St. Petersburg MM-City Reiseführer Michael Müller Verlag

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps und Web-App mmtravel.com

Marcus X. Schmid

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

17,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Die Zarenstadt an der Newa begeistert mit architektonischer Pracht und mehr. Autor Marcus X. Schmid zeigt Ihnen in unserem „Sankt Petersburg“-Reiseführer auf 288 Seiten mit 136 Farbfotos die ganze Schönheit. Sieben detailliert beschriebene Touren durch die Stadt sowie neun Ausflüge in die Umgebung führen Sie in jeden Winkel. Die 15 Karten inklusive Übersichtskarte der Stadt, Plan der Metro sowie ein herausnehmbarer Stadtplan im Maßstab 1:8.000 verschaffen Ihnen immer optimale Orientierung. Eine praktische doppelseitige Übersichtskarte nennt 30 zentral gelegene Unterkünfte jeder Kategorie. Vertrauen Sie den zahlreichen Geheimtipps des Autors und entdecken Sie Perlen abseits touristischer Hot-Spots. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Viele eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Die „Freie Presse“ schreibt: „Schmids Reiseführer gehört unbestritten zum Besten, was man über St. Petersburg im Handel erhält.“

Unterwegs in Sankt Petersburg: Das Herz der Stadt, der Newskij-Prospekt und die Kasaner Kathedrale. Museumsmarathon zwischen Erlöserkirche und Eremitage. Der Spur der Poeten folgend auf dem Weg zum Taurischen Garten und der Smolnyi-Kathedrale. In Dostojewskijs Revier rund um den Sennaja-Platz, dem Heumarkt. Entlang der Kanäle vom Sennaja-Platz vorbei an Marinskij-Theater zum Jussupow-Palast und „Ehernen Reiter“. Paläste und Hafen auf der Wassiliewskij-Insel. Die Peter-Paul-Festung auf der Petrograder Insel. Außerhalb des Stadtkerns liegt der Gazprom Tower, die Jelagin-Insel, Krewstowskij, Kamennyi, Wyborg, die Kaiserliche Porzellanmanufaktur und das Denkmal der Verteidiger Leningrads. Ausflüge in die Umgebung Sankt Petersburgs führen zur Zarenresidenz Peterhof, Puschkin/Zarskoje Selo mit dem Katharinenpalast, Pawlowsk, Gatschina, zum Gedenkfriedhof Lewaschowo, Kronstadt, Repino, Schlüsselburg und Walaam.

Sankt Petersburg erleben: Eine besondere Attraktion des „Venedig des Nordens“ sind die zahlreichen Kanäle und Brücken. Insbesondere während der „weißen Nächte“ sind die nächtlichen Öffnungen der Newa-Brücken ein sehenswertes Spektakel. Dank der Brückenöffnungszeiten im Reiseführer „St. Petersburg“ sind Sie immer auf der sicheren Seite. Neben den Klassikern wie der Eremitage und der Erlöserkirche finden Sie in unserem Reiseführer „Sankt Petersburg“ viele Alternativen wie das Repin-Museum oder den „Apraskin Dwor“-Markt. Wer mit Kindern in die nördlichste Millionenstadt der Welt reist, findet erprobte Tipps und nützliche Ratschläge, alles für Sie getestet. Wenn das Wetter St. Petersburgs einmal nicht so gut ist, locken 39 Museen von Antik bis Modern und Ungewöhnlich, etwa das Museum der sowjetischen Spielautomaten. Alle für Sie besucht und in übersichtlicher Form aufgeführt.

Essen und Trinken in Sankt Petersburg: Zwölf Seiten zu russischer Küche, dazu 57 Restaurants jeder Geschmacksrichtung und Preisklasse, alle für Sie recherchiert und ausprobiert.

Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Sankt Petersburg Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.

99 Seiten kompakt zusammengefasste Informationen im „St. Petersburg“-Reiseführer lassen keine Fragen offen – von Anreise über Kultur- und Nachtleben bis hin zu reisepraktischen Tipps und den wichtigsten russischen Begriffen und Wendungen samt kyrillischer Transkription.

