Meine Filiale

Throne of Glass 7: Herrscherin über Asche und Zorn

4 CDs

Throne of Glass Band 7

Sarah J. Maas

(38)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
19,99
bisher 24,99
Sie sparen : 20  %
19,99
bisher 24,99

Sie sparen:  20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,95 €

Accordion öffnen
  • Throne of Glass 7 - Herrscherin über Asche und Zorn

    dtv

    Sofort lieferbar

    16,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Throne of Glass 7 - Herrscherin über Asche und Zorn

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen
  • Throne of Glass 7: Herrscherin über Asche und Zorn

    4 CD (2019)

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    24,99 €

    4 CD (2019)

Hörbuch-Download

44,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Aelin wird von der Dunklen Königin gefangen gehalten; eingesperrt in einem Käfig an einem geheimen Ort scheint die Flucht unmöglich zu sein. Während Prinz Rowan die halbe Welt nach seiner verlorenen Liebe absucht, versuchen Aedion und Gestaltenwandlerin Lysandra, ihre Heimat – nun ohne die Macht und den Schutz ihrer Königin – mit allen Mitteln zu verteidigen. Alte Bündnisse werden gebrochen, neue geschmiedet und vertieft, wobei alles auf die letzte große Schlacht hinausläuft, die Aelin Feuerherz und ihre Gefährten für sich entscheiden müssen, um Erilea vor der Herrschaft der Dämonen zu bewahren …

Sarah J. Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit Mann und Hund in Pennsylvania. Bereits mit dem ersten Entwurf zu
Throne of Glass sorgte sie für Furore: Mit 16 veröffentlichte sie
Queen of Glass (so der damalige Titel) auf einem Online-Forum für Autoren und initiierte damit eines der frühesten Online-Phänomene weltweit.

Ann Vielhaben ist Schauspielerin und arbeitet vor allem als Synchron- und Hörbuchsprecherin. Zudem schreibt und produziert sie kreative Audiobeiträge für verschiedene Unternehmen. Die gebürtige Hamburgerin lebt in Berlin und liebt es, in ihrem Garten zu lesen und zu träumen. 

Produktdetails

Verkaufsrang 4435
Medium CD
Sprecher Ann Vielhaben
Spieldauer 1985 Minuten
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.06.2019
Verlag Silberfisch
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Michaela Link
Sprache Deutsch
EAN 9783745600919

Weitere Bände von Throne of Glass

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Linh Nguyen Ha, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Das fantastische Finale einer großartigen Reihe; wahnsinnig rasant, nervenaufreibend und dabei auch noch unfglaublich gefühlvoll! Diese Büpcher haben es mir total angetan und ich kann sie nur jedem empfehlen.

Der Fokus liegt auf EPISCH

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Folter, Gewalt, Krieg & Tod - seitenweise, Kapitel für Kapitel... Das war mir zwischendrin so zuviel, dass ich das Buch für knapp 3 Monate aus der Hand gelegt habe, da es mich emotional zu angegriffen hat. Jetzt im Hochsommer habe ich mir Aelin Feuerherz` Geschichte noch einmal vorgenommen. Der zweite Teil des Buches erschien mir wie ein Deja vù des 3. Teil von Herr der Ringe. Sarah Maas hat sich tief tief verneigt vor Tolkien, ganze Handlungsstränge mit abgewandelten Figuren in ihre Geschichte übernommen (das fand ich schon fast spaßig) - aber alles in allem fand ich das totale Gemetzel überaus überdimensioniert. Das irgendwer für den Epilog überlebt, war zwischendrin nicht vorstellbar. Die Grundgeschichte ist originell gelöst, die Götter sind hassenswert nachtragend, die Heldenhaftigkeit der Hauptfigur ist fast schon überirdisch, die anderen Figuren sind durchweg liebenswert (aber streckenweise überraschend blass) und die Bösewichte in ihrer eingeschränkten Glückseligkeit können einem am Ende fast schon leid tun (nur sind sie einfach schrecklich arrogante Psychopaten). Und Aelin überrascht mal wieder mit weit vorausschauend geplanten Ideen, die man als Leser erst eröffnet bekommt, wenn das Unglück unabwendbar erscheint - einem Zaubertrick ähnlich, der einen staunend und ein bißchen "unwissend dumm" zurücklässt.. Frau Maas spielt schon sehr sehr geschickt mit den Emotionen der Fans.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
32
1
3
0
2

Die Reihe nervt
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 28.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Da mir die Reihe ab Band 3 schon nicht mehr gefallen hat, habe ich absolut keine Motivation gehabt es zu lesen und habe es als Hörbuch gehört. Die ersten 300 Seiten des Buches waren gut, aber dann nervt das Buch nur noch. Aelin wurde mir von Buch zu Buch immer nur unsympathischer. Auch dieser Rowan nervt einfach nur und ich hat... Da mir die Reihe ab Band 3 schon nicht mehr gefallen hat, habe ich absolut keine Motivation gehabt es zu lesen und habe es als Hörbuch gehört. Die ersten 300 Seiten des Buches waren gut, aber dann nervt das Buch nur noch. Aelin wurde mir von Buch zu Buch immer nur unsympathischer. Auch dieser Rowan nervt einfach nur und ich hatte einfach nur gehofft, das die sterben. Es gab viel zu viel Kitch, zu viel unnötigen Sex und es wird mindestens 4 mal auf jeder Seite erwähnt das Aelin die Königin ist, das hat so genervt das ich mir nur die ganze Zeit dachte : Ja, wir haben es kapiert, ihr müsst das nicht 4 mal auf jeder Seite erwähnen. Genau das selbe mit ihrer blöden Seelenverwandtschaft, das wurde auch gefühlte tausend mal erwähnt. Eine absolute Flop Reihe, ich bin froh, wenn ich diese Reihe nie wieder sehen muss. Fazit: Band 1 und 2 fand ich gut, aber ab Band 3 geht es nur noch Berg ab.

WOW
von Fantasy Books aus Wien am 18.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich meine, ich bin wahrscheinlich einer der wenigen Menschen, die bis jetzt gewartet haben, das große Finale zu lesen, aber ich konnte bisher einfach nicht mit diesem Buch beginnen. Immerhin ist es eine letzte Reise nach Erilea ... ein letztes Abenteuer, gemeinsam, mit einer meiner allerliebsten Protagonistinnen. Was Sarah J.... Ich meine, ich bin wahrscheinlich einer der wenigen Menschen, die bis jetzt gewartet haben, das große Finale zu lesen, aber ich konnte bisher einfach nicht mit diesem Buch beginnen. Immerhin ist es eine letzte Reise nach Erilea ... ein letztes Abenteuer, gemeinsam, mit einer meiner allerliebsten Protagonistinnen. Was Sarah J. Maas hier geschaffen hat, ist einfach nur episch! Ich weiß noch ganz genau als ich mir den ersten Band damals geholt habe und einfach nur begeistert war. Danach musste jeder weitere Band folgen! Ich liebe diese Reihe einfach abgöttisch! Aelin / Celaena ist für mich einfach die perfekte Protagonistin. Sie ist stark und braucht keinen Schutz von irgendeinem Mann. Sie versteht es, die Fäden im Hintergrund zu ziehen, ohne das man es als Leser bewusst wahrnimmt. Sie ist einfach grandios! Und ich kann es immer noch nicht glauben, das wir nun das Ende erreicht haben. Ein Ende, vor dem ich wirklich panische Angst hatte - ich meine, Sarah J. Maas kann ziemlich fies sein! Und ja, ich habe gelitten und geweint bei dieser Geschichte und meine schlimmsten Befürchtungen sind irgendwie wahr geworden, aber dann auch irgendwie nicht. Es war die reinste Achterbahnfahrt! Ich danke der Autorin, für dieses unvergessliche Abenteuer, die Bücher werden in Ehren gehalten und irgendwann werde ich nochmals nach Erilea zurückkehren.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2020
Bewertet: anderes Format

Das Buch ist absolut episch und wird sicher niemanden enttäuschen, der die Reihe ließt! In diesem Teil wird gekämpft, geblutet und gestorben bis zum Ende. Der krönende Abschluss eines Meisterwerks!


  • Artikelbild-0