Die Wahrheit über Inflation

Warum Geldentwertung jeden etwas angeht, wie sie manipuliert wird und wie man es durchschaut

Mark Mobius

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

22,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Seit Jahren erklimmt die Inflation in Deutschland immer neue Höchststände. Zu Recht fürchten Sparer hohe Preise sowie den Verlust ihres Vermögens – was aber nicht darüber hinwegtäuschen darf, dass der Wendepunkt erreicht ist: Der schleichende Prozess der Deflation, also der Rückgang des Preisniveaus und die Steigerung des Geldwertes, hat bereits begonnen, was wiederum ein Umdenken bei der Geldanlage bedeutet.

Was wissen wir wirklich über Inflation und über deren Zusammenhang mit Hyperinflation und Deflation und worauf steuern wir zu? Mark Mobius, einer der weltweit renommiertesten Investoren, gibt einen spannenden Einblick in die Geschichte der Auf- und Abwertung von Geld und zeigt, mit welchen Zielen Statistiken von Regierungen und Zentralbanken eingesetzt oder auch manipuliert werden können und welche Möglichkeiten wir haben, das zu durchschauen.
Dr. Mark Mobius ist weltbekannter Investmentexperte und einer der besten Kenner der Schwellenländer. Aufgrund seiner zahlreichen Reisen rund um den Globus, um vor Ort die besten Investmentchancen ausfindig zu machen, trägt er den Spitznamen »Indiana Jones der Geldanlage«.

Dr. Mark Mobius ist Portfoliomanager, Experte für asiatische Aktien und der Pionier für Investments in den Schwellenländern. Er war Managing Director der Templeton Emerging Markets Fund Inc. bei Franklin Templeton Investments. 1999 wurde Mark Mobius von der Weltbank und der OECD zum Vorsitzenden der Investor Responsibility Taskforce des Global Corporate Governance Forums berufen. Heute ist er Geschäftsführer seiner eigenen Firma Mobius Capital Partners. Aufgrund seiner zahlreichen Reisen rund um den Globus, um vor Ort die besten Investmentchancen ausfindig zu machen, trägt er den Spitznamen „Indiana Jones der Geldanlage“.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 21.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95972-191-2
Verlag Finanzbuch Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/14,2/2,5 cm
Gewicht 391 g
Originaltitel The Inflation Myth nd the wonderful World of Deflation
Übersetzer Karsten Petersen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0