Meine Filiale

Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) im Fremdsprachenunterricht

7 wichtige Punkte für einen erfolgreichen Start ins Thema

David Gerlach

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,90
10,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,90 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

9,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Bis zu zwanzig Prozent der Lernenden zeigen Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben – zwei zentralen Kompetenzen im fremdsprachlichen Unterricht.
Um diesen erschwerten Voraussetzungen zu begegnen, stellt dieser Band empirisch abgesicherte Erkenntnisse zu Ursachen und Symptomen dar und zeigt unterrichtspraktische Möglichkeiten der Diagnose und Förderung basal-schriftsprachlicher Kompetenzen im Fremdsprachenunterricht auf.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 90
Erscheinungsdatum 29.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8233-8262-1
Reihe narr STARTER
Verlag Narr Francke Attempto
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/0,8 cm
Gewicht 110 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 116031

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • INHALTSVERZEICHNIS (vorläufig)
    1. Einleitung
    1.1. Die Rolle des Lesens und Schreibens im Fremdsprachenunterricht
    1.2. Definitionen von LRS und Legasthenie

    2. Ursachen
    2.1. Schriftspracherwerb
    2.2. Ursachen für schwache Lese- und Schreibkompetenz

    3. Symptomatik und Diagnose
    3.1. Symptomatik und Komorbiditäten
    3.2. Diagnosekriterien und -verfahren

    4. Methodische Herangehensweise an LRS im Fremdsprachenunterricht
    4.1. Besondere Schwierigkeiten in Fremdsprachen
    4.2. Inklusive Lese- und Schreibdidaktik bei LRS in Fremdsprachen

    5. Leseförderung
    5.1. Basale Maßnahmen der Leseförderung
    5.2. Lesestrategien

    6. Schreibförderung
    6.1. Basale Maßnahmen der Schreibförderung
    6.2. Schreibstrategien

    7. Weitere Aspekte
    7.1. Gestaltungsprinzipien für Arbeitsmaterial
    7.2. Schulrechtliche Fragen (Nachteilsausgleich und Notenschutz)