Meine Filiale

Eiweißdrinks

Nico Stanitzok

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ganz schnell neue Energie tanken: für Sport zum unterstützenden Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit oder ein schlankes Lebensgefühl – Eiweißdrinks sind beliebt wie nie. Machen superschnell satt, halten lange vor, sind extrem praktisch, leicht vorzubereiten, überallhin mitzunehmen und vor allem: gesund. Vorausgesetzt, die Zutaten dafür sind frisch und voller wertvoller Nährstoffe. Das magische Wort dafür heißt: Selber machen! Mit dem GU-KüchenRatgeber Eiweißdrinks kann sich jeder in der eigenen Küche ruck, zuck den individuell passenden Power-Booster mixen. Vom morgendlichen Energieschub über den Muntermacher zur Mittagszeit bis zum Energie-Kick vor Freizeit und nach dem Sport: Die Power-Cocktails auf der Basis von Milchprodukten, Nüssen, Getreide, Früchten, Gemüse oder Tofu – auf rohes Ei wird in den Rezepten verzichtet – sind gesundheitlich wie geschmacklich echte Senkrechtstarter. Der perfekte und schnelle Mix für Gesundheitsbewusste, Abnehmwillige und Fitnessbegeisterte!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 05.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-6942-6
Reihe GU KüchenRatgeber
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 20,7/16,8/1 cm
Gewicht 219 g
Abbildungen mit 55 Fotos
Auflage 1
Verkaufsrang 104192

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Mal was neues
von einer Kundin/einem Kunden aus Ditzingen am 14.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe mir das Buch durchgeschaut, und werde zuerst den Black Panther ausprobieren. Ich finde die Rezepte für die Eiweissdrinks interessant. Interessant deshalb, weil ich wenn ich mir selbst einen Eiweissdrink mache, meistens nur Heidelbeeren, ein Klacks Magequark, laktosefreie Milch und dann noch Eiweisspulver. Hier kann man ... Ich habe mir das Buch durchgeschaut, und werde zuerst den Black Panther ausprobieren. Ich finde die Rezepte für die Eiweissdrinks interessant. Interessant deshalb, weil ich wenn ich mir selbst einen Eiweissdrink mache, meistens nur Heidelbeeren, ein Klacks Magequark, laktosefreie Milch und dann noch Eiweisspulver. Hier kann man sich gute Anregungen holen , für eine Mahlzeit. Abends oder morgens werde ich das mal ausprobieren. Ich habe das Buch auch schon in meinem Freundeskreis weiterempfohlen. Die Zutaten sind nicht aussergewöhnlich, die Kombi manchmal schon. Danke das ich dieses Buch nun mein eigen nennen kann.

Kurz und knackig.
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederdorfelden am 14.08.2019

Super kurze Einführung. Die Rezepte sind teilweise sehr ungewöhnlich. Wirklich für jeden was dabei. Erbsen-Bananen-Shake werde ich auf jeden Fall probieren. Kann ich mir geschmacksmäßig so garnicht vorstellen. Tolle Titel: Zimt am Südseestrand. Da macht allein der Name schon Lust diesen Shake zu testen. Alles in allen ein Buch d... Super kurze Einführung. Die Rezepte sind teilweise sehr ungewöhnlich. Wirklich für jeden was dabei. Erbsen-Bananen-Shake werde ich auf jeden Fall probieren. Kann ich mir geschmacksmäßig so garnicht vorstellen. Tolle Titel: Zimt am Südseestrand. Da macht allein der Name schon Lust diesen Shake zu testen. Alles in allen ein Buch das sich rentiert zu kaufen. So kommt Abwechslung in die Küche.

erfrischende und cleane Shakes
von Marion L. aus Tornesch am 03.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Cover macht Lust und Laune auf eine Erfrischung, sieht im ersten Blick nach Cocktails aus. Nein, es sind Eiweißdrinks aus natürlichen Zutaten, der zu jeder Tageszeit schmeckt und lecker ist. Im Buch selbst findet man eine Basics Einweisung, was in einen Eiweißdrink hinein sollte bzw. welche Kombis am besten mit einander harm... Das Cover macht Lust und Laune auf eine Erfrischung, sieht im ersten Blick nach Cocktails aus. Nein, es sind Eiweißdrinks aus natürlichen Zutaten, der zu jeder Tageszeit schmeckt und lecker ist. Im Buch selbst findet man eine Basics Einweisung, was in einen Eiweißdrink hinein sollte bzw. welche Kombis am besten mit einander harmonieren. Klasse dargestellt sind die Eiweißquellen, anhand einer Ernährungspyramide. Zum Frühstück hatte ich den Lila-Ballaststoff-Power und das Müsli-Monster. Nicht zu süß, erfrischend und hat mich gut über den Vormittag gebracht. Schnelle Zubereitung, ich habe bereits am Vorabend meine Drink zubereitet. Somit bleibt mir morgens mehr Zeit zum Genießen. Und ich brauche nun nicht mehr zwingend auf das Eiweißpulver zurückgreifen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5