Meine Filiale

Elektronik Retro-Spiele Adventskalender 2019

24 Spiele der 70er und 80er zum Selberbauen. Jeden Tag ein neuer Bastelspaß. Mit Bauteilen

Burkhard Kainka

(6)
Spielwaren
Spielwaren
23,99
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Kalendergröße: 375 x 289 x 23 mm

Der klassische Adventskalender mit 24 Türchen enthält alle notwendigen elektronische Bauteile (mit mehreren Spielen auf einem fertig programmierten Controller). Damit kann der Anwender ein Spiel auswählen und nach Anleitung mit den zusätzlichen Komponenten auf dem Steckboard aufbauen. Fertig ist der Spielspaß!

Heißer Draht
Tennis
Hau den Maulwurf
Kopf oder Zahl

Mehr Spiele:
• Quiz-Buzzer
• Spiel mir ein Lied
• Lügendetektor
• Tresorknacker
• Bombe entschärfen
• Hörtest
• Senso

Produktdetails

Erscheinungsdatum 29.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 4019631670830
Hersteller Franzis
Maße (L/B/H) 38,1/21,7/2,7 cm
Gewicht 303 g
Verkaufsrang 6986

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
2

Schöne Sache für Elektronik Fans aber mit Macken
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 27.12.2020

Ich habe den Kalender meinem Vater geschenkt. Er fand die Idee an sich total super. Allerdings ist nach mehrmaligen Ein- und Ausstecken der einzelnen Teile hier und da mal etwas abgebrochen. Wahrscheinlich funktionierte deshalb das letzte "Spiel" dann auch nicht mehr. Hinter dem 24. Türchen war auch nicht wie bei anderen Kalend... Ich habe den Kalender meinem Vater geschenkt. Er fand die Idee an sich total super. Allerdings ist nach mehrmaligen Ein- und Ausstecken der einzelnen Teile hier und da mal etwas abgebrochen. Wahrscheinlich funktionierte deshalb das letzte "Spiel" dann auch nicht mehr. Hinter dem 24. Türchen war auch nicht wie bei anderen Kalendern ein tolles Teilchen enthalten, um alles andere zu toppen.

Echt kreativ!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2020

Ein wirklich tolles Geschenk für Leute mit einem Faible für Elektronik!

Elektronik Adventskalender
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 29.11.2020

Cool! Den Rest kann ich erst nach dem Zusammenbauen berichten


  • Artikelbild-0