Meine Filiale

Der Heizer

Franz Kafka

eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,99 €

Accordion öffnen
  • Der Heizer

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    6,99 €

    Epubli
  • Der Heizer

    GRIN

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    GRIN
  • Der Heizer

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    9,99 €

    Epubli
  • Der Heizer

    Fabula

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    12,90 €

    Fabula
  • Der Heizer

    Hansebooks

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    Hansebooks

gebundene Ausgabe

19,90 €

Accordion öffnen
  • Der Heizer

    Fabula

    Sofort lieferbar

    19,90 €

    Fabula

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der 16-jährige Karl Roßmann wird wegen eines Skanalds von seinen Eltern auf einem Schiff nach Amerika geschickt. Nach dem Anlegen in New York bemerkt der Junge, dass er seinen Regenschirm im Schiff verloren hat. Auf der Suche verirrt der Junge sich und trifft auf den Schiffsheizer, der ihm eine bedeutende Person vorstellt.

Ein Textfragment Franz Kafkas, welches erstmals 1913 als Kapitel im Roman "Amerika" erschien.

Franz Kafka, geb. am 3.7.1883 als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901-06 studierte er zunächst kurze Zeit Germanistik, dann Jura. Nach der Promotion zum Dr. jur. absolvierte er eine einjährige 'Rechtspraxis', trat dann 1907 in die 'Assicurazioni Generali' ein und ging 1908 als Jurist zur 'Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt', wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz, es war der Beginn einer Tuberkulose, an der er einige Jahre später, am 3. Juni 1924, starb.§Franz Kafka, der notorisch einsame und unverstandene Einzelgänger, hat wie kein zweiter die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts geprägt. In einzigartiger - kafkaesker - Weise thematisierte er die vielfältigen Ängste des Menschen: mit einer Sprache, die an Klarheit nicht zu übertreffen ist und die stets im unüberwindlichen Gegensatz zur thematischen Undurchschaubarkeit steht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 49 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.11.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783748102847
Verlag Books on Demand
Dateigröße 158 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0