Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

  • Tödliche Zeilen (Krimi, Cosy Crime)
  • Leseprobe

Tödliche Zeilen (Krimi, Cosy Crime)

Ein Fall für Agnes Munro

eBook
  • 4,99
  • inkl. gesetzl. MwSt.
  • Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
eBook verschenken

Sie können dieses eBook verschenken i

PAYBACK Punkte

Mord an der schottischen Küste: Agnes Munro ermittelt

Nach Jahren kehrt die pensionierte Lehrerin Agnes Munro in das malerische schottische Küstenstädtchen Tobermory zurück, um ihrer Freundin Effy in dieser schweren Zeit beizustehen. Denn die Kleinstadt wird von einem tragischen Todesfall überschattet: Effys Sohn Neil kam bei einem Autounglück ums Leben. Ein Unfall? Doch dann kommt es zu einem zweiten mysteriösen Todesfall und die Ereignisse überschlagen sich ...

Die polizeilichen Ermittlungen können die resolute Agnes nicht überzeugen, also beginnt sie, auf eigene Faust nachzuforschen. Tatsächlich stößt sie auf Ungereimtheiten. Der Dame mit dem extravaganten Modegeschmack gelingt es, den Inselpolizisten auf ihre Seite zu ziehen. Und weiß der Gemeindepfarrer vielleicht mehr als er zugibt? Agnes stürzt sich in ihre Nachforschungen und muss sich eingestehen, dass sie auch mit ihrer eigenen Vergangenheit in Tobermory noch nicht ganz abgeschlossen hat.

Erste Leserstimmen
"ein schottischer Wohlfühlkrimi für gemütliche Kaminabende"
"atmosphärisch und augenzwinkernd geschrieben"
"Was fast wie ein Thriller beginnt, entwickelt sich zum faszinierenden Portrait einer Kleinstadt"
"eine spannende Lektüre, die gekonnt klassische Krimielemente mit spannenden Charakteren mischt"
"Agnes Munro ermittelt so sympathisch und klug wie Miss Marple"

Über die Autorin
Die gebürtige Westfälin Dorothea Stiller entdeckte schon früh ihre Liebe zum geschriebenen Wort und zur Sprache. Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik arbeitete sie zunächst fünfzehn Jahre als Lehrerin, bis sie ihre große Leidenschaft zum Beruf machte und seither als freiberufliche Autorin, Lektorin und Übersetzerin sowie Dozentin für Kreatives Schreiben und Literatur ihre Brötchen verdient. Die zweifache Mutter lebt mit ihrer Familie und Katze »Schnappi« am Rande des Ruhrgebiets und fühlt sich in verschiedenen Genres - ob Liebesroman, Historisches, Krimi oder Jugendbuch - zu Hause.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 03.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783960874652
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 807 KB
Verkaufsrang 6984
  • Artikelbild-0
eBook
  • 4,99
  • inkl. gesetzl. MwSt.
  • Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
eBook verschenken

Sie können dieses eBook verschenken i

PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
4
11
0
1
1

Agnes Munro
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 30.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

... Liest sich zwar sehr gut, deprimiert einen aber auch irgendwie beim Lesen... ich hätte mir wenigstens ein paar Abschnitte zum Schmunzeln gewünscht.

Gar nicht so cosy
von Streiflicht am 10.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich lese sehr gerne spannende und auch mal blutige oder brutale Krimis und Thriller, aber in letzter Zeit auch immer öfter gerne mal Cosy Crime. Gerne mit viel Lokalkolorit. Das hatte ich mir auch von diesem Buch erhofft. Zwar spielen die Landschaft und die Szenerie auch eine große Rolle, aber das Geschehen ist schon recht bruta... Ich lese sehr gerne spannende und auch mal blutige oder brutale Krimis und Thriller, aber in letzter Zeit auch immer öfter gerne mal Cosy Crime. Gerne mit viel Lokalkolorit. Das hatte ich mir auch von diesem Buch erhofft. Zwar spielen die Landschaft und die Szenerie auch eine große Rolle, aber das Geschehen ist schon recht brutal. Es wird nicht explizit beschrieben, aber trotzdem war es mir für einen Cosy Crime schon fast zu viel. Deswegen gibt es auch einen Punkt Abzug, auch wenn ich verstehe, dass es für die Dramatik des Geschehens vielleicht nötig war. Eine leichte Änderung wäre meiner Meinung nach aber möglich gewesen und dann wäre es nicht ganz so grausam gewesen. Die Beschreibungen der Figuren, Orte und Geschehnisse sind sehr gut und haben mich in ihren Bann gezogen. Das Buch ist spannend und unterhaltsam und zeigt auch viel von der rauen, aber wunderschönen Landschaft Schottlands. Mehrfach hatte ich den Impuls, die Koffer zu packen und selbst mit eigenen Augen diese tollen Orte zu sehen. Insgesamt ein rundum gelungenes Buch, auf dessen Nachfolger ich mich schon sehr freue. Ich bin gespannt, wie es mit Agnes weitergeht und habe das Buch auch schon hier.

Langatmig
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerte am 03.07.2019

Der Klappentext verspricht eine spannende Lektüre. Leider musste ich mich durch eine langatmige Geschichte, die nicht so recht in Fahrt kommen möchte quälen. Mir fehlte die Möglichkeit einen Bezug zur Story zu bekommen was daran liegt, dass die Charaktäre farblos gestaltet sind und das ganze eher einem Bericht als einem Roman g... Der Klappentext verspricht eine spannende Lektüre. Leider musste ich mich durch eine langatmige Geschichte, die nicht so recht in Fahrt kommen möchte quälen. Mir fehlte die Möglichkeit einen Bezug zur Story zu bekommen was daran liegt, dass die Charaktäre farblos gestaltet sind und das ganze eher einem Bericht als einem Roman gleicht. Schade