und Rassismuskritik. Sie hat u. a. an den Universitäten Gießen, Wien und Berkeley gelehrt. Bei Reclam hat sie 2016 den Band »Was ist Rassismus?« (UB 19220) herausgegeben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Vorwort
    Wann beginnt Rassismus?
    Was ist Rassismus?
    Wie denkt Rassismus?
    Ist Europa rassistisch?
    Und nun?

    Im Anhang Lektüretipps
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 100
Erscheinungsdatum 15.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-020534-1
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 17/11,3/1,2 cm
Gewicht 99 g
Abbildungen mit 10 Fotos
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reclam 100 Seiten

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.