Meine Filiale

Gipfelkreuz

Kriminalroman

Emil Bär Band 3

Xaver Gwaltinger

eBook
eBook
8,49
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Rache in den Alpen

Emil Bär, Ex-Pfarrer und Psychoanalytiker, reist mit seiner Freundin in die Normandie. Doch der Urlaub wird überschattet von etlichen Todesfällen: Hochbetagte Rentner verunglücken auf mysteriöse Weise. Alle sind deutsch, alle waren an der Invasion der Alliierten 1944 beteiligt. Zurück im Allgäu sucht Bär nach Zusammenhängen und wird vom Jäger zum Gejagten. Denn die blutige Spur führt bis in die Alpen - und in seine eigene Familiengeschichte.

Xaver Maria Gwaltinger ist im bayerischen Schwaben aufgewachsen, hat Germanistik, Theologie und Psychologie studiert und lange in Frankreich und Australien gelebt. Das Allgäu ist aber seine Heimat geblieben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783960414841
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3455 KB
Verkaufsrang 55013

Weitere Bände von Emil Bär

  • Kruzifix Kruzifix Xaver Maria Gwaltinger Band 1
    • Kruzifix
    • von Xaver Maria Gwaltinger
    • eBook
    • 8,49 €
  • Schwarze Madonna Schwarze Madonna Xaver Maria Gwaltinger Band 2
    • Schwarze Madonna
    • von Xaver Maria Gwaltinger
    • (6)
    • Buch
    • 11,90 €
  • Gipfelkreuz Gipfelkreuz Xaver Gwaltinger Band 3
    • Gipfelkreuz
    • von Xaver Gwaltinger
    • eBook
    • 8,49 €
  • Heiliger Bastard Heiliger Bastard Xaver Maria Gwaltinger Band 4
    • Heiliger Bastard
    • von Xaver Maria Gwaltinger
    • eBook
    • 9,49 €
  • Tod in Oberammergau Tod in Oberammergau Josef Rauch Band 8
    • Tod in Oberammergau
    • von Josef Rauch
    • (20)
    • Buch
    • 13,00 €

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0