Meine Filiale

Berliner Pflanzen

Das wilde Grün der Großstadt

Heiderose Häsler, Iduna Wünschmann

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wer schaut beim Vorbeihasten schon auf die kleinen botanischen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand? Dem wilden Grün
im Herzen Berlins wird in dieser erweiterten Neuausgabe des preisgekrönten Taschenbuch – auch auf neuen Wegen – nachgespürt. Denn Pflanzen erzählen Erstaunliches über die Stadt, in der sie Wurzeln geschlagen haben. In aktualisierten und neuen Kapiteln wird unterhaltsam und faktenreich erzählt, wozu diese wilden Pflanzen den Menschen einst dienten: zum Essen, zum Heilen, zum Waschen, zum Kinderkriegen oder zum Morden …
Um der Schönheit des wilden Grüns gerecht zu werden, erscheint der Gewinner des Deutschen Gartenbuchpreises in einer
reich bebilderten Schmuckausgabe.

Heiderose Häsler, die Journalistin mit dem grünen
Herzen, arbeitete beim Rundfunk Berlin-Brandenburg und
lieferte zahlreiche Fernsehbeiträge zum Thema Wildnis in Berlin.
Diesem Buch liegt ihr Film Berliner Pflanzen – Das wilde Grün
der Großstadt zugrunde. Die freiberufliche Journalistin Iduna
Wünschmann arbeitet seit 1992 für das Wissenschafts- und Umweltmagazin
OZON des rbb. Sie stellt die Pflanzen des Jahres vor
und war mit Pflanzendetektiven auf Spurensuche.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 130
Erscheinungsdatum 03.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942917-47-6
Verlag Terra press
Maße (L/B/H) 24/20,2/1,8 cm
Gewicht 452 g
Abbildungen 280, zahlreiche Abbildungen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0