Gut zu wissen: Dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag wurde klimaneutral produziert.

"Schmids Reiseführer gehört unbestritten zum Besten, was man über St. Petersburg im Handel erhält. Handlich für unterwegs sowie kompetent und übersichtlich in seinen Informationen. Schmid bringt das Allgemeine, das man über die Stadt wissen sollte, bleibt nicht an der Oberfläche hängen, sondern brilliert mit Detailreichtum und präzisen Angaben zu möglichen und empfehlenswerten Zielen."
Rudolf Trinks, Freie Presse

"Der Müller-Verlag hat sich der 'Weltstadt ohne Wolkenkratzer', wie Autor Marcus Schmid schreibt, angenommen. Herausgekommen ist ein spannender Reiseführer - oder sollte man eher von einem Geschichtsbuch sprechen? -, in dem das Hier und Jetzt mit vielen Tipps zu Ausflügen, Übernachtungsmöglichkeiten oder Nachtleben natürlich auch eine große Rolle spielt."
Stefan Zahler, Badische Zeitung

"Auf unterhaltsame Weise schildert Marcus X. Schmid die rasanten Veränderungen in der geschichtsträchtigen Metropole und verrät jede Menge lohnenswerte Insidertipps."
Marc Vorsatz, Neues Deutschland

"Marcus X. Schmid hat einen Reiseführer für die Urlauber geschrieben, die sich gerne auf eigene Faust auf Entdeckungstour begeben. Sieben Touren führen durch das Stadtgebiet und führen dabei natürlich zu den Highlights von Eremitage bis Isaak-Kathedrale. Doch auch Ziele abseits der Touristenströme wie das Erarta-Museum, das der russischen Gegenwartskunst gewidmet ist, werden angelaufen. Viele informative Tipps machen den Reiseführer zu einem wichtigen Begleiter bei Entdeckungstouren in St. Petersburg."
Stefanie Meier, Westfälische Nachrichten

"Dieser Reiseführer über St. Petersburg ist übersichtlich und vielseitig. Beginnend mit der Petersburger Geschichte bietet dieses Buch detaillierte Hintergrundinformationen zu Einreisebedingungen, russischen Gepflogenheiten, Lebensweisen, Spezialitäten. In übersichtlicher Weise bietet der Reiseführer unentbehrliche Hinweise zu Besonderheiten der Stadt an der Newa, angefangen bei Verkehrsmitteln bis hin zu Öffnungszeiten und ärztlicher Versorgung. Ein wichtiger Bestandteil des praktischen Reisebegleiters sind detaillierte Beschreibungen von Stadttouren und Ausflügen, die jeweils mit praktischen Informationen zu Essen und Trinken, Einkaufen und sonstigem Wissenswertem enden. Das Buch ist sehr gut ausgestattet mit Kontaktdaten und Querverweisen. Jedes beschriebene Objekt ist mit den Koordinaten des beiliegenden Stadtplans versehen. Übersichtlich! Vielseitig! Kurzweilig!"
Buchprofile/Medienprofile

Geboren und aufgewachsen in der Schweiz, im etwas öden Mittelland zwischen Zürich und Bern. Der fehlende Blick aufs Matterhorn oder in die Sonnenstube Tessin hat seine spätere Reisetätigkeit erheblich begünstigt. Studium in Basel, in Erlangen und im damaligen Westberlin, dortselbst die akademischen Weihen in Germanistik, Komparatistik und Politologie empfangen. Lebt und arbeitet freiberuflich als Autor und Übersetzer in der französischsprachigen Schweiz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 28.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95654-642-6
Reihe MM City
Verlag Müller, Michael
Maße (L/B/H) 19,1/12,2/2 cm
Gewicht 423 g
Abbildungen mit 136 Farbfotos
Auflage 6. Auflage - Überarbeitet (6. Auflage - Überarbeitet)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0