Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Evig Roses (Band 4): Vertrauen will gelernt sein

Eine Buchung, die auf eine glamouröse Hochzeit im romantischen Verona führt, ist ein Traumjob für jede Escort. Auch für mich, würde ich nicht ständig vergessen, dass ich arbeite. Verona hält schon am ersten Tag viele spannende Überraschungen bereit. Eine extrovertierte Clique, in der vermutlich jeder jeden schon mal kommen gesehen hat, eine Schnitzeljagd mit einem sehr schrägen Preis, der mich dazu bringt, ernsthaft über Sex mit meinem Bruder nachzudenken, und an meiner Seite dieser kolossal komplizierte Mann, der alle Blicke auf sich zieht und deshalb durchdreht. Wenn Pascal und ich uns nicht gerade anschreien, vögeln oder einer von uns einen wirklich bedenklichen psychotischen Anfall bekommt, ist unsere gemeinsame Zeit aber schön. Und merkwürdig. Und aufregend. Ich weiß nicht, wie sich diese Sache zwischen uns beschreiben lässt. Ich weiß nur, dass dieses Wochenende mit mehr als einem Knall startet.
Portrait
Jasmin Romana Welsch wurde 1989 in Graz geboren und lebt auch heute noch mit ihrem Mann und ihrer Hündin Yuki in der Steiermark. Obwohl sie bereits im Teenageralter das Schreiben für sich entdeckte, begann sie ein Jurastudium. Erst nach der Veröffentlichung ihres ersten Romans widmete sich die junge Autorin gänzlich der Schriftstellerei. Aus ihrer Feder stammen mehrere Jugendbücher, in denen sich fast immer humoristische, aber auch dramatische Akzente wiederfinden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 328
Altersempfehlung 17 - 18
Erscheinungsdatum 31.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03896-035-5
Verlag Sternensand Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/3,2 cm
Gewicht 376 g
Verkaufsrang 69924
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ich liebe Band 4!
von Luna / Books - The Essence of Life am 31.01.2019

Im 4. Teil der Reihe von Escortmädchen Emma hat Jasmin Romana Welsch neben ein paar witzigen Fehltritten seitens der Protagonistin wunderbare Anekdoten für uns raus gekramt. Wer “Teach me Love” und die “Be with us” – Reihe gelesen hat, erlebt hier nochmal die Freunde in aller Größe. Ich liebe sie … alle! Ich liebe der Dreiergesp... Im 4. Teil der Reihe von Escortmädchen Emma hat Jasmin Romana Welsch neben ein paar witzigen Fehltritten seitens der Protagonistin wunderbare Anekdoten für uns raus gekramt. Wer “Teach me Love” und die “Be with us” – Reihe gelesen hat, erlebt hier nochmal die Freunde in aller Größe. Ich liebe sie … alle! Ich liebe der Dreiergespann Lena, Simon, Alexander. Den sadistischen David und den verrucht-bekloppten Luca. Auch die toughe Mel und der Getto-Engel Remo dürfen nicht fehlen und was hab ich mich weg geworfen vor lauter Lachen. Man muss die Bücher natürlich vorher nicht gelesen haben, aber die kleinen Hinweise sind so viel witziger, wenn man weiß von was die Freunde reden. Auch Pascal haben wir in “Teach me Love” schon getroffen und das wir den kalten Eisengel mit den feurigen Augen nun etwas näher kennen lernen dürfen, hat mich so sehr fasziniert, dass der vierte Band an einem Nachmittag weg gesuchtet war. Das die Autorin uns in diesem Buch so viele warmherzige Gefühle mitbringt, hätte ich nicht erwartet, aber neben großen Lachern können wir hier das ein oder andere Mal ziemlich wehmütig werden. Ich liebe den vierten Teil und ich kann es kaum erwarten Band Fünf in die Finger zu bekommen, denn die Entwicklung, welche die Handlung nun nimmt, finde ich überaus genial. Zur Schreibweise muss ich gar nicht mehr viel sagen, denke ich. Sie ist immer noch phänomenal und ich persönlich finde sogar die Autorin hat sich noch ein klein wenig gesteigert, was ihren Sprachstil angeht. Hoffentlich müssen wir nicht zu lange warten.