Meine Filiale

Was Gott zusammenf�gt

Sarah Drew, Justin Bruening

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
11,59
11,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 26.04.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4051238069440
Genre Drama
Studio Gerth Medien
Spieldauer 114 Minuten
Verkaufsrang 5429

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine bewegende Geschichte mit glaubhafter Umsetzung
von Rinas Kuschelhöhle am 12.07.2019

Meine lieben Bücherwürmer, heute stelle ich euch die DVD „Was Gott zusammenfügt“ vor. Sie basiert auf einer wahren Geschicht: Darren zieht zu seinem ersten Einsatz als Armee-Kaplan in den Irak aus. Währenddessen bleibt seine Frau Heather mit den drei Kindern zurück und hilft ehrenamtlich anderen Soldatenfrauen und -witwen. Anfa... Meine lieben Bücherwürmer, heute stelle ich euch die DVD „Was Gott zusammenfügt“ vor. Sie basiert auf einer wahren Geschicht: Darren zieht zu seinem ersten Einsatz als Armee-Kaplan in den Irak aus. Währenddessen bleibt seine Frau Heather mit den drei Kindern zurück und hilft ehrenamtlich anderen Soldatenfrauen und -witwen. Anfangs ist ihre Ehe noch stark, doch je mehr Leid beide getrennt voneinander ertragen müssen, desto größer wird die Distanz zwischen ihnen. Als schließlich Darren von seinem Einsatz zurückkehrt, ist er nicht mehr derselbe. Er ist nicht nur dabei, seine Familie zu verlieren, sondern auch seinen Glauben an Gottes Güte … Was mir gut gefallen hat: • Die Geschichte sowie die Charaktere sind glaubhaft dargestellt und nicht zu dick aufgetragen. • Ich konnte gut ihre Handlungsmotive nachvollziehen. • Epheser 6,11-18 wird besonders thematisiert: Darren verteilt die Münzen mit der Rüstung Gottes an die Soldaten. • Gerade in dem Kriegs-Setting erhalten diese Verse eine besondere Bedeutung und der gelebte Glaube Darrens fügt sich so natürlich in das Lebensumfeld der Soldaten ein. • Darren und Heather zeigen einen natürlichen Glauben: Anfangs voller Tatendrang, aber je mehr Leid sie miterleben, desto größer wird ihr Kampf gegen die Zweifel. • „Happy End mit Verlusten“ • Der Film hat mich so sehr angesprochen, dass ich gleich die Bibelstelle aus dem Epheserbrief nachlesen und verinnerlichen wollte (siehe Bild 2). Auch habe ich mir gleich diese Münze bestellt, damit ich immer wieder an meine Rüstung erinnert werde. Was mir nicht gefallen hat: • Anfangs wirkte die Synchronisation nicht gut. Entweder ich hatte mich später daran gewöhnt oder es wurde besser. Lieblingszitat: Michael: Minuten nach der Explosion wusste Lance, dass er sterben würde. Sein Kopf blutete. Er wurde blass. Weißt du, was er sagte? Er sagte, er sei froh, dass er seinen Helm trug. Ja, er sprach nicht über die Regierung. Darren: Sein Helm der Erlösung. Michale: Ja. Und du hast ihm das ermöglicht. Ja, ja, ich sah ihn mit einem friedlichen Lächeln gehen. Wegen dir war er bereit. Wegen dir bin ich bereit.

  • Artikelbild-0