One Pot Pasta

Angelika Ilies

(29)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Drei kleine Worte, die alle glücklich machen: One Pot Pasta. Der GU-KüchenRatgeber liefert mit Rezepten, Tipps und Step-by-Step-Fotos die ultimative Glücksformel für trendigen, unkomplizierten Nudelspaß. Ein Topf, passende Nudeln und das richtige Rezept: mehr braucht es nicht, um ein herz- und magenwärmendes Wohlfühlessen zu zaubern, in das sich alle sofort verlieben: Kids wie Eltern, Singles, die gern Freunde einladen und alle, die auf die Schnelle etwas Warmes, Sattmachendes brauchen. Und weil man die drei kleinen Worte auf der ganzen Welt versteht, sind die Rezepte mal mexikanisch, mal asiatisch, mal mediterran und mal heimelig, mal veggie, mal mit Fisch und Meeresfrüchten und natürlich auch mit Fleisch und Geflügel: Leberkäse-Nudeln, Mac and Cheese, Grüne Curry-Gemüse-Nudeln, Spaghetti mit Merguez-Würsten, Bunte Hähnchen-Nudeln oder Lachs-Fettuccine mit Radicchio. Die Kombimöglichkeiten sind so grenzenlos wie das One Pot-Prinzip super einfach. Wahre Liebe ist eben immer leicht!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 05.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-6853-5
Reihe GU KüchenRatgeber
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 20,2/16,8/0,8 cm
Gewicht 202 g
Abbildungen mit 55 Fotos
Auflage 4
Verkaufsrang 6954

Buchhändler-Empfehlungen

Paula Ulrich, Thalia-Buchhandlung Düren

Viel Geschmack aus einem Topf! Bei den Bildern bekommt man direkt Lust zu kochen. Die knackigen Anleitungen machen es einfach möglich. Das Wichtigste gibt es auf einen Blick.

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Einfach alles in einen Topf? Geht. Und zwar ziemlich gut. Schnelle, leckere Rezepte für Nudelfans und alle, die genau wie ich Abwaschmuffel sind und nach der Kocherei nicht auch noch so viel spülen möchten. Ich bin jedenfalls begeistert und koche mich fröhlich durch alle Rezepte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
20
9
0
0
0

sehr lecker
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilhelmshaven am 01.09.2020

One Pot Pasta, ein super Kochbuch. Den Möglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt und hier wird gut verständlich dargebracht wie man es umsetzten kann. GU zeigt mit diesem Rezeptbuch einfach dem Koch -Interessierten das solche Rezepte leicht nach zu kochen sind, ohne allzu großen Aufwand. Eine einfachen Möglichkeit ein t... One Pot Pasta, ein super Kochbuch. Den Möglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt und hier wird gut verständlich dargebracht wie man es umsetzten kann. GU zeigt mit diesem Rezeptbuch einfach dem Koch -Interessierten das solche Rezepte leicht nach zu kochen sind, ohne allzu großen Aufwand. Eine einfachen Möglichkeit ein tolles Essen ohne zig Töpfe, Pfannen zu zaubern. Hier wieder mal ein Beispiel das ein gutes Essen nicht stundenlang zubereitet werden muss . Dieses Kochbuch ist auch sehr gut für Anfänger in der Küche geeignet, die vielleicht meinen, das sie nicht kochen können. Mit diesem Buch kann jeder kochen. Es gibt übrigens auch noch One Pott Bücher in anderen Variationen. Alle sind sehr zu empfehlen.

Gute und leckere Gerichte zum leicht nachkochen
von einer Kundin/einem Kunden aus Marschacht am 30.07.2020

One Pot Pasta, eine tolle Alternative beim Kochen. Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt und hier wird gut verständlich dargebracht wie man es umsetzten kann. Ohne großen Schnickschnack leckeres Essen zaubern bleibt vielen Kochbüchern verborgen. GU bringt es mit diesem Rezeptbuch einfach dem Koch -Interessierten ... One Pot Pasta, eine tolle Alternative beim Kochen. Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt und hier wird gut verständlich dargebracht wie man es umsetzten kann. Ohne großen Schnickschnack leckeres Essen zaubern bleibt vielen Kochbüchern verborgen. GU bringt es mit diesem Rezeptbuch einfach dem Koch -Interessierten dar solche Rezepte leicht nach zu kochen und einen Gefallen an dieser einfachen Möglichkeit ein tolles Mahl ohne zig Töpfe, Pfannen oder neumodische Küchengeräte auf den Tisch zu zaubern. Hier wieder mal ein schönes Beispiel das gutes Essen nicht stundenlang zubereitet werden muss und trotzdem einen Anspruch haben kann. Mehr solcher leicht um zu setzenden Rezeptbücher wären wünschenswert.

Grundsätzlich super
von einer Kundin/einem Kunden am 29.01.2020

Gerade für Leute wie mich, die vor allem abends mit so geringem Aufwand wie möglich kochen wollen, ist dieses Kochbuch genau das richtige. Zumal Nudeln zu meinen Grundnahrungsmitteln zählen. Das Kochbuch ist in drei große Kapitel unterteilt, die allem dem gleichen Schema folgen. Die Rezepte sind in fleischlose Varianten, mit... Gerade für Leute wie mich, die vor allem abends mit so geringem Aufwand wie möglich kochen wollen, ist dieses Kochbuch genau das richtige. Zumal Nudeln zu meinen Grundnahrungsmitteln zählen. Das Kochbuch ist in drei große Kapitel unterteilt, die allem dem gleichen Schema folgen. Die Rezepte sind in fleischlose Varianten, mit Fleisch und mit Fisch gegliedert. Die vegetarischen Varianten haben mir dabei am besten gefallen, da sie wirklich denkbar einfach strukturiert sind: Gemüse wird angebraten, mit Flüssigkeit abgelöscht und dann werden die Nudeln dazugegeben und gegart. Die anderen Varianten haben mir dann, was die Durchführung angeht, nicht mehr ganz so sehr gefallen, da sie dem Prinzip "alles in einen Topf werfen und kochen" nicht mehr so ganz entsprechen. Die Proteinbeilage wird zuerst zubereitet und dann zur Seite gestellt, während die Nudeln zubereitet werden. Nichts desto trotz haben mich die Rezepte, die ich bisher ausprobiert habe, geschmacklich alle überzeugen können. Man kann mit diesem Kochbuch durch die internationale Nudel-Küche reisen, ohne dabei, was die Zutaten angeht, einen großen Aufwand betreiben zu müssen. Es gab kaum Zutaten, die ich nicht im Supermarkt bekommen hätte. Dabei werden auch Kombinationen vorgestellt, auf die ich von alleine nicht gekommen wäre, die mich geschmacklich wirklich überraschen konnten. Insgesamt halte ich "One Pot Pasta" für ein kleines Kochbuch, in dem jeder etwas passendes für sich finden kann und das auch für Kochmuffel bestens geeignet ist.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5