Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Blumenrausch

Der neunzehnte Fall für August Häberle

Kommissar August Häberle Band 19

Ein Dreivierteljahr vor der Eröffnung der Bundesgartenschau in Heilbronn trübt ein Mord die Vorbereitungen: Im Alt-Neckar wird die Leiche einer Frau gefunden, die als Biophysikerin an der Gestaltung des Großprojekts beteiligt war. Wissenschaftlich arbeitete sie aber in Ulm, wo sie zur Erforschung des Klimawandels einen Mini-Satelliten entwickelt hat, den der Künzelsauer Astronaut Alexander Gerst zur Raumstation ISS mitnehmen soll. Weil ein dubioser Amerikaner dies verhindern will, macht sich große Verunsicherung breit. Denn der Mord ist am Tag des Raketenstarts geschehen ...
Portrait
Manfred Bomm wohnt am Rande der Schwäbischen Alb. Als Lokaljournalist hat er Freud und Leid der Menschen hautnah erlebt und darüber berichtet. Vieles, was er in seinen Romanen verarbeitet, hat sich so oder in ähnlicher Weise zugetragen. 2004 hat der Autor mit dem Krimischreiben begonnen und die Figur des August Häberle nach einem realen Vorbild bei der Kriminalpolizei Göppingen entworfen. Ursprünglich hatte er - einem Jugendtraum folgend - nur einen einzigen Roman schreiben wollen, doch die steigende Zahl der "Häberle"-Fans spornte ihn zu "weiteren Untaten" an. Manfred Bomm fühlt sich eng mit Land und Leuten verbunden, liebt die Natur, das Wandern, Reisen und Radeln. Wichtig ist ihm, so gut wie alle beschriebenen Schauplätze selbst aufgesucht zu haben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 572 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783839258941
Verlag Gmeiner Verlag
Dateigröße 1936 KB
Verkaufsrang 33895
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Kommissar August Häberle

mehr
  • Band 1

    Himmelsfelsen Himmelsfelsen Manfred Bomm
    • Himmelsfelsen
    • von Manfred Bomm
    • Buch
    • 12,00
  • Band 17

    Traufgänger Traufgänger Manfred Bomm
    • Traufgänger
    • von Manfred Bomm
    • Buch
    • 16,00
  • Band 18

    Nebelbrücke Nebelbrücke Manfred Bomm
    • Nebelbrücke
    • von Manfred Bomm
    • eBook
    • 12,99
  • Band 19

    Blumenrausch Blumenrausch Manfred Bomm
    • Blumenrausch
    • von Manfred Bomm
    • eBook
    • 11,99
  • Band 20

    Schlusswort Schlusswort Manfred Bomm
    • Schlusswort
    • von Manfred Bomm
    • eBook
    • 11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden am 07.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Habe in diesem Sommer (als Ersatz für den schmerzlich vermissten Kluftinger) alle 19 Häberles gelesen, dies ist der erste, der mir nicht gefällt. Für meinem Geschmack seitenweise viel zu viel Moralisieren und Politisieren, verkrampft will der Autor dem Mainstream folgen. Die Krimihandlung ist viel zu dünn. Nicht zu empfehlen. V... Habe in diesem Sommer (als Ersatz für den schmerzlich vermissten Kluftinger) alle 19 Häberles gelesen, dies ist der erste, der mir nicht gefällt. Für meinem Geschmack seitenweise viel zu viel Moralisieren und Politisieren, verkrampft will der Autor dem Mainstream folgen. Die Krimihandlung ist viel zu dünn. Nicht zu empfehlen. Vielleicht sollte Häberle nun doch in den Ruhestand gehen.