Mein kreatives Tagebuch für mehr Glück

52 Inspirationen für ein entspanntes Jahr

Christine Rechl

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Achtsam mit sich umgehen und aufmerksam die Umwelt wahrnehmen: Dabei hilft dieses kreative Eintrag- und Skizzenbuch. Es lädt dazu ein, sich einen Moment Zeit für sich zu nehmen und nachzuspüren, was in den vergangenen Tagen wichtig war. „Was hat mir Freude bereitet?“ - „Was waren magische Momente?“ - „Wofür bin ich dankbar?“. Für die Antworten ist in diesem Tagebuch viel Platz für Kreativität, für Texte, Skizzen, Aquarelle und Collagen. So wird dieses Journal zur Dokumentation der eigenen Entwicklungen, Gedanken und Glücksmomente.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 22.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8388-3713-0
Verlag Christophorus
Maße (L/B/H) 19/12,3/2 cm
Gewicht 206 g
Auflage 1
Verkaufsrang 102822

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ein Jahr lang kreativ sein
von gaby2707 aus München am 17.06.2020

„Mein kreatives Tagebuch für mehr Glück“ von Christine Rechl ist so viel mehr als ein Tagebuch. Es spornt mich an, mal wieder kreativ zu werden, meine Gedanken, Ideen und Fantasien fliegen zu lassen um sie dann hier zu verewigen. Es gibt kleine Projekte für Frühling, Sommer, Herbst und Winter, die dazu anregen, sich mit den Eige... „Mein kreatives Tagebuch für mehr Glück“ von Christine Rechl ist so viel mehr als ein Tagebuch. Es spornt mich an, mal wieder kreativ zu werden, meine Gedanken, Ideen und Fantasien fliegen zu lassen um sie dann hier zu verewigen. Es gibt kleine Projekte für Frühling, Sommer, Herbst und Winter, die dazu anregen, sich mit den Eigenheiten einer jeden Jahreszeit zu beschäftigen. Die Bilder am Beginn des Büchleins regen die Fantasie an. Dann geht’s ans lockermachen mit einem Liniensalat, Kringel und Kreisen und der Auswahl des Zeichengerätes. Es folgen Linienspiele und es wird Zeit für schöne Worte. Gelingt es nicht gleich sich auf seine Kreativität einzulassen, gibt es eine Orientierungshilfe. Es macht Spaß, sich mal wieder hinzusetzen und seine Gedanken auf Papier fließen zu lassen. Es lässt mich innehalten und den Inhalt auf mich wirken. Die vielen leeren Blätter werde ich nicht nur durch „Malereien“ füllen. Hier werde ich auch Worte aus mir heraus purzeln lassen, Fotos und vielleicht Gräser oder Blütenblätter einkleben und einfach meine kindliche Seite wieder mal hervor holen. Allein das Anschauen der kleinen vorgegebenen Kritzeleien weckt kleine Glücksgefühle, lässt mich abschalten und innehalten. Ein Jahr lang wird mich dieses Buch nun begleiten um sich von mir füllen zu lassen. Und ich bin schon gespannt, was am Ende alles dabei rauskommen wird. Ein wunderschönes kleines Buch, das für Entspannung und Entschleunigung sorgen wird. Als Geschenk für Erwachsene oder auch für Jugendliche sehr geeignet. Ich jedenfalls habe schon Einige im Kopf, denen ich das Buch schenken werde.

Mit kreativen Inspirationen glücklich durch das ganze Jahr!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2019

Sich seiner individuellen Kreativität anzunähern, bewirkt das Beschreiten neuer Pfade des Glücks. Ein Tagebuch kann hierbei ein besonderer Reisebegleiter sein. „Mein kreatives Tagebuch für mehr Glück“ von Christine Rechl ist eine besondere Einladung, die Kraft der Feinmotorik wieder zum Leben zu erwecken. Daraus kann Wunderbares... Sich seiner individuellen Kreativität anzunähern, bewirkt das Beschreiten neuer Pfade des Glücks. Ein Tagebuch kann hierbei ein besonderer Reisebegleiter sein. „Mein kreatives Tagebuch für mehr Glück“ von Christine Rechl ist eine besondere Einladung, die Kraft der Feinmotorik wieder zum Leben zu erwecken. Daraus kann Wunderbares entstehen, wenn man Gedanken und Gefühle festhält und sich von bunten Blattspielereien treiben lässt. Dies gelingt am besten mit Lockerungsübungen in Form von Linien, Kreisen, Farbenspielen und der Suche nach schönen Worten. Inspiriert von 52 Ideen, die von den großen und kleinen Wundern der Jahreszeiten inspiriert sind, folgt man intuitiv seiner eigenen Kreativität. Mag dies nicht gleich gelingen, gibt eine kleine Gebrauchsanleitung Orientierung und stößt den kreativen Entwicklungsprozess an. Die Reihenfolge gibt man selbst vor, denn so landet man formvollendet bei seinem eigenen Stil und findet selbstsicher und gelassen seinen eigenen Weg zur Kreativität. Das kreative Tagebuch lädt zum Träumen, Gestalten und Entwickeln ein. Achtsamkeitsübungen wechseln sich mit verspielten, nostalgischen Gedankenreisen ab. Diese versetzen einem zurück in die Kindheit. Anfangs überkommt einem ein ungewöhnliches Gefühl, wenn man als Erwachsener ruhig sitzt und einen Stift in der Hand hält. Frei von Perfektion, grenzenlos und ohne große Vorgaben bringt man seine persönlichen Kritzeleien aufs Papier. Plötzlich ertappt man sich dabei, wie der Kopf freier, die Stimmung fröhlicher und der Spaß am kreativen Gestalten größer werden. Ein Gefühl der kindlichen Neugier und Schaffensfreude überkommt einem. Plötzlich hat man keine Vorliebe mehr für eine bestimmte Jahreszeit, sondern erkennt in jeder einzelnen ihre kreative Schönheit. Es ist spannend, was sich vor dem inneren Auge abzeichnet. Und das ist mit purer Leichtigkeit zu erreichen, denn man muss nur den „Geschwistern der Kreativität“ die Hand reichen. Die Neugierde schärfen, der Achtsamkeit zuwenden, der Ausdauer geduldig begegnen und die Stille einladen und aushalten. Sich darauf einzulassen, bedeutet auch Loszulassen, nicht viel nachdenken, sondern einfach nur machen. Keine Emotion mehr verdrängen, sondern fühlen, nachspüren und rauslassen. Lässt man sich darauf ein, dann erschafft man auf kreative Art und Weise einen bewussten Zugang zu einem achtsamen, glückerfüllten Leben. Fazit: „Mein kreatives Tagebuch für mehr Glück“ von Christine Rechl beinhaltet viel Raum für individuelle, kreative Schübe. Im Dazwischen stößt man auf Freiräume, die darauf warten, kreativ und verspielt gefüllt zu werden.

Cooles Buch für Gedankenübungen und Malspaß zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Teltow am 25.07.2019

Kreative Stütze in Form eines lieblichen Buches Dieses kleine Buch mit dem schönen Titel "mein kreatives Tagebuch des Glücks" kann eine schöne Stütze für einen kreativen Ausgleich im Alltag sein. Was ich an dem Buch mag: - detaillierte Seitengestaltung - schöne und einfach nachzuahmende Ideen - gute Darstellung der ver... Kreative Stütze in Form eines lieblichen Buches Dieses kleine Buch mit dem schönen Titel "mein kreatives Tagebuch des Glücks" kann eine schöne Stütze für einen kreativen Ausgleich im Alltag sein. Was ich an dem Buch mag: - detaillierte Seitengestaltung - schöne und einfach nachzuahmende Ideen - gute Darstellung der verschiedenen Jahreszeiten Ein Band hält das Buch zusammen und gibt dem Buch insgesamt wirklich das Flair eines Tagebuches. Mich erinnert die Konzeption an die Bücher "mach dieses Buch fertig", ähnlich wie dort darf man das Buch benutzen statt nur zu lesen, man kann malen, einkleben, kritzeln. Unterschiedlich finde ich die Handhabung, dieses Buch hier ist nicht nur auf das bloße Rauslassen von Stress aus sondern es animiert auch zum reflektierten Nachdenken und vermittelt eher positive Erlebnisse. Ich kann eine Kaufempfehlung vor all diejenigen aussprechen, die sich ein Buch wünschen, das man mitnehmen kann, mit welchem man arbeiten kann. Die sich etwas kreative Kritzeleien wünschen, aber nicht wissen, wo sie anfangen sollen.


  • Artikelbild-0