Meine Filiale

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist

Texte - Sprüche - Stücke

Karl Valentin

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Karl Valentin, begnadeter Komiker und Schrägdenker, war ein Meister der Groteske und des absurden Sprachspiels. Das Münchner Original wird häufig auf eine Stufe mit Charlie Chaplin, Buster Keaton, Stan Laurel und Oliver Hardy, aber auch mit Samuel Beckett und anderen Meistern der Groteske gestellt. Dieses Buch enthält eine Auswahl der besten Monologe, Szenen, Stücke, Dialoge, kurioser Anzeigen, fiktiver Verlautbarungen und Briefe Karl Valentins: skurril, widersinnig, tiefschürfend, brillant komisch und hintergründig. Viele seiner Sprüche und Weisheiten sind mittlerweile ein Standard zeitlosen Humors und nach wie vor verblüffend aktuell. Eine ideale Lektüre für alle Liebhaber des absurden Sprachspiels und abseitigen Humors.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Josef K. Pöllath
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 21.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7374-1106-6
Reihe marixklassiker
Verlag Marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Maße (L/B/H) 20,5/13,1/2,5 cm
Gewicht 342 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 19020

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0