Meine Filiale

Die Kinder des Kapitäns Grant

Kings And Kingston W. H. G. Jules Verne

(1)
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 58,90 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 78,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

An einem Julitag des Jahres 1864 findet die Jungfernfahrt der Jacht "Duncan" von Lord Glenarvan statt. Als die Matrosen einen Hai fangen, findet sich in dessen Magen eine Flaschenpost, ein mehrsprachiges, aber verstümmeltes Schreiben: Kapitän Grant ist mit seinem Schiff gestrandet und erfleht Hilfe. Der Lord entschließt sich, die Suche aufzunehmen, und gemeinsam mit den beiden Kindern des Kapitäns geht er auf eine abenteuerliche Reise, die sie rund um den Globus führen wird.

Bis heute faszinieren die Romane Jules Vernes, seine abenteuerlichen Geschichten nicht weniger als die phantastischen. Zu der Bewunderung, daß er "fast alles vorher gewußt hat" und technische Erfindungen späterer Zeiten vorwegnahm, tritt das Vergnügen an seinen spannenden Geschichten und seinen liebenswert-skurrilen Figuren.

Jules Verne, geboren 1828 in Nantes. Von seinem strengen Vater zum Jurastudium gezwungen, kam er 1848 nach Paris. Mit seinem Roman "Fünf Wochen im Ballon" gelang ihm der litera­rische Durchbruch. Er schrieb 90 Abenteuer- und Zukunftsromane, die heute zur Weltliteratur zählen. Jules Verne starb 1905 in Amiens.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.12.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783355500500
Verlag Neues Leben
Dateigröße 5139 KB
Übersetzer Walter Gerull

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Schwer zu findendes Meisterwerk
von Glimmer am 21.02.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

INHALT Reproduktion des Originals aus dem A. Hartleben-Verlag. Das Buch berichtet von der Suche nach Kapitan Grant, der verschollen ist und dessen Flaschenpost im Magen eines Hammerhais gefunden wird. (Vollstandige Ausgabe) Die Kinder des Kapitäns Grant, einer der längsten Jules Verne-Romane, ist zugleich eines der spannendste... INHALT Reproduktion des Originals aus dem A. Hartleben-Verlag. Das Buch berichtet von der Suche nach Kapitan Grant, der verschollen ist und dessen Flaschenpost im Magen eines Hammerhais gefunden wird. (Vollstandige Ausgabe) Die Kinder des Kapitäns Grant, einer der längsten Jules Verne-Romane, ist zugleich eines der spannendsten und vielschichtigsten Werke des „Vaters der Science Fiction“. Die atemberaubende Suche Lord Glenarvans nach dem verschollenen Kapitän Grant ist eine Weltreise voller Abenteuer, dramatischer Wendungen und wunderbarer Rettungen. Wie so oft in Jules Vernes Werken erfahren wir aber auch hier eine ganze Menge über die Flora und Fauna Patagoniens, Südamerikas und Australiens. Der 1867 erschienene Roman ist bis heute ein unverzichtbarer Klassiker für junge und alte Abenteurer. REZENSION Das Buch habe ich als Kind das erste Mal gelesen und seit dem versuche ich auch das Buch zu kaufen.Leider ist es ist es schwer aufzutreiben, vor allem ungekürzt! 70 € empfinde ich als stark übertrieben, können wir nur hoffen, das jemand mal einen Geistesblitz hat und das Buch verfilmt! Trotzdem wenn Ihr es irgendwo findet, kauft es, lest es, "Die Kinder des Kapitän Grant" ist Jules Verne´s Meisterwerk!


  • Artikelbild-0