// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiaEa61vJBSprXzI9hBE2QAAAFM"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Mein Herz, dein Kopf und ein Universum dazwischen von Katharina Wolf - eBook | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Mein Herz, dein Kopf und ein Universum dazwischen

Gay-Romance

Sebastian ist neunzehn, frisch geoutet und bereit, in sein neues, schwules Leben zu starten. In einem Club trifft er auf Hiroki und verliebt sich vom Fleck weg in den attraktiven Halb-Japaner. Und es sieht so aus, als würde Hiroki seine Gefühle erwidern.
Sebastian ist im siebten Himmel. Doch bald ziehen erste dunkle Wolken auf. Während Sebastian sich nichts mehr wünscht, als seine große Liebe öffentlich zu machen, tut Hiroki alles, um die Beziehung geheim zu halten.
Ein Kompromiss ist nicht in Sicht, und Sebastian muss um seine große Liebe kämpfen.

Das Spin-Off zu Katharina Wolfs Debütroman "Vier Jahre ohne Dich"!
Portrait
Katharina Wolf wurde am 11. Oktober 1984 geboren und ist damit eine Waage. Für manche Menschen ist diese Info wichtig, für sie eher nicht. Denn sie ist viel zu hektisch, laut und aufgedreht, um ausgewogen zu sein.
Katharina lebt mit ihrem Sohn, dem Gatten und zwei Katzen in Ludwigshafen am Rhein und lässt es sich dort gutgehen.
Das Lesen und Schreiben gehört zu ihr, wie ihr nervöses Beinhibbeln und die Liebe zu Schokolade. Und da ihr Hirn - genau wie ihre Beine - selten stillsteht, arbeitet Katharina meist an mindestens vier Geschichten gleichzeitig.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 15.02.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783958693814
Verlag Amrûn Verlag
Dateigröße 1810 KB
Verkaufsrang 4844
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Liebe braucht Mut

Lydia Schlosser, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Sie sind komplett unterschiedlich und doch verlieben sie sich... Sebastian stammt aus einer herzlichen und liebvollen Familie, die ihn so akzeptiert wie er ist und ihm dadurch viel Selbstvertrauen gibt. Hiroki hingegen ist durch sein Elternhaus und traumatisierende Erlebnisse so in sich gekehrt, dass er weder zu sich noch zu Sebastian und ihrer Liebe stehen kann. Sebastian gibt nicht auf und kämpft - wird es ihm gelingen und können sie miteinander glücklich werden? Ohne Kitsch und unnötiges Drama, dafür umso gefühlvoller, erzählt Katharina Wolf von Liebe, Mut und Toleranz.

Hat die Liebe zwischen Sebastian und Hiroki eine Zukunft?

Nico Barbato, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Dieses herausragende Buch handelt von dem 19-jährigen Sebastian, der in einem Club den 23-jährigen Hiroki kennenlernt. Die beiden mögen sich auf Anhieb und beginnen nach kurzer Zeit eine Beziehung miteinander, doch will sich Hiroki nicht outen und die Beziehung geheim halten. Sebastian möchte aber die Beziehung nicht geheim halten und muss eine Entscheidung treffen - Hat ihre Liebe eine Zukunft? Zuallererst muss ich sagen, dass dieses wunderschöne Buchcover bei mir schon richtig Begeisterung aufs Lesen dieses Buchs erzeugt hat. Und auch vom Inhalt wurde ich keineswegs enttäuscht. Die Handlung ist so gefühlvoll und authentisch dargestellt, dass ich mir die Beziehung von Sebastian und Hiroki auch im echten Leben so hätte vorstellen können. Sebastian fand ich als Charakter von Anfang an sehr sympathisch. Besonders seine Art hat mich sofort mitgenommen. Er ist einfach so freundlich, lieb und zeigt wahre Gefühle. Bei Hiroki hab ich zwar etwas länger gebraucht um seine ganzen Handlungen und Entscheidungen zu verstehen, doch wurde er mir im Laufe der Handlung mehr und mehr sympathisch. Zusammenfassend: Viele Emotionen, eine spannende Handlung, sehr sympathische und authentische Charaktere und die Frage nach der wahren Liebe. Diese Story wird mir so schnell nicht mehr aus dem Kopf gehen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Das beste Gay Romance Buch, das ich je gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Warendorf am 21.07.2019
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Ich muss hier einfach als erstes über Sebastian schwärmen, weil ich ihn einfach sehr gerne als besten Freund hätte. Seine Sicht ist einfach super interessant und wir haben eine Gemeinsamkeiten, beispielsweise einen Hang viel zu essen und die Liebe zur Schokolade. Aber auch Hiro hängt ihm in nichts nach. Er ist ebenfalls sehr sym... Ich muss hier einfach als erstes über Sebastian schwärmen, weil ich ihn einfach sehr gerne als besten Freund hätte. Seine Sicht ist einfach super interessant und wir haben eine Gemeinsamkeiten, beispielsweise einen Hang viel zu essen und die Liebe zur Schokolade. Aber auch Hiro hängt ihm in nichts nach. Er ist ebenfalls sehr sympathisch, aber eben sehr von seinen Ängsten bestimmt. Manchmal hätte ich ihn gerne geschlagen, aber seine Handlungen konnte ich dennoch nachvollziehen. In die Nebencharaktere habe ich mich auch schnell verliebt. Vor allem Sebastians Familie hat es mir angetan. In der Geschichte passiert im herkömmlichen Sinne nicht so viel, da es vor allem um die Beziehung zwischen den beiden geht, aber das ist auch perfekt so.

Bevor man in die Zukunft blicken kann, steht ein Aussöhnen mit der Vergangenheit an.
von Mein Regal voller Regenbögen am 03.03.2019

Normalerweise verliere ich nicht allzu viele Worte über die Verpackung einer Geschichte, da diese für mich eigentlich nicht ausschlaggebend ist, ob ich das Buch lese, oder eben nicht. Dieses Cover ist mir allerdings aufgefallen, es sticht aus der Masse heraus und ich finde es einfach wundervoll. So war ich neugierig was sich dah... Normalerweise verliere ich nicht allzu viele Worte über die Verpackung einer Geschichte, da diese für mich eigentlich nicht ausschlaggebend ist, ob ich das Buch lese, oder eben nicht. Dieses Cover ist mir allerdings aufgefallen, es sticht aus der Masse heraus und ich finde es einfach wundervoll. So war ich neugierig was sich dahinter verbirgt, denn Katharina Wolf hatte ich bis dato überhaupt nicht auf dem Schirm, was wohl hauptsächlich daran liegt, dass „Mein Herz, dein Kopf und ein Universum dazwischen“ ihre erste Veröffentlichung im Gay-Genre ist. - In meinem Kopf ging alles drunter und drüber und ich hatte so viele Schmetterlinge im Bauch, dass ich mir nicht sicher war, demnächst kotzen zu müssen. Schmetterlinge kotzen … wäre auf jeden Fall bunt. – (S. 27) Die Geschichte um Sebastian und Hiroki würde ich als klassische Love-Story bezeichnen, was aber keinesfalls abwertend verstanden werden sollte. Denn die Autorin hat zwei wirklich absolut liebenswerte Charaktere erschaffen, die ich sehr gerne auf ihrem holprigen Weg zueinander begleitet habe. Sebastian mit seiner jugendlichen Unbekümmertheit, seiner Offenheit und seinem Selbstvertrauen, aus dessen Sicht der Großteil des Buches erzählt wird und Hiro, der eigentlich mit beiden Beinen fest im Leben steht. Eigentlich – denn so souverän Hiroki auf den ersten Blick auch rüberkommt, so verunsichert ist er in Bezug darauf, öffentlich zu seiner Homosexualität zu stehen. Ich kann Sebastian sehr gut verstehen, dass ihm irgendwann der Kragen platzt, obwohl er mit Hiro die große Liebe gefunden zu haben scheint. Wer würde seine Gefühle schon gerne vor der Öffentlichkeit verstecken, um der verschobenen Wahrnehmung seines Partners gerecht zu werden, obwohl er sein Glück am liebsten in die Welt hinausschreien würde. - „Nichts was ich tue, fühle oder bin, ist falsch. Und niemand hat mir je das Gefühl gegeben, dass ich etwas an mir ändern müsste. Das hier …“, ich zeigte zwischen uns hin und her, „das ist vollkommen okay.“ – (S. 143) Warum für Hiro ein Outing keine Option ist, erklärt sich im Laufe der Geschichte. Gegen Ende wechselt die Erzählperspektive für ein paar Kapitel sogar auf seine Sicht und ich finde, dadurch kam er und vor allem seine Entscheidungen um einiges präsenter bei mir an. Die Story lebt aber nicht nur durch die Zwei. Katharina Wolf hat durch ihre flüssige, manchmal auch witzige Art zu schreiben auch den Nebencharakteren Leben eingehaucht. Allen voran Jan, Sebastians Bruder und gleichzeitig besten Freund, dessen Geschichte in „Vier Jahre ohne Dich!“ erzählt wird. Zusammengefasst ist „Mein Herz, dein Kopf und ein Universum dazwischen“ eine gelungen und vor allem runde Liebesgeschichte, mit allem was dazu gehört. Kribbeln im Bauch, abgekauten Fingernägeln, akutem Haareraufen und einem „Hach“ zum Schluss. Von mir gibt es dafür eine klare Leseempfehlung.

Ich liebe es
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 23.02.2019
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Oh mein Gott, was für ein emotionales Buch. Ich hab Schmetterlinge gehabt, war verliebt, skeptisch, noch verliebter, ich hab gebangt, gehofft und geheult. Ich kann die ganzen Emotionen gar nicht wiedergeben, aber ganz ehrlich? Ich liebe dieses Buch. Es ist so süß und haaach. Liebe gaaanz viel Lieeeeebe. Sebastian fand ich pers... Oh mein Gott, was für ein emotionales Buch. Ich hab Schmetterlinge gehabt, war verliebt, skeptisch, noch verliebter, ich hab gebangt, gehofft und geheult. Ich kann die ganzen Emotionen gar nicht wiedergeben, aber ganz ehrlich? Ich liebe dieses Buch. Es ist so süß und haaach. Liebe gaaanz viel Lieeeeebe. Sebastian fand ich persönlich etwas creepy, weil er mich so an jemanden erinnert hat und ich oft parallelen gezogen habe. Der totale Zufall. In Hiroki, angeleckt meins, war ich schon beim ersten auftreten und Satz verliebt. Hach Hiro. Ich hab überhaupt nichts zu meckern... wobei.. das Buch ist zu ende und ich war noch nicht fertig mit den beiden ;( Bitte noch einen zweiten Teil von den beiden!!! Während den Sebastian Kapiteln gab es ein auf und ab der Gefühle und bei den beiden Hiroki Kapiteln habe ich nur geweint. Katharina Wolf hat es tatsächlich geschafft einen richtig emotionalen Roman zu schreiben, der niemals hätte enden dürfen. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber ich liiiiiebe dieses Buch so. <3 Also, kaufen, lesen, lieben, immer wieder lieben und lesen.