Meine Filiale

Little Witch Academia 2

Little Witch Academia Band 2

Keisuke Sato, Ryo Yoshinari, Yoh Yoshinari

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Nachdem SHERLOCK so erfolgreich in die moderne Welt übertragen worden ist, findet bei LITTLE WITCH ACADEMIA der nächste erfolgreiche Time Warp statt.

Atsuko Kagari alias Akko lebt in einer Welt in der technischer Fortschritt und Magie koexistieren, aber Hexerie interessiert quasi niemanden mehr. Quasi, denn Akko ist seit ihrer Kindheit Superfan der Magierin Shiny Chariot. Aus dem kleinen Mädchen ist ein etwas tollpatschiger Teenie geworden, mit einem einzigen Ziel: sie möchte an die Luna Nova Academia und sich zur Hexe ausbilden lassen.

Leider stellt sich ziemlich schnell heraus, dass Akko so was von kein magisches Talent in sich trägt… Und nun?

Das erzählt die rasante, zuckersüße und etwas verrückte Trilogie!

 

Bei der Miniserie handelt es sich um eine Adaption einer Anime-Serie der Trigger Studios. Seit letztem Sommer ist die erste Staffel mit 13 Folgen bei NETFLIX zu sehen. Staffel 02 ist für 2018 bereits angekündigt. 

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Altersempfehlung 11 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-79399-7
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18/12,3/1,7 cm
Gewicht 165 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Luise Steggewentz
Verkaufsrang 76690

Weitere Bände von Little Witch Academia

Buchhändler-Empfehlungen

Magische Mädchen, die Magie lernen

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Wie in jeder anderen Reihe gilt auch beim Manga: Kann der zweite Teil den Erwartungen des Erstlings gerecht werden. "Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt" war da nicht komplett erfolgreich, "Little Witch Academia" hingegen macht weiterhin sehr viel Spaß! Wir lernen im zweiten Teil einige der Figuren, die im ersten Teil nur angerissen wurden, näher kennen - vor Allem Diana und Amanda - und unüberraschenderweise sind sie hinter der ersten Zickigkeit zwei Mädchen mit einiger Integrität. "Little Witch Academia" erlaubt allen Figuren Herz und muss nicht auf Schwarz-Weiß-Malerei setzen, um Konflikte glaubwürdig zu machen - im Gegenteil. Selbst Drachen und Mäuse haben ihre legitimen Ansprüche (oder halt auch nicht). In diesem Band sind auch Jungen wichtiger, und es ist charmant mitzuerleben, welche Hexe wie darauf reagiert. Ich freue mich auf Band 3!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1