Meine Filiale

Die Chemie stimmt

Kriminalroman

Peter Eckmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
11,90
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

11,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Chemiekonzern Dow aus den USA will an der Elbe bei Stade ein neues Werk errichten. Die Besitzer der Ländereien machen das große Geschäft, Intrigen bahnen sich an und Ränke werden geschmiedet. Am Ende gibt es einige Millionäre in dem kleinen kehdinger Dorf Bützfleth. Aber das plötzliche Verschwinden eines Obstbauern, dessen Leiche Jahre später gefunden wird, überschattet die Freude über den neuerlichen Reichtum. Parallel wird die Liebesgeschichte eines jungen Paares erzählt, das in den Mord an den Bauern verwickelt zu sein scheint. Kein einfacher Fall für die Stader Kommissare Krüsmann und Hansen.
Der Roman spielt in den Jahren 1966 bis 1972 in Bützfleth und der Region um Stade. Der Autor, der als ehemaliger Dow-Ingenieur die Entwicklung des Chemieunternehmens miterlebt hat, beschreibt die Ansiedlungsgeschichte der Dow Chemical mit viel Detailwissen. Dieser Krimi bietet nicht nur einen spannenden Mordfall, sondern ist ein zeitgeschichtliches Dokument dieser für die Region prägenden Industrieansiedlung.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 316
Erscheinungsdatum 26.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938097-50-2
Verlag Medien Kontor Elbe
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,7 cm
Gewicht 300 g
Verkaufsrang 145381

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0