Meine Filiale

Komm mit, Lulu!

Bilderbuch für Kinder ab 4 über Freundschaft, Rituale und wichtige Lebensbegleiter

Marianne Dubuc

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Marianne Dubuc ist mit diesem Bilderbuch eine besonders poetische Freundschaftsgeschichte gelungen. Sie zeigt auf einfühlsame Weise, wie wohltuend es ist, einen Freund zu haben.

Frau Dachs ist sehr alt und hat schon viel in ihrem Leben gesehen. Ihr Haus liegt am Fuße eines kleinen Berges. Jeden Sonntag wandert sie allein auf den Berg, um dort in Ruhe den Ausblick zu genießen und nachzudenken. Eines Tages trifft sie den jungen, neugierigen Kater Lulu, der sie fortan jeden Sonntag bei ihrem Spaziergang begleitet und dabei begreift, was wichtig ist.

Eine berührende Geschichte über Freundschaft, Rituale und wichtige Lebensbegleiter für Kinder ab 4 Jahren

 

"Was für ein wunderschönes und zärtliches Buch über Freundschaft und Heranwachsen, über Achtsamkeit und Natur!"

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 76
Altersempfehlung 4 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-51943-6
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 22,3/17,2/1,2 cm
Gewicht 309 g
Originaltitel Le chemin de la montagne
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Anna Taube
Verkaufsrang 112883

Buchhändler-Empfehlungen

Kathrin Meyer, Thalia-Buchhandlung Lübeck

So ein großartiges, tiefgründiges und zu Herzen gehendes Bilderbuch über die Freundschaft zwischen Jung und Alt und dem Lauf des Lebens.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Niedliche Geschichte über das Alter und ein schöne Freundschaft
von Leipziger Mama aus Leipzig am 10.10.2020

Innerhalb von 10 Minuten war mein Sohn durch das Buch durch. Selbst gelesen und dabei auch in Ruhe die Bilder angesehen. Das ist nicht negativ. Denn für ihn gehört es einfach zur Lesemotivation dazu. Hinzu kommt, dass es auch klasse zum Vorlesen für die kleinen Cousins ist. Man kann gemeinsam die Bilder betrachten und mein Sohn ... Innerhalb von 10 Minuten war mein Sohn durch das Buch durch. Selbst gelesen und dabei auch in Ruhe die Bilder angesehen. Das ist nicht negativ. Denn für ihn gehört es einfach zur Lesemotivation dazu. Hinzu kommt, dass es auch klasse zum Vorlesen für die kleinen Cousins ist. Man kann gemeinsam die Bilder betrachten und mein Sohn als mittlerweile recht guter Leser kann dabei auch die Geschichte dazu erzählen. Die gesamte Story war wirklich niedlich gestaltet. Im Grunde wird sich hier mit einer Freundschaft zwischen einer älteren, weisen Frau und einem kleinen Kind auseinandergesetzt. Die Kinder fühlen sich schnell in der Rolle von Lulu und sehen in Frau Dachs die liebe Oma, die Ihnen noch etwas beibringt. Was meinen Sohn doppelt freute: Das Buch konnte direkt in Antolin bewertet werden. Damit bekam er auch gleich noch ein paar Punkte dazu Meiner Einschätzung nach passt die Altersempfehlung exakt. Es ist ein schönes Vorlesebuch, aber eignet sich ebenso für Leseübungen. Wir lieben es und werden es sicher noch ein paar Mal lesen bevor wir es an die jüngeren Nachzügler der Familie weiterreichen.

Mit Frau Dachs und Lulu wandern
von einer Kundin/einem Kunden am 30.03.2019

Lulu ist ein kleines Kätzchen und würde nur zu gerne mit Frau Dachs wandern gehen. Bis ganz zum Gipfel des Zuckerbergs. Obwohl Lulu noch klein ist nimmt Frau Dachs sie nun jeden Sonntag mit und zeigt ihr auf dem Weg was es in der Natur alles zu entdecken gibt. Doch Frau Dachs wird immer älter und der Weg wird immer schwerer. Am... Lulu ist ein kleines Kätzchen und würde nur zu gerne mit Frau Dachs wandern gehen. Bis ganz zum Gipfel des Zuckerbergs. Obwohl Lulu noch klein ist nimmt Frau Dachs sie nun jeden Sonntag mit und zeigt ihr auf dem Weg was es in der Natur alles zu entdecken gibt. Doch Frau Dachs wird immer älter und der Weg wird immer schwerer. Am Anfang unterstützt Lulu sie noch, doch schon bald wird es für sie zu schwer. Die nun schon große Katze muss nun alleine bis zum Gipfel gehen, doch danach erzählt sie alle ihre Abenteuer Frau Dachs. Ein wunderschönes Bilderbuch übers wandern, älter werden und das genießen der Natur.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7