Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Last-Minute-Diät

Der Bikini ist gepackt, der Urlaub steht vor der Tür oder es wartet ein prickelndes Date –jetzt schnell ein paar Pfunde loswerden, wäre toll! Blitzdiäten sind nichts auf Dauer, aber ein paar Tage gesund und ausgewogen kürzertreten, mit schlanken 1200 Kalorien, verteilt auf Frühstück, Mittag- und Abendessen – klappt mit den Rezepten, Infos und Ernährungstipps des KüchenRatgebers Last-Minute-Diät so lecker wie superleicht. Low Carb, hochwertiges Eiweiß, gutes Fett und statt Zucker und Weißmehl gesunde Abnehmbooster, die lange satt machen. Dazu gibt es Tipps für erfrischende Tees und Infused Waters. Aus den drei Kapiteln Frühstück, warme und kalte Hauptmahlzeiten wählt man pro Tag je ein Rezept – und kann sich dreimal täglich Richtung Traumfigur schlemmen, mit internationalen Rezepten wie Mohnquark mit Chia, Erdbeershake mit Pistazien, Lachsbällchen mit Avonaise, Zucchini-Cordon Bleu, Caesar-Hähnchen-Wraps und Sushi Rolls. Schnell gemacht, super vorzubereiten – Strandurlaub, wir kommen!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 05.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-6977-8
Reihe GU KüchenRatgeber
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19,8/16,4/1,5 cm
Gewicht 202 g
Abbildungen mit 55 Fotos
Auflage 1
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
0
0

Tolle Rezepte!
von Blubb0butterfly am 09.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Und wieder habe ich mir einen KüchenRatgeber vom GU Verlag gegriffen. Dieses Mal ist es die Last-Minute-Diät. Ich habe bisher keine Diät mitgemacht, weil ich den Sinn dahinter nicht ganz klar erkenne. Dafür finde ich zu sehr Gefallen am Ausprobieren verschiedener Gerichte, als dass ich auf die Kalorien achte. Außerdem muss ich m... Und wieder habe ich mir einen KüchenRatgeber vom GU Verlag gegriffen. Dieses Mal ist es die Last-Minute-Diät. Ich habe bisher keine Diät mitgemacht, weil ich den Sinn dahinter nicht ganz klar erkenne. Dafür finde ich zu sehr Gefallen am Ausprobieren verschiedener Gerichte, als dass ich auf die Kalorien achte. Außerdem muss ich mich in meinem Körper wohlfühlen. Dennoch bin ich sehr neugierig, welche Gerichte mich erwarten und ob sie vor allem sattmachen oder nur wenige Kalorien haben. Es gibt Frühstücksideen und warme und kalte Hauptgerichte in diesem Buch, was ich ein bisschen schade finde. Was ist denn falsch an Desserts? Außerdem gibt es hier wieder weder ein Inhaltsverzeichnis noch ein Register. Wieso denn nicht? Die physischen Bücher haben das doch, weshalb dann den elektronischen das verwehren? Das Buch ist mal wieder typisch für den Verlag. Tolle und vor allem sehr ansprechende Fotos, in denen ich mich am liebsten hineinlegen oder direkt vom Foto essen möchte. Die Anleitungen sind wieder leicht und verständlich zu befolgen. Und das ist keine Selbstverständlichkeit. Denn es sind ja immer wieder unterschiedliche Autoren und Autorinnen. Den Rezepten sieht man an den Zutaten auch sofort an, dass sie gesund sind und weniger Kalorien haben. Ich achte da wie gesagt weniger darauf. Denn für mich ist der Geschmack entscheidend und der hat hier gestimmt. Jedenfalls bei den Gerichten, die ich ausprobiert habe. Dieses Buch richtet sich eher an Einzelpersonen, denn alle Rezepte sind für eine Person ausgerichtet. Für eine Familie wäre das vielleicht zu viel Aufwand, die Zutaten zu verdoppeln etc. von

Super leckere Rezepte, die sich wunderbar zubereiten lassen
von Anja Sersch am 02.12.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Kochbuch Last-Minute-Diät von Nico Stanitzok enthält leckere Rezepte. Schon das Frühstück fängt mit dem Zimt-Und-Honig-Porridge an, dann das Mandel-Hähnchen mit Spargel Salsa zum Mittagessen und Joghurt-Tahin mit Gemüse Sticks am Abend. Das einzige Manko bei diesen leckeren Gerichten ist, dass die Zubereitungszeit für Beruf... Das Kochbuch Last-Minute-Diät von Nico Stanitzok enthält leckere Rezepte. Schon das Frühstück fängt mit dem Zimt-Und-Honig-Porridge an, dann das Mandel-Hähnchen mit Spargel Salsa zum Mittagessen und Joghurt-Tahin mit Gemüse Sticks am Abend. Das einzige Manko bei diesen leckeren Gerichten ist, dass die Zubereitungszeit für Berufstätige zum Problem werden kann. Frisch schmecken die Gerichte super, aber vorgekocht und dann am Arbeitsplatz in der Mikrowelle aufgewärmt verlieren sie leider an Geschmack, schade. Nichts desto trotz, es sind super leckere Rezepte, die sich wunderbar zubereiten lassen und man muss ja nicht unbedingt eine Diät machen um lecker zu essen. Viele gute Tipps am Ende des Buches sind gut umsetzbar, auch wenn man nicht unbedingt eine Diät machen will, aber trotzdem abnehmen oder sein Gewicht halten möchte. #LastMinuteDiät #NetGalleyDE

Last minute - aber nicht schnell
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Dürkheim am 22.11.2019

Last minute – wann wäre eine Diät das nicht? Die von Nico Stanitzok schmeckt nach Sommer, Sonne, Urlaub. Die Rezepte sind wunderschön fotografiert, die Zutatenliste liest sich jeweils sehr interessant, die Komponenten werden spannend kombiniert, alles klingt richtig appetitlich. Außerdem sind die Zutaten zum Teil exotisch angeh... Last minute – wann wäre eine Diät das nicht? Die von Nico Stanitzok schmeckt nach Sommer, Sonne, Urlaub. Die Rezepte sind wunderschön fotografiert, die Zutatenliste liest sich jeweils sehr interessant, die Komponenten werden spannend kombiniert, alles klingt richtig appetitlich. Außerdem sind die Zutaten zum Teil exotisch angehaucht: viel Kokos, Mandelmehl, Pak Choi, Kleie ... Das reizt den experimentierfreudigen Leser, aber nicht jeder wird alle diese Zutaten in der Speisekammer vorrätig haben, und die Trägen unter uns – ich spreche aus Erfahrung – könnte das dann davon abhalten, das Rezept zu testen. Last minute – für mich impliziert das automatisch auch schnell, und zwar schnell zuzubereiten. Das sind diese Rezepte aber nicht, zumindest nicht ausdrücklich. Zum Frühstück schlägt Stanitzok auch mal einen Cranberry-Mandelauflauf vor, der warm gegessen werden soll – das schaffe ich nicht mal am Wochenende. Sehr nützlich und optisch sehr ansprechend präsentiert finde ich die zusätzlichen Tipps wie den Geht-immer-Salat, die Heißhunger-Snacks und die Hinweise zum Kalorien sparen. Wenn Weihnachten rum ist, werde ich das Buch sicher zu Rate ziehen. Müssen.