Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Mahnmal

Augsburg a.d. 1499, Spätmittelalter
Eine brutale Mordserie erschüttert die Stadt. Die Opfer werden auf grausamste Weise entstellt und zur Schau gestellt. Als der dreizehnjährige Mathes versucht, die reiche Patriziertochter Ursula Fugger zu beeindrucken und zur Aufklärung der Morde beizutragen, stößt er auf Spuren, deren Verfolgung ihn sogar weit außerhalb der Grenzen von Augsburg in Lebensgefahr bringen...
Portrait
Meine Heimat ist Deutschland und ich liebe die Vielfalt hier. Aufgewachsen bin ich in Bayern und daher natürlich von den Bergen begeistert, doch meine Eltern stammen aus Norddeutschland, wodurch mir auch das Meeresklima ans Herz wuchs. Einige Jahre verbrachte ich zudem in Nordrhein-Westfalen - dort liegt der Ursprung von "Das Mahnmal". Fertiggestellt habe ich den Roman im bayerischen Schwaben, wo ich derzeit mit meiner Familie lebe.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 452 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.12.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783742711618
Verlag Neobooks
Dateigröße 991 KB
Verkaufsrang 9.881
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mittelalter Kriminalroman aus Augsburg
von einer Kundin/einem Kunden aus Dinkelscherben am 26.02.2019

Augsburg, Krimi, Mittelalter - musste ich natürlich haben, wohne in der Nähe. Ist sehr gut geschrieben und spannend dazu. Ich finde besonders diese realen Teile toll, wo es um Dinge geht, die tatsächlich damals geschehen sind. Und in diese Tatsachen ist die Geschichte gestrickt. Finde es auch gut, dass... Augsburg, Krimi, Mittelalter - musste ich natürlich haben, wohne in der Nähe. Ist sehr gut geschrieben und spannend dazu. Ich finde besonders diese realen Teile toll, wo es um Dinge geht, die tatsächlich damals geschehen sind. Und in diese Tatsachen ist die Geschichte gestrickt. Finde es auch gut, dass der Junge, um den es geht, nicht der Superheld ist, wie in so vielen anderen Büchern oder Filmen. Es könnte genau so gewesen sein wie es beschrieben wird, das macht das Buch so interessant. Und spannender, weil er eben nicht alles kann